Bündchens Leibwächter schießt auf Paparazzo

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von caine, 7. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. April 2009
    {bild-down: http://static2.orf.at/vietnam2/images/site/oe3/200627/gisele1_big.jpg}


    Bündchens Leibwächter schießt auf Paparazzo

    Ein Fotograf der Nachrichtenagentur AFP ist bei dem Versuch, über die Nach-Hochzeitsfeier des brasilianischen Topmodels Gisele Bündchen in Costa Rica zu berichten, beschossen worden.

    Yuri Cortez wollte nach eigenen Angaben am Samstagabend die Feier in dem Touristenort Santa Teresa fotografieren. Mit den Wachen des Privatgeländes, auf dem das Fest stattfand, habe es einen etwa zehnminütigen Wortwechsel gegeben, berichtete er. Ein US-Leibwächter habe ihn am Arm gefasst und die Herausgabe seiner Kamera gefordert. Ein Sicherheitsmann aus Costa Rica sowie ein Freund des Bräutigams seien hinzugekommen und hätten den Speicherchip verlangt, was der Fotograf aber ablehnte.

    {bild-down: http://static2.orf.at/vietnam2/images/site/oe3/200852/bundi-1_big.jpg}

    Gisèle Bündchen und ihr Ehemann Tom Brady.

    Zerstörte Heckscheibe

    Als er sich daraufhin mit einem Kollegen in seinen Wagen zurückzog, sah Cortez nach eigenen Angaben im Rückspiegel, wie der Sicherheitsmann dem US-Leibwächter eine Waffe reichte. Er habe schnell Gas gegeben, dann sei ein Schuss gefallen, der die Heckscheibe zerstört habe, berichtete Cortez. Die Kugel sei anschließend durch die Windschutzscheibe ausgetreten, ohne ihn zu verletzen.

    Zweite Hochzeit

    Gisele Bündchen und Football-Star Tom Brady sind offiziell seit Dezember 2007 ein Paar. Im kalifornischen Santa Monica gaben sie sich am 26. Februar zum ersten Mal das Ja-Wort, am Samstag folgte die zweite Trauung.​

    ------quelle : oe3.orf..at
    --------------------------------------------------------------------------------------------

    wer is hier zu weit gegangen?
    wer ist hier unverschämter?
    sollte dies nur ein warnschuss sein?

    sinnvolle comments pls
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. April 2009
    AW: Bündchens Leibwächter schießt auf Paparazzo

    Also zum Thema Warnschuss kann ich klar nein sagen. Der Schuss war schon ziemlich gezielt und nen Warnschuss gibt man in die Luft ab. Ich denke dass es nicht schön ist wenn man ständig fotografiert wird und belästigt, aber das ist noch lange kein Grund auf jemanden gezielte Schüsse oder auch nur Warnschüsse abzugeben das kann man auch Gerichtlich lösen.
     
  4. #3 7. April 2009
    AW: Bündchens Leibwächter schießt auf Paparazzo

    nach den angaben kommt mir das ganz klar wie ein mordversuch vor.
    also nur wegen einpaar fotos so zu handeln.

    das wird ja immer besser mit der welt:rolleyes:
     
  5. #4 7. April 2009
    AW: Bündchens Leibwächter schießt auf Paparazzo

    Habs gestern im Fernsehen gesehen, total kranker Scheiss...
    Ich kann verstehen, dass man sich aufregt, wenn man ungewollt ständig und überall fotographiert wird, vor allem bei der Hochzeitsfeier, aber deswegen sollte man nicht einen Menschen si einer Gefahr aussetzen. Die haben ja sein Auto kaputtgeschossen, das hätte auch ins Auge gehen können. Überlegt mal was los wäre, wenn die den getroffen hätten....
     
  6. #5 7. April 2009
    AW: Bündchens Leibwächter schießt auf Paparazzo

    also das ist ja mal knallhart überreagiert ... vllt dachte der leibwächter er sei noch in den USA wo es ja in manchen staaten erlaubt ist bei hausfriedensbruch(bzw. unerlaubtes eindringen auf ein gelände) auf denjenigen zu schießen! ich finde es nur sehr merkwürdig das der sicherheitsbeamte dem leibwächter die kanone gibt und der gleich losballert .. was mag der zu dem gesagt haben ?! ^^
     
  7. #6 7. April 2009
    AW: Bündchens Leibwächter schießt auf Paparazzo

    Da sieht man mal wieder wie der Ruhm gewissen Menschen und ihren "Beschützern" zu Kopf steigt. Wobei ich garnichmal glaub das Gisele Bündchen überhaupt so viel Erfolg hat, ich kenn nur ihren Namen, aber kp was die macht^^
    Meinen die netten Promis jetzt schon sie stehen über dem Gesetz und über jeglicher menschlichen Moral? Ok leider ist es ziemlich oft schon so dass die bevorzugt behandelt werden...

    Wegen n paar Fotos auf nen Menschen zu schießen ist einfach nur Geisteskrank!

    mfg BelaFarinRod
     
  8. #7 7. April 2009
    AW: Bündchens Leibwächter schießt auf Paparazzo

    Man sollte zwar die Privatssphäre der "Prominenten" achten, aber diese wissen auch, dass sie ein Objekt des öffentlichen Interesses sind.
    Außerdem ist das echt überreagiert, vorallem, da ein Warnschuss in die Luft gehen sollte und nicht durch die Windschutzscheibe.
    Aber solche testosteronüberfüllte Gangster gibt es eben überall :)
     
  9. #8 9. April 2009
    AW: Bündchens Leibwächter schießt auf Paparazzo

    so etwas geht ja mal garnicht. ich miene solche leute sollten doch mit der presse umgehen könnnen die sind ja nicht erst seit gestern berühmt.
     
  10. #9 9. April 2009
    AW: Bündchens Leibwächter schießt auf Paparazzo

    Solche Paparazzos können schon derbe nerven. Und der Sicherheitsmann hat ja versucht mit ihm zu reden... Diese Paparazzos sehen es eben nicht einfach mal so ein das sie nerven und stören. Aber zum glück wurde niemand ernsthaft verletzt...
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bündchens Leibwächter schießt
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.308
  2. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    804