C4D R8 N-Gone Problem?

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von Soiled2k5, 22. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Ich habe hier so ein halbes Obejekt was eine Haube darstellen soll modelliert, allerdings komm ich nicht weiter weil das ganze nicht glatt und sauber ausschaut sondern überall kleine 4 Ecke drin sind....

    Bild

    1z5lyt1.jpg
    {img-src: //i40.tinypic.com/1z5lyt1.jpg}


    Ich denke es hat was mit den N-Gons zutun aber wie bekomme ich diese Kästchen weg?
    Bin schon verzweifelt am Suchen aber leider ohne Erfolg :(


    BW ist drin!
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2009
    AW: C4D R8 N-Gone Problem?

    Hi,

    Hab den Tread erst jetzt entdeckt, vielleicht kann ich ja noch helfen:

    Die "Vierecke" liegen nicht am N-Gon sondern einfach daran, das du keinen Polygonglättungstag (Phong-Tag) auf dem Objekt hast.

    Also einfach rechtsklick auf das Objekt im Objektmanager => Cinema 4D Tags => Glättungs-Tag auswählen. (ich glaube der heißt in der deutschen Version so, in der Englischen Version ist es auf jedenfall der "Phong"-Tag)

    Da kannst du dann auch noch etwas mit dem Glättungswinkel rumspielen.

    Grüße
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - C4D Gone Problem
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.064
  2. Hintergrund & C4d

    sft-FTW , 21. November 2010 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    368
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    902
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.789
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    981