c4d Net-renderer

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von chef_kochtopf, 14. Februar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Februar 2006
    Salve leutz..

    Ich such seit fast nem Jahr nach ner anleitung wie ich meinen Cinema 4D Netrrender verwende... habs aber nie hinbekommen.. hat jemand ne anleitung, oder kanns mir jemand erklären ?

    Ne andre Frage wäre auch, ob die Renderer voreinstellungen mit übernommen werden beim netrender... ich denke an sachen wie caustics, radiosity, feldrender, grösser usw...

    Würd mich über jede hilfe freun...


    Grüsse
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Februar 2006
    Meinst du den Renderer wenn du rendern möchtest das auf der Textur so eine Art "Netz" entsteht?

    Wenn ja , gehste auf Rendereinstellungen
    Dann auf Effekte , oben rechts siehst du einen Pfeil
    wenn du da drauf klickst , siehst du mehrere Auswahlmöglichkeiten
    Du wählst dann den "Cartoon-Renderer" aus
    ( Englishe Version : "CEL-Render" )

    Dann renderste das Bild und fertig isses :)

    Nicht Geholfen ? Fragen ? Anregungen ?

    PN an mich

    MfG

    illu'
     
  4. #3 15. Februar 2006
    Neee... das meinte ich nich.. sondern den NET-Renderer.. das ist meistens bei c4d dabei..

    Besteht aus Cleint und Server....
    der client schickt dann die zu rendernden sachen zum server, der renderts und schikt das resultat zurück an den clientetn...
    nur wie ich das anstellen sol weis ich nich :)
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - c4d Net renderer
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    539
  2. Verregnete Straße (c4d)

    Drag00n , 20. Mai 2006 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    571
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.063
  4. Hintergrund & C4d

    sft-FTW , 21. November 2010 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    366
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    902