Bußgeld geschwindigkeitüberschrittung :?xD

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Sschraube, 3. Mai 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Mai 2009
    hallo Leute,

    ich war vor 'ner woche auf dem Weg mit freunds Auto (er saß daneben, besoffen) in die disse...

    und...

    es hat mich erwischt :(


    nun briefchen angekommen und 21 km/h zuschnell gewesen ^^



    so die strafe möchte/muss/will ich bezahlen... aber auf diesen einen punkt in fleeenschburg hab ich kein bock :)


    Das auto ist auch auf seinen vater angemeldet und er mit drauf...


    was passiert wenn sie angeben, dass sie den fahrer nicht kennen und der sohn sagt, dass er besoffen war und nicht mehr weißt, wem er den schlüssel gegeben hat?

    Muss kollege oder sein vater dann den Punkt in Kauf nehmen? macht sich der Kollege strafbar indem er sagt, dass er besoffen war und jemanden die schlüsseln einfach gab?


    ich will halt wissen, ob sie den punkt bekommen, wenn sie meine daten nicht preisgeben? =)

    falls es der fall ist, dann werde ich natürlich den punkt auch annehmen.. ich bin ja zuschnell gefahren nicht sie..


    Vielen Dank im Voraus :)

    Bb Sschraube

    bw ->ehrensache
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Mai 2009
    AW: Bußgeld geschwindigkeitüberschrittung :?xD

    es ist so, dass so ein verstoß nach drei monaten schon verjährt, d.h. sie müssen den richtigen fahrer innerhalb drei monate erwischen.

    wenn dein freund so aussagt, müssen die bullen schon suchen; dass der vater dann einfach die strafe aufgebrummt bekommt weil er der halter des wagens ist, is hier in deutschland nich möglich... wenn er nich gefahren ist, passiert ihm gar nix.
    das problem bei so ner lügenaktion ist, wenn am ende doch irgendjemand dich hat fahren sehn, dann wirds ungemütlich für dich un dein freund... außerdem ham se auch n schönes bildle von euch zwei

    entweder:
    nimm den punkt un zahl (kostet ja nu nich sooo viel)

    oder
    falls du noch in der probezeit sein solltest, red mal mit dem vater von deim freund... der kann bestimmt nen punkt aufnehmen un du zahlst ihm dann halt die strafe un nen kasten bier als ausgleich oder so :]

    viel glück
     
  4. #3 3. Mai 2009
    AW: Bußgeld geschwindigkeitüberschrittung :?xD

    Das Problem dabei ist, daß wenn du sagst, daß du besoffen warst und nicht weißt wem du den Schlüssel gegeben hast, könnte es gegen dich verwendet werden.
    Es ist das gleiche wie wenn ein 14 jähriger seiner Mutter nen Autoschlüssel "klaut", dann ist auch die Mutter mitschuld, das kenne ich selber aus einer Situation in der Verwandschaft.

    Aber gut, die werden ja ein Foto von euch haben, wa ??
    Und wenn der Fahrer nicht nachweisbar ist, könnte ich mir vorstellen, daß die dann in der Umgebung nachforschen und Nachbarn etc nachfragen, ob Sie denn Fahrer kennen.

    An deiner Stelle würde ich den Punkt annehmen, die Stafe bezahlen, ohne Wiederspruch und fertig.
     
  5. #4 3. Mai 2009
    AW: Bußgeld geschwindigkeitüberschrittung :?xD

    Das ist leider nich ganz Korrekt, da der Vater von seinem Freund bereits den Brief erhalten hat, gilt keine verjährungsfrist mehr. Und der Vater kann entweder die Strafe annehmen oder den "täter" angeben. Anderst gehts nicht.

    Ich kenn das hab das ebenfalls schon durch ^^
     
  6. #5 3. Mai 2009
    AW: Bußgeld geschwindigkeitüberschrittung :?xD

    Hey also ich habe mal eben im Internet geguckt und schonmal das HIER gefunden.

    Jetzt weiste schonmal was du zahlen darfst.

    Nun zu dem Punk, also ich würde keine Falschaussage machen weil sowas immer schlecht für den Fahrer ausgeht^^
    Ich meine wenn du noch über keine Punkte verfügst wird der Regelsatz auch nicht verändert und nach 2 Jahren ist der Punkt auch wieder weg.
    Ich gehe jetzt mal davon aus das du ein anständiger fahrer bist;)

    Hoffe das hilft etwas weiter.

    mfg.BIOSHOCK
     
  7. #6 3. Mai 2009
    AW: Bußgeld geschwindigkeitüberschrittung :?xD

    Wenn die Behörden den Täter nicht ausfindig machen können, wird dem Vater ein Fahrtenbuch aufgebrumt. Er muss dann jede Fahrt protokollieren bzw. jeder Fahrer muss sich darin eintragen, wenn er mit dem Auto fährt.

    MfG
    $aint
     
  8. #7 3. Mai 2009
    AW: Bußgeld geschwindigkeitüberschrittung :?xD

    Da du deinem Freund und seinem Vater ja Probleme ersparen willst und sowieso sagst, dass du die Strafe zahlen wirst, dann würde ich an deiner Stelle auch den Punkt in Kauf nehmen.
    Wenn ihr euch da wirklich in irgendwelche Falschaussagen verwickelt könnten doch gröbere Probleme entstehen und damit ist sicher keinem geholfen!
     
  9. #8 3. Mai 2009
    AW: Bußgeld geschwindigkeitüberschrittung :?xD

    Ja erst mal warten wen nach 3 monaten nichts kommt dan kann man es schon sein lasen, weil nach 3 monaten ist es verjährt.....ja du kannst es auf sein vater schreiben aber die straffe bezahlen kannst du ja dan...... so das er dan den punkt bekommt wen du das nicht machen willst musst du es auf dich schreiben dan bekommst du den punkt.
     
  10. #9 3. Mai 2009
    AW: Bußgeld geschwindigkeitüberschrittung :?xD

    das war bei mir mal auch so
    undzwar wurd ich geblitzt dann kam halt auch nen briefchen
    saß halt nicht ich am Steuer sondern ein kumpel
    ich meinte das ich ihn nicht kannte und mir nicht zu fahren zumute war
    (musst dir natürlich was gescheites ausdenken was du da schreibst)
    später kam nen Brief das die kosten entfallen

    Einmal
    wurde ich auch geblitzt,
    aber ich hab mich selber nicht auf dem Foto wiedererkannt
    dann meint ich halt da ich das Foto nem ausländischen Freund ausgeliehn habe
    (da dieser nicht in Deutschland wohnt) wurden die Kosten auch fallen gelassen :D

    siemanko ^^
     
  11. #10 3. Mai 2009
    AW: Bußgeld geschwindigkeitüberschrittung :?xD

    wenn der vater die strafe akzeptiert und annimmt dann soltle ncihts weiter passieren
    den soltle der punkt ja nciht groß stören oder?
     
  12. #11 3. Mai 2009
    AW: Bußgeld geschwindigkeitüberschrittung :?xD

    ich würde das bußgeld einfach bezahlen und den punkt auch in kauf nehmen, die werden nach en paar jahren wieder gelöscht. falschaussagen oder irgendwelche lügen nutzen keinem, ansonsten schließ ich mich dem oben gesagten an. nimm die strafe in kauf, du bist ja schließlich zu schnell gefahren, da kannste auch net mehr so viel dran ändern, du willst ja sicher auch net dass dein kumpel den punkt bekommt.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bußgeld geschwindigkeitüberschrittung
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.677
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.270
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.874
  4. Blitzer Busgeld vom Kurrierdienst

    CeZa , 22. Dezember 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    868
  5. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.863