CES: Sharp stellt 108 Zoll großen LCD-Bildschirm vor

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Dennis_1212, 9. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Januar 2007
    Auf der derzeit in Las Vegas stattfindenen Consumer Electronics Show (CES) hat das Elektronikunternehmen Sharp einen neuen LCD-Bildschirm vorgestellt. Das Besondere daran: Es handelt sich um den größten Fernseher, der jemals produziert wurde.

    Mit einer Bildschirmdiagonalen von 108 Zoll übertrifft er selbst den größten Plasma-Fernseher, den es zu kaufen gibt. Allerdings wird dieses Gerät nicht sehr viele Abnehmer finden, denn die kleineren Modelle mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale wurden bereits fast ausschließlich von Firmenkunden gekauft. Sie werden in den meisten Fällen genutzt, um Produktpräsentationen darzustellen.

    Der Chef des Unternehmens, Toshihiko Fujimoto, geht davon aus, dass die Zukunft in der LCD-Technologie liegt. Mit dem neuen 108 Zoll großen Gerät will man der Konkurrenz zeigen, wozu diese Technologie in der Lage ist. Einen Preis wollte Fujimoto allerdings noch nicht nennen. Erst im Sommer 2007 wird man den Bildschirm kaufen können.

    Quelle: http://www.winfuture.de/news,29315.html
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce