[C/C++] programmieren ohne konsole

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von phil95, 30. Mai 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Mai 2009
    programmieren ohne konsole

    hallo,

    ich habe ein buch mit den grundlegenden funktionen von c durchgearbeitet und wollte fragen, wie man es hinkriegt ohne konsole zu programmieren, also das fenster selbst gestalten, am liebsten mit tutorial.

    vielen dank im voraus

    lg phil
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. Mai 2009
    AW: programmieren ohne konsole

    Also ich würde dir dazu eigentlich erst raten wenn du sehr gut in c++/c fit bist.
    Und dann würde ich sagen warum muss man das Rad immer neu erfinden benutzte am besten schon eine fertige Bibliothek, wie etwa Qt, FLTK, wxWidgets vielleicht auch SDL oder SFML(sind alle kostenlos). Ich weis nicht was es noch alles gibt, es gibt eine unzahl an anderen Bibliotheken. Das ist auf jedenfall einfacher und besser am Anfang als alles selbst zu schreiben. Würde ich zumindest empfehlen.
    Tutorials gibt es glaube dann so weit ich weis immer auf den Herstellerseiten.
     
  4. #3 30. Mai 2009
    AW: programmieren ohne konsole

    Ich arbeite selbst mit MS Visual C++, dort benutzen wir MFC von Windoof, find ich super einfach und gut.

    Grüße
     
  5. #4 30. Mai 2009
    AW: programmieren ohne konsole

    Borland hat einen seinen Entwicklungsprogs sonne Möglichkeit drin. Bei Delphi heißts VCL, wies bei der C++ variante heißt weiss ich jetzt nicht. Da kann man auf jeden Fall Buttons, Editorfelder und so einfach auf das Fenster ziehen und das Programm wie son Baukasten zusammenbauen. Ist ne ganz angenehme Sache :)

    Edit: Den C++ Builder sucht man auf der Seite von Borland vergeblich^^ Der wird vom Tochterunternehmen CodeGear vertrieben. hier kannste dir ne Demo laden ;)
     
  6. #5 30. Mai 2009
    AW: programmieren ohne konsole

    VCL, MFC etc. sind zwar gute Tipps, bringen ihm aber rein garnichts wenn er in C programmiert :D

    Schau dir mal GTK+ an, das ist DIE Gui-Lib für C. Aber du brauchst schon gute C-Kenntnisse, also Pointer etc. sollten kein Fremdwort sein.
     
  7. #6 30. Mai 2009
    AW: programmieren ohne konsole

    danke für die tipps, ich habe mal gtk+ installiert
    aber wie binde ich die bibliotheken und include-verzeichnisse ein?
    kennt jemand vllt eine anleitung wie man gtk verwendet?

    edit:
    vllt ist das ja doch keine so gute idee
    ich habe jetzt C - Programmieren von Anfang an gelesen, kann mir vllt jemand ein buch empfehlen was daran anknüpft?
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...