Bundeswehr bei WM?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von DaTeufel, 15. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Mai 2006
    Moin moin,
    ich weiß es gab ma nen ähnlichen Thread, aber ich fand, es fehlt nen eindeutiges ergebniss...

    Ich war eigendlich immer dagegen das der Bund zur WM aufmaschiert, biss ich das hier gelesen hab: druff...

    also stimmt bitte ab und schreib evtl noch nen Kommentar...

    greetz DaTeufel
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Mai 2006
    also ich habe ehrlich gesagt noch nie verstanden, was dageben spricht und das von allen seiten immer sofort abgelehnt wurde. um die polizei bei der wm zu unterstützen sind die doch sicher geeignet, ich mein, die müssen ja nicht voll bewaffnet dahin kommen, sondern einfach da einspringen, wo not am mann ist, bevor irgendwelche durchgeknallte hooligans oder nazis stress machen.
     
  4. #3 16. Mai 2006
    ja sollen auf jeden fall helfen !!!!

    Fußball ist Sport und alle anderen die das nicht kapieren sollten sofort von solchen veranstaltungen ausgeschlossen werden !!

    ich würde weiter gehen und haftstrafen für die randalierer geben ...

    lappy
     
  5. #4 16. Mai 2006
    auf jeden fall wie ich finde muss einfach sicher sein....vorallem nach den ankündigungen von den nazis das sie ein massaker an muslime in der wm machen wollen :(
     
  6. #5 16. Mai 2006
    klar....sollte dabei sein...alleinw eil ich denke dass die Polizei bei Krawallen nciht alleien mit der SItuation fertig wird...und amn weiß ja dass ind deustchland ebsodners viele solcher hooligan trupps rumlaufen...außerdem gibt die präsenz den normlane fans sicherheit und die radikal aggreissvens chreckt es ab
     
  7. #6 16. Mai 2006
    bundeswehr muss sein sonst haben wa viele tote
    nach aussage der nazis
     
  8. #7 16. Mai 2006
    Also ich halte einen Einsatz der Bundeswehr im begrenzten Maße für sinnvoll, weil die Bullerei wird nicht mit den ganzen Hooligans zurechtkommen. Mittlerweile rotten die sich ja länderübergreifend zusammen und planen Krawall.
     
  9. #8 16. Mai 2006
    also wenn die da nicht gerade mit Panzern und in voller Montur auftauchen von mir aus....


    Aber was ich schlimm finde: Das Bundesverfassungsgericht hat beschlossen,dass keine Passagier Maschinen,die im gesperrten Luftraum über den Stadien nichts zu suchen haben, auch wenn sie von Terroristen entführt wurden abgeschossen werden dürfen. Sie dürfen nur abgedrängt werden....da sowas in der Luft ja wohl ohne "Kontakt" abläuft ist das bei zu allem entschlossenden Terroristen doch eine Maßnahme die man sich im Falle eines Falles sparen könnte.....
     
  10. #9 16. Mai 2006
    Ich würde es gut finden wenn die Bundeswehr dabei ist,im Ausland ist es doch teilweise gefährlicher als hier.Außerdem ist doch auch zur inneren Sicherheit besser
     
  11. #10 17. Mai 2006
    Ich bin gegen einen Einsatz der Bundeswehr bei der WM, das ist Polizeisache und wir sollten als Demokratie und Rechtsstaat dabei bleiben, das die Bundeswehr für solche Sachen nicht geeignet ist, dafür gibt es die Polizei, wenn die sich mal ordentlich organisiert, nicht so wie in Hamburg, bei St. Pauli gegen Chemnitz ist das auch kein Prob.

    Mfg,
    Dudelognus
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bundeswehr
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.176
  2. Bewerbung für Bundeswehr

    Kadashi , 26. November 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.217
  3. Post von der Bundeswehr

    GabbaGandalf , 21. Januar 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    2.408
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.221
  5. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    985