bundeswehr/drogen/

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von latino18, 5. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Februar 2009
    ay leute
    ich weiß das dafür schon themen gibt aber trotzdem will ich selber eins schreiben ( mein aller erstes uf der welt heheh)
    also ich ahb vor ca. 3 wochen nen termin für die musterung(in einer woche) bekommen. ok ich janz cool vol korrekt freu mich drauf bin dann zu nem kollegen von mir um was zu rauchen zu holen.. als ich so mit ihm chill komm ma aufs thema bundeswehr und so dann erzählt der mir das dien drogentest machen ich baammm was *shoKK* naja nach 5 min denk ich okay in einer woche is alles rausgepinkelt...
    dannn mit 7 gramm feinstes weed zu n paar andren kollegen und den janzen tag durchgebofft hab mir gedacht ab morgen hör ich auf .
    am nächsten tag schau ich so internet wie lang es nachweisbar is..... ein riesen schock mehrere wochen bei regelmäßigen konsum und ich hab die letzten monate richtig jeden tag gebofft weil ich arbeitslos bin leider(habn brief geschrieben das ich termin verschieben möchte , gieng auch um eine woche) .ich schau und schau und schau dann hab ich mir sicherheitsweise des gekauft CleanU Drogentests nun ich spack hätts mir auf ner andren seite bestellen sollen weil die lieferzeit bis zu 14 tage dauern kann und der dreck is immer noch nich da.
    zum glück hab ich mich ändern wollen und angefangen sport zu machen und zu trainieren und ne menge tee saufen. anber nur die ersten tage weil cih nicht mehr schlafen konnte und voll fertig war (:poop: entzug hab gedacht wird easy)naja trainieren also mit hanteln mach ich immer noch aber trink jetzt jeden abend 2x o,5 kruba zum einschlafen ........
    gerade hock ich da voll veplant weil immer noch ncihts da is (bestellung) trink tee und kack ab morgen um 8.30 uhr ist musterung.......=(
    ich wollte mir n drogentest in apotheke kaufen aber ich bin pleite da ich mein geld überwiesen habe für bestellung und noch ne bestellung ( ich trottl) meien mum kann cih cniht anpumpen weil se mir letzte woche n 100 gegeben hat !!!vater isn assi der will wissen für was und so auserdem nehm ich von ihm nichts an sind private gründe.......
    und wenn ich jetzt ( naja wegen uhrzeit schwierig) noch geld bekommen würde wie was soll cih sagen in der apotheke ..und in unsre kann cih nciht gehn weil die eine frau mich dort kennt.....
    meint ihr ich könnte trotz allem den test bestehn ?? oder habt ihr tipps

    ICH BEDANKE MICH WIRKLICH AN ALLEN DIE MEINEN ROMAN HEHEH GELESEN HABEN UND ERLICHE ANTWORTEN SCHREIBEN........SOWAS WIE HÖR AUF MIM KIFFEN UND SO BRAUCH ICH NICHT NUR ZU DIESEM THEMA BEZOGEN BITTE ICH WERD NOCH WEITERE BEITRÄGE SCHREIBEN DA KÖNNT IHR MICH BLÖD ANMACHEN ABER DAS IST ECHT WICHTIG WEIL CIH UNBEDINGT ZUM BUND WILL UND DORT DISZIPLIN UND SO BEKOMMEN MÖCHTE-WILL MICH DIESES JAHR UM 180° DREHN ;)

    ps ich bin 17 jahre werde in paar monaten 18 bin relativ gut gebaut also vom körper her hehehe
    und komme normalerweise nicht ins bild von kiffern wenn ihr versteht ......ich bedanke mich nochmal !!!!!!
    mfg
    xxx
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Bundeswehr Erfahrung und Information - RR:Board
    da stell deine genauen fragen im threat...
    achja: wenn sie feststellen, dass du n kiffer bist werden sie dich evtl. gleich ausmustern oda du musst halt nochma hin un ka wie vielen wochen...

    €dit: nach dem bund landest du eh auf der straße ... :)

    €dit:
    @Mutti sry habs raus editiert :)
    hab mich gehn lassen <3

    €dit3:
    looool
    kein plan?
    ne handvoll meiner freunde sind an dem zeug kaputt gegangen ... also sag nit ich hät keine ahnung o_O
    und omg, das mit deinem vater is mir lax

    achja: du wolltest unsere meinung...
    wenn du sie nich ertragen kannst dann biste hier falsch ;)
     
  4. #3 5. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hast vollkommen Recht aber bitte beleidige Cannabis-Konsumenten nicht als Junkies.

    b2t: wie schon gesagt im Bundeswehr Thread hilft man dir gerne...
     
  5. #4 5. Februar 2009
    HMM also erstens hör auf zu Kiffen das macht dich Kaputt du hast geschrieben du willst es nicht hören aber ich sags dir trotzdem!! BAM ^^

    Und dann zu deinen komischen verplanten Aktionen die du beschreibst erst mal WTF Drogen Test, Clean Urin Kaufen??? Hallo geh zum Arzt sag dir gehts :poop: du fühlst dich nicht gut du willst dich jetzt nich Mustern lassen und ruf beim Kreiswehrersatzamt an und frag wo du das Artets hinschicken sollst !! Das gibt dir auf jeden fall noch Zeit.

    Ich war neulich bei der Musterung muss aber noch mal zum Bundeswehr Pulmologen und zum Bundeswehr Orthopäde die nerven total als ich neulich da war die wollte Sachen von mir wissen die ich über mich selber nicht mal wusste was weis ich ob der Hund in der siebten Generation meines Opas Krebs hatte ^^.(Dumme Fragen die die Stellen!)

    Der Bund is zwar echt ne Coole geschichte aber es gibt zu viele Spacken bei dem Verein... ich rate Grundsätzlich davon ab vorallem wenn du dick bist da wirste nur gehänselt respekt hätten dir deine Eltern beibringen sollen wenn dus da nicht mitbekommen hast dann wenigstens in der Schule und wenn da nicht solltest du es dir selber bei bringen disziplin Respekt ist im Arbeitsleben ein muss.

    Jedenfalls mein Tipp: Du bekommst einen Becher und die schicken dich dann in die Toilette, da schaut keiner zu. Zumindest wars bei mir so da warn bei mir aber noch 10 andere Jungs dabei kannst einfach einen von denen fragen ob er dir auch n par tropfen abgeben will^^ fragst halt ob er clean is oder war ^^ nich das du aufeinmal auf alles Postiv bist :D aber es ist immer schwer zu sagen ob das immer so abläuft wie bei mir. Ansonsten gl du machst das schon ^^

    Gruß Hill
     
  6. #5 5. Februar 2009
    bin kein junky des sagen immer die die kein plan davon haben und des mit meinem vater geht dich erstensn scheißdreck an und zweitens hab ich seid ich denken kann die probleme mit ihm okay !also

    warum müssen leute immer irgendeinen shit dazu schreiben als ob sie ncihts besseres zu tun hätten
    @ graphic .........





    nein meine nciht das des junkys sind sonst wär ich auch einer wenn dus so verstanden hast sry
    @ mutti


    jepp ich will ja aufhören wenn cih endlcih wieder was geregeltes gefunden habe war aber letztes jahr nicht in der lage was zu finden der grund ist auch privat sry und danke vernüftigste antwort ;)
    @ mhill
     
  7. #6 5. Februar 2009
    Reg dich nicht auf manche Leute können deine Situation nicht nachvollziehn und haben zusätzlich nichts besseres zu tun :D.

    Seid Nett zueinander.:)

    Und naja Junky nicht aber Regelmäßig weed ist halt auch regelmäßig Drogen nehmen die werden alle in einen Topf geschmissen.

    Wie gesagt versuch vom Kiffen wegzukommen geh lieber ins Fitnessstudio oder Boxen, Kompensier dein Verlangen nach Drogen mit Sport.
     
  8. #7 5. Februar 2009


    hab mich acuh mit nem freund bei mac fit angemeldet damit ich wieder besser "ins leben zurückfinde"
     
  9. #8 5. Februar 2009
    Da hättest dir dann wohl doch früher Gedanken drüber machen müssen. Hmm, wie stehts mit einfach nicht hingehen?
     
  10. #9 5. Februar 2009
    Wer Drogen konsumiert soll sich DEFINITIV von der Bundeswehr FERN halten. Nichts ist schlimmer als irgendwelche Junkies (und doch, ich nenne Kiffer so!) mit Waffen -.-

    Was für eine Spaßtruppe die Bundeswehr geworden ist... -.-
     
  11. #10 5. Februar 2009
    massig orangensaft hilft..

    und auch wenn, in deinen haaren ist das kiffen dein lebenlang verankert.

    du hälst ma schön dein rand..

    Kiffen ist eine Weiche droge, wer kokain oder Heroin oder sonstiges Zeugs nimmt, soll sich fernhalten bin ich auch dafür. da sich die Leute nimmer unter kontrolle haben wense konsumieren.. aber kiffer bestimmt nich

    Du sagst wir kiffer können nicht mit waffen umgehen? Hallo? wir sind normale menschen wie jeder auch, ich denke n kiffer kann besser mit allem umgehen als n besoffener... !

    Kiffen ist Luxus, wer Luxus misshandelt oder falsch einsetzt, verliert ihn..

    Jede Aussage gegen kiffer wird konkret abgestritten, kiffer können sich auch normal verhalten wenn sie ein joint geraucht haben..

    verdammte :poop: die du rauslässt.
    Als ich zum militär (schweiz) ging hab ich direkt gesagt das ich gerne meine 2-3 joints am tag rauche und NIE war es ein Thema durch die ganze Amtszeit. Fitnesstest alles ohne probleme..
     
  12. #11 5. Februar 2009
    Also bei meiner Musterung musste ich in eine einzel Kabine und da nen Becher voll machen. Da hätte ic auch irgendwas anderes rein kippen können^^ Ich denke wenn es so auch bei dir sein wird, dann müsstes du nur noch jemanden finden der nichts im Urin hat und dann hättest du damit kein Problem.

    Zu dem Rest will ich jetzt mal nichts sagen...
     
  13. #12 5. Februar 2009
    das ist immer so das die leute die schon ein vorurteil gegen das kiffen haben übertreiben maßlos wenn man raucht wird man z.b nicht aggressiv oder kommt aufn lsd trip oder sonst was und wenn man erlich ist wen will man lieber nachts begegnen eine gruppe betrunkener dir rumpöbl etc oder eine gruppe kiffer die viellecihtn lachanfall haben oder müde sind etc
    wenn orangensaft hilf dann is cool weil cih öfters o saft rinke hehe



    ps großes vorurteil leute die grass bzw piece racuhen sind "gangster" oder gewaltbereit..

    im gegenteil wenn cih rauche geh ich extra stress ausmweg .......

    thx an euch

    will ich lieber nciht machen weil ich schon verschoben habe und ich wills hinter mir bringen damit ich so früh wie möglich hingehn kann ...versuch isses wert :p
     
  14. #13 5. Februar 2009
    Es geht nicht in erster Linie um den Körper sondern um den Charakter. Wer Drogen konsumiert hat keine Selbstachtung und keinen Respekt vorm Körper.
     
  15. #14 5. Februar 2009
    Schön für dich. Heißt aber noch lange nicht dass das bei jedem so wie bei dir der Fall sein muss ôÓ
     
  16. #15 5. Februar 2009
    Die Leute die ich kenne und mal regelmäßig gekifft zu denen passt die haben sich das Hirn raus gekifft. Zwei Kollegen die immer zusammen was geraucht haben sind übelst in der Schule abgekackt und zwei aus meiner Berufsschule sind auch einfach nur schlecht gewesen. Der eine hat seinen Schulabschluss nicht bekommen und der andere hat es gerade noch mal geschafft.

    Ich denke es wird auch andere Leute geben bei denen das nicht so ist, aber kiffen wird deinem Korper sicher nicht gut tun und sowas sollte eigentlich jeder wissen^^

    Ich würds versuchen die Urinproben zu manipulieren. Ne andere Chance wirste nicht haben, denn wer kifft wird eigentlich direkt ausgemustert.
     
  17. #16 5. Februar 2009
    ja ich weiß das es leute gibt die übertreiben und denen echt was ausm hirn gebrannt worden is aber bei mir is nich so ich hab auch "respekt" vor meinem körper und so also ich verunreine in nicht so jeder is da halt anders un hat andere meinung aber ich weiß das ich mich nicht körperlich oder pysisch zerstören werde
    auserdem kommt drauf warum man kifft ich zum beispiel habs nur abends gemacht damit ich klarkomme weil ich hab früher echt viel :poop: gebaut und die auswirkungen spür ich jetzt und um alles grad zu bieden dauert des ne zeit und mit sorgen einschlafen dauert echt lange
    hab auch dicke probleme mit andren sachen wofür ich ncihts kann und so
    naja ich laber voll den dreck grad nur um mich irgendwie zu rechtfertigen obwohl es mein ding is und cih niemanden von hier was beweisen muss nur diese vorurteile stressen mich einfach.
    ich glaub ich geh einfach hin und werd mal sehn ich hoffe einfach das ich nciht endgültig ausgemustert werde sonst weis ich echt nicht weiter:baby:
     
  18. #17 5. Februar 2009
    Würd mir da keine zu großen Sorgen machen... schön viel Tee trinken(damit alles gut durchgespühlt wird) und hoffen, dass sie bei dir keinen Drogentest machen.
    Ich hab mich schon voll auf den Drogentest gefreut(1 1/2 Jahre extra keine genommen - oft wurden mir welche angeboten, aber immer verneint) und dann wolltens ihm gar nicht bei mir machen... bin dann zu den einen hin der den Urintest macht und hab gefragt warums bei mir keinen Drogentest machen.
    Der meinte, dass sie nur bei 3-5 Leuten pro Tag auf Drogen testen, wäre sonst zu teuer und aufwendig. ;)

    Du darfst halt nur nicht auffallen bzw. den Eindruck erwecken, dass du Drogen nimmst.....
     
  19. #18 5. Februar 2009
    wer hat dir den scheiss erzählt?
     
  20. #19 5. Februar 2009
    @ Moepix: moralprädigt ftw!!!!!! jea gibs uns!! XD

    in meinen augen nur schwachsinn sry aber is echt so.

    b2t in den haaren ist es jeh nach, häufigkeit und intensivität, nachweisbar. aber im durchschnitt 3-4 jahre!


    greetz Nay
     
  21. #20 5. Februar 2009
    hehe des ja der hammer :] des hab cih auch gehört das die den drogentest nicht bei allen machen, ich müsste meinen bruder fragen er war auch vor kurzem da aber ich will lieber mein "privat" leben bzw was ich mache drogen und so nicht meiner family mitteiln ...
     
  22. #21 5. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Naja...wie Graphicquest shcon erwähnte habn wir n gemeinsamen bekannten der alles geschmissen hat, nur um an sein nächstes Zeug zu kommen. Und der raucht auch tähglich. Da bahnen sich gewisse paralellen an ( der sagt selbst von sich das er n Junkie is )

    Und zum Postersteller.
    Warum willste überhaupt zu Bundeswehr wenn du jedentag kiffst. Glaube nicht das du da richtig aufgehoben bist.
    Und zu Dark-Van . herrlich meine DFamen und Herren hier habn wir das typische Opferverhalten eines Drogenkonsumiereres. Lehnt alles ab, spielt sein Problem runter, vergleicht sich mit anderen.
    Junge....Man gibt aber auch keinen betrunkenen WAffen in die Hand...-.-
    Und erzähl mir nix von wegen man hat sich unter Kontrolle.
    Die Mutter von nem Freund von mir wurde überfahren ( liegt im Koma ) und weißte was der Depp zugekifft wie er war gemacht hat als ers erfahren hat. N Lachflash hat der bekommen.
    Also von wegen normales Verhalten.
    Aber rechtfertige nur schön weiter dein rauchen:p
     
  23. #22 5. Februar 2009
    Habe in einem bekannten Forum was gefunden:

    Vielleicht hast du auch so viel Glück.
     
  24. #23 5. Februar 2009
    wie gesagt ich will mein leben ändern des heißt ich werd auch aufhören jeden tag zu rauchen ich brauch nurn grund dafür der mir was bringt....und es gibt immer ausnahmen es gab acuh schon todesfälle weil jemand pinkeln musste und is zu schnell gefahren und hat jemanden überfahren sowas passiert einfach daran kann man leider nichts ändern . um so richtig abhängig zu werdend as man auf alles scheißt auser auf sein dope dafür muss man schon ne menge am tag rauchen und wenn ich erlich bin hab ich höchstens wenn ich alleine bin 1 gramm (wenns gutes dope war) am tag bzw abend geracuht ..von so viel wird man nicht zum übersuchtl
     
  25. #24 5. Februar 2009

    OMG! TOTALES WORD!
    So ein Schwachsinn den hier manche schreiben, da muss ich mir als Gelegenheits"kiffer" echt an den Kopf fassen!
    1. Der Threadersteller hat doch GANZ KLAR angegeben, dass er nur Hilfe will und sinnvolle Tipps und nicht irgendwelche Junkiebeleidigungen.
    2. Dass seine ganzen Aktionen (1 Woche vorher übelst einen durchziehen) nicht gerade helle sind, weiß er wohl auch! Kein Grund ihn hier so anzumachen, denn
    3. jeder kann immer noch machen was er will.
    4 Lächerlich einen kiffer Junkie zu nennen, lasst es euch gesagt sein. Ihr könnt Gras doch nicht mit harten Drogen vergleichen. In Holland ist es imemr noch legal und das aus gutem Grund, weils kein Vergleich zu anderen Drogen ist.
    5. Wenn man kifft, heitß nicht gleich man istn Asi/Junkie/kann nichts/kommt nicht auf sein Leben klar oder Sonstiges... Ich kiffe auch seit paar Jahren, aber nur am Wochenende und nicht gerade viel und komme prima klar. Hab keine Entzugserscheinungen wenn ich nicht kiffe, gehe aufs Gymnasium, rede normal, sehe normal aus und habe keine Ansehens- oder Familienprobleme.
    Also haltet mal den Ball ganz flach hier mit euren Kiddycomments, wenn ihr sry aber muss man ganz klar sagen KEIN PLAN habt und euch nur auf hirnfreie Fakten/Vorurteile/Verallgemeinerungen stützt...
    edit: 6. Er hat jetzt schon mehrmals erwähnt, dass er sein Leben ändern will, also hört auf ihn niederzumachen und unterstützt ihn doch lieber bei der Vorhaben.

    Back to topic:

    Die meisten Tipps wurden schon genannt. Ich hätte dir geraten den Termin längerfristig zu verschieben. Ich habe damals einfach gesagt, dass ich an dem Tag eine Klausur schreibe und dann wurde mir prompt am Telefon ein weitere Termin zugewiesen, der genau 1 Monat später war. Das wäre in deinem Fall schon sehr hilfreich!

    Ansonsten rate ich dir, nimm diese Kommentare hier nicht zu ernst. Wenn ich schon nur sowas höre wie "Such dirn Ausgleich mit Sport". So ein Scheiss, ohne Witz. Man kann auch einfach wegen dem Genuß und Spaßeshalber kiffen und nicht jeder, der kifft braucht das irgendwie als Ausgleich für etwas oder aus welchen andere Gründen auch immer. Oh man..

    War mal wieder klar, dass nur solche dummen Posts kommen voller Flames und Verurteilungen...
    Typisch RR-Moralapostel-Dasein..


    EDIT: Ja genau ReyX. Nen typ den du kennst hat nen Lachflash geschoben, als er erfahren hat, dass seine Mum überfahren wurde.:rolleyes: SO WIRD ES GEWESEN SEIN. Junge, komma klar ey. So ne Auswirkung kann Marihuana nicht mal haben, da kannste mir erzählen, was du willst. Entweder du lügst einfach oder dein Kollege hat einfach nen Dachschaden, aber an THC wird diese Reaktion kaum gelegen haben. Boah ey da krieg ich selber schon nen Todeslachflash wenn ich son :poop:it nur lese, krass. Und außerdem wie kommst du zu ner Behauptung, dass Dark-Van seine Probleme runterspielt? Besser gesagt wie kommst du ÜBERHAUPT auf den Gedanken er hätte Probleme? Er hat nichts von Problemen erwähnt und nicht jeder kiffer ist ein Klischeekiffer und hat "Probleme", omg ey... :rolleyes:
     
  26. #25 5. Februar 2009
    funktioniert.

    und das mit den haaren, schau wikipedia ;) oder sonst fragma bei ner drogenstelle oder so nach ;)
    war auch schon einmal da sonst wüsst ich des ned


    Sorry kleiner, der springt nich an ;)
    Das hat garnix mit opfer zu tun.. niemand spielt hier probleme runter, sondern man greift Kiffer mit dem Wort Junkie an und das ist überhaupt nicht wahr..
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - bundeswehr drogen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.172
  2. Bewerbung für Bundeswehr

    Kadashi , 26. November 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.216
  3. Post von der Bundeswehr

    GabbaGandalf , 21. Januar 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    2.406
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.221
  5. Drogenscreening Bundeswehr

    DiAsK , 20. März 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.564