CDs bekleben/bedrucken - gehts auch billiger ?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von hans-pedda, 27. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Februar 2006
    Moinsen,

    hab mich vorhin mal bei Staples (Büromarkt) nach Etiketten/Aufklebern für CDs umgeguckt.

    Kenn mich garnicht mit aus und wollte mal fragen ob das die gängigen Preise sind oder obs auch billiger geht.

    Oder lohnt es sich bei einer Auflage von 100 Stück schon die professionell bedrucken zu lassen ?

    Wäre nett wenn sichs die Pros hier mal melden würden :]

    //Edit: Was ist mit der Qualität wenn mans mitm einfachen Lexmark-Drucker bedruckt, oder kann man die 100 Stück auch im Copyshop kopieren (In Farbe!) ?

    hans-pedda
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Februar 2006
    die solltest du nicht nehmen, da sie die cd zerstören können.

    das kann sich lohnen. ich kenn zwar die preise jetzt nicht, aber wenn man sich mal die preise für tinte anschaut.


    das musste einfach mal ausprobieren. dann schauste mal ob dir die quali reicht.


    mfg
     
  4. #3 8. März 2006
    Hallo, wenn dir die Preise zu hoch sind um bei einem Anbieter CD´s bedrucken zu lassen, dann bedrucke die CD´s mit einen Direct-CD Print Drucker. Am besten Canon.

    Nimm nie Etiketten, ich spreche da leider aus Erfahrung, das die Rohlinge mit Etikett meist eine Unwucht bekommen, und manchmal (war bei mir der Fall), sind die CD´s oder DVD´s nach einer gewissen Zeit nicht mehr lesbar. Weder am PC noch am DVD-Player, musste dann die Rohlinge einweichen und die Labels wieder entfernen.


    Die Qualität von z.b. Canon Druckern auf Rohlingen ist wirklich fast 100%ig Photoqualität.
    Du benötigst dafür aber Printable Rohlinge, welche heutzutage nur ein paar Cent mehr Kosten als "normale" Rohlinge.

    Teste es, du wirst begeistert sein.


    Gruß
     
  5. #4 10. März 2006
    ich bedruck meine cds und dvds immer mit meinem epson photo r300.
    die qualität ist super und wenn man dritthersteller patronen im internet bestellt, kostet das fast nix mehr!
    man braucht, wie schon genannt printable rohlinge, die ihr geld allemal wert sind! :]

    mfg, schwammkopf
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - CDs bekleben bedrucken
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    406
  2. Installationsproblem mit 2 CDs

    matze-pe , 16. Oktober 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    536
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    998
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    753
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    342