C4D -> Bild transparent bekommen

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von Winkham23, 31. Dezember 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Dezember 2005
    Hi

    Hab mal ne Frage! Ich hab in Cinema4D ein Clanlogo gemacht ! Nur ich weiß nicht wie ich es transparent bekomme ! Will is in meinen Header von meiner
    Clanpage einfügen !

    10er für jede Hilfe !

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Dezember 2005
    Moin Moin,
    Ehhm poste vllt mal dein Logo...damit man sieht was du da durchsichtig machen willst...

    MfG
    AtHack
     
  4. #3 31. Dezember 2005
    Nicht das Bild an sich ! Ich will den Hintergrund vom Logo transperent !

    mfg
     
  5. #4 31. Dezember 2005
    Tipp von mir :

    C4d Bild Speichern als .jpeg

    Photoshop öffnen > das .c4d bild einfügen

    Ebeneneigenschaften von diesem Bild öffnen und dann einfach mal rumprobieren , meistens hilft "Negativ Multiplizieren" ..

    ///////

    Wenn das nicht gehen sollte

    ///////

    Photoshop öffnen > c4d bild einfügen

    Lupe aufs Logo und es mit dem Polygonlasso ausschneiden

    ///////


    MfG
     
  6. #5 31. Dezember 2005
    Hast nen 10er bekommen! Muss es wohl ausschneiden ! Wenn ich es negativ Multipliziere dann bleibt der schwarze hintergrund :'(

    Naja danke !

    Freu mich für jede weitere Hilfe !

    mfg
     
  7. #6 31. Dezember 2005
    Das ist alles viel zu umständlich was ihr postet es gibt auch einen einfachere Lösung:

    Render >>> Rendervoreinstellungen >>> Speichern:

    Format TGA und bei Alpha-Kanal Haken rein.
    (Vorraussetzung du hast keinen Hintergrund in C4D gemacht! Kann auch sein das es mit Hintergrund geht )

    Das in Photoshop öffnen und im Fenster Kanäle(Fenster >>> Kanäle) Strg gedrückt halten und mit der linken Maustaste auf Alpha klicken. Jetzt müsste eine Aushwal um dein Objekt erscheinen. In den Ebenenmanager gehen auf den Hintergrund klicken und Strg+C. Jetzt könnt ihr es einfügen wo ihr wollt, der unnütze Hintergrund ist auch weg.

    So einfach geht es!

    MfG werh
     
  8. #7 15. Januar 2006
    Hat funktioniert und somit Closed ! 10er für dich und deine Hilfe :)

    mfg
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - C4D Bild transparent
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    317
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.062
  3. Hintergrund & C4d

    sft-FTW , 21. November 2010 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    360
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    893
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.773