Captchas kombiniert mit Werbung

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Diversity, 24. November 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. November 2008
    Köln-Bonn. Wie kann ich den Bot-Schutz verbessern, der lästigen Spam-Flut Einhalt gebieten und zugleich die Werbemöglichkeiten im Web interessanter gestalten? Keine geringeren Fragen waren es, die Michael Keferstein, Alexander Kraft, Jan Philipp Hinrichs und Thomas Zumtobel auf eine simple und dennoch nicht minder raffinierte Geschäftsidee brachten, die wenig später in der Gründung des eigenen Unternehmens CaptchaAd.com mündete.

    CaptchaAd.com ist dank einer zum Patent eingereichten Technologie weltweit der erste Anbieter, der herkömmliche CAPTCHAs, die zum Botschutz von Webseiten eingesetzt werden, mit hochqualitativer Werbung (Advertising) kombiniert.

    CAPTCHAs, Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart, werden auf Webseiten geschaltet, um Computerprogramme (Bots) von Menschen zu unterscheiden. Sie werden unter anderem bei Online-Umfragen, Kommentarfunktionen, in Blogs, Foren, Gästebüchern oder Social-Networks sowie bei der Registrierung von E-Mail-Adressen eingesetzt, um die Webseiten vor schädlichen Bots zu schützen, die Webseiten vollspammen oder Daten auslesen. Meist muss der User dabei eine vorgegebene und häufig kaum lesbare Zahlenfolge oder Buchstabenkette entziffern oder eine kleine Rechenaufgaben lösen und diese dann in das CAPTCHA-Feld eintippen. So sollen CAPTCHAs sicherstellen, dass ein „intelligenter“ Mensch und eben keine programmierten Maschinen Zugang zu bestimmten Funktionen innerhalb der jeweiligen Internetseite haben. Da die Bots jedoch immer „schlauer“ werden, bieten die bisherigen CAPTCHAs immer seltener wirksamen Schutz.

    Neu bei CaptchaAd.com ist, dass nicht mehr unleserliche Zahlenfolgen sondern konkrete Antworten zu einem beworbenen Produkt, wie zum Beispiel der Produktname oder dessen Preis, in das CAPTCHA-Feld eingetippt werden müssen. Diese CAPTCHAs können von Bots nicht geknackt werden. „Mit unseren CaptchaAds bieten wir den weltweit besten Bot-Schutz, verknüpfen diesen mit interaktiver Werbung und auch die Userfreundlichkeit wird durch die Lesbarkeit verbessert“, versprechen die Jungunternehmer.

    Für Webseitenbetreiber eröffnen sich durch die Schaltung von CaptchaAds neue Einnahmequellen, da eine wirksame Vermarktung von bisher noch ungenutzten Werbeflächen gelingt. „Die Werbewahrnehmung ist im Gegensatz zur traditionellen Banner-Werbung sehr hoch, da der inflationären „Werbe-Blindheit“ durch eine aktive Einbindung des Users entgegengewirkt wird“, so Alexander Kraft.

    Zurzeit werden von CaptchaAd.com Performance orientierte CaptchaAds geschaltet, die jedoch in naher Zukunft durch Image-Video-CaptchaAds sowie optimierte Brandingkampagnen - durch gezielte Frage-Antwort Kombination – das Werbe-Portfolio erweitern. Eine Entwicklung, die sicherlich eine noch effektivere Werbewirkung zur Folge haben wird.

    Dies sind alles gute Argumente für eine durchaus aussichtsreiche Geschäftsverwirklichung. Während CaptchaAd.com fortlaufend an der Verbesserung der Beta-Version arbeitet, werden bereits erste Pilot-Projekte mit namhaften Werbepartnern umgesetzt. Ab November sollen weitere Features und Plugins, hinzugefügt werden, um Bloggern und Webmastern die Technologie zur Verfügung stellen zu können. Um das Produkt weiter zu entwickeln, setzt CaptchaAd auf die Unterstützung der User, die, begleitend zum offiziellen Startschuss, nach Verbesserungsvorschlägen auf der Homepage Startseite - CaptchaAd befragt werden und als kleines Dankeschön eine Wii-Konsole gewinnen können.

    http://koeln-bonn.business-on.de/koelner-start-up-kombiniert-online-werbung-mit-spam-schutz_id14959.html


    Verdammt, das ist so simpel wie genial! Warum hatte ich die Idee nicht... :rolleyes:
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 24. November 2008
    AW: Captchas kombiniert mit Werbung

    Noch ein paar Jahre weiter und es befindet sich auch auf meinem Toilettenpapier Reklame ...

    Ich hoffe, dieser Mist wird nirgends genutzt - als gäbe es nicht schon genug Werbung in Form von Layer-Ads, Werbeclips in Videofilmen usw. Ich frage mich wirklich, wie sich das rentiert, wie viele User also wirklich auf so einen Werbedreck klicken beziehungsweise reagieren.
     
  4. #3 24. November 2008
    AW: Captchas kombiniert mit Werbung

    Okay gar nicht schlecht eigendlich...
    Jeder wird von Werbung manipuliert, aber manche Werbungen sind so nervig, dass ich sie bewusst ignoriere und jene Marken Boykottiere (nicht nur so daher gesagt...).

    Als Leecher kann man die Captchas jetzt wenigstens entziffern, ist doch ein klarer Vorteil.
    Allerdings hab ich außer bei serienjunkies jetzt seit Monaten keine Captchas mehr eingeben müssen dank JDownloader. Hat also zwei Seiten. Gut, mit OCR war von Anfang an klar, dass das nicht lange gut geht, weil es einfach ZU gut geht.
     
  5. #4 24. November 2008
    AW: Captchas kombiniert mit Werbung

    Find ich ne klasse idee da hät man selber draufkommen können.
    Die Werbung stört da vor allem nich penetrant da sis genial.

    @ oli
    haste überhaupt richtig gelesen was da steht bzw verstanden oO
     
  6. #5 24. November 2008
    AW: Captchas kombiniert mit Werbung

    Ja?

    Ich frage mich, was gegen Text-Captchas à la "Wie ist das Produkt aus fünf und sieben?" oder "Wie heißt der momentane Bundespräsident?" spricht? Damit hätte man sogar zeitgleich die dümmsten User am posten gehindert :)
     
  7. #6 24. November 2008
    AW: Captchas kombiniert mit Werbung

    Ist doch tausend mal besser als die teils extremst kritzeligen Captchas entziffern zu müssen!
    Und vielleicht verdient der Webmaster dann damit soviel Geld, dass er auf die nervigen Layer verzichten kann!

    Man kann sich auch anstellen :p
     
  8. #7 24. November 2008
    AW: Captchas kombiniert mit Werbung

    Extrem clevere Idee !

    Ich hoffe aber trotzdem das nicht bald auch Captchas mit Werbung zugepumpt sind !
    Werbung ist das schlimmste was es im Internet gibt.
    Zum Glück habe ich nen PopUp-Filter der ALLES sauber kriegt (Firefox 3 + Ad Block Plus) aber die Captchas würden dann ja trotzdem mit Werbung sein, leider leider.

    Aber besser als die scheiss Captchas wo man nichts erkennt und die man 10 mal falsch eingibt ist es so oder so
     
  9. #8 24. November 2008
    AW: Captchas kombiniert mit Werbung

    Das ist natürlich auch wieder war. Um nochmal auf Text-Captchas zurückzukommen: Sind die zu leicht knackbar oder was ist der Grund, dass die - zumindest bilde ich mir das ein - so wenig verbreitet sind? Auf jeden Fall sind die doch barriereärmer als diese ganzen grafischen Lösungen.
     
  10. #9 24. November 2008
    AW: Captchas kombiniert mit Werbung

    ah auch nicht schlecht und dann noch aus Deutschland in der IT Branche
    ja gibts denn da noch eine Steigerung?

    Ich finde die Idee ja gar nicht mal so schlecht schliesslich, schlägt man so 2 Fliegen mit einer Klappe die Betreiber sind etwas Botsicherer und die werbenden Firmen wirds freuen, da sie mit den Fragen dem Kunden das Produkt sehr stark in Erinnerung halten

    aber ob es nun wirklich so sicher ist bezweifel ich, diverse Seiten zeigen ja schon wie mans umgeht, indem um an bestimmte Sachen zu kommen, ein Captcha vorgelgt wird, den der User löst, dieser aber für andere Sachen genutzt wird ( erstellen oben genannter Dinge )
     
  11. #10 25. November 2008
    AW: Captchas kombiniert mit Werbung

    Werbung ist der Grund dafür, dass du hier alles kostenlos bekommst.
    Wenn jeder mit Ad Block Plus surfen würde, gäbs bald nur noch Online Shops und Casino Seiten.
    Nachdenken, dann meckern ;)
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Captchas kombiniert Werbung
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.008
  2. Schöne & Lizenzfreie Captchas

    unleashed , 7. November 2013 , im Forum: Webdesign
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.397
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.847
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    534
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    547
  • Annonce

  • Annonce