Client(win xp) für server vorbereiten

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Reaperchef, 14. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juni 2006
    Hallo

    Ich habe einen server und will andere pcs an den server anhängen.
    Was muss ich bei den clienten (win xp) machen, dass er sich an dem server anmeldet ??

    10 er ist sicher
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Juni 2006
    Was für einen Server? Ein paar mehr Informationen wären hilfreich.
     
  4. #3 14. Juni 2006
    windows server 2003 enterprise edition habe ich und ich will die anderen PCs dazu bringen, dass sie sich über den server anmelden!!
     
  5. #4 14. Juni 2006
    active Directory aufsetzen (auf dem Server) --> Domain, auf den clients systemeigenschaften an der Domain anmelden --> benötigst dU Adminrechte der Domain.


    mfg Virgo
     
  6. #5 14. Juni 2006
    Domain, auf den clients systemeigenschaften an der Domain anmelden --> benötigst dU Adminrechte der Domain. <========= des ist ja des, wo ich ned kann :( hat jemand n paar screenys für mich ??


    reaper
     
  7. #6 14. Juni 2006
    rechtsklick auf Arbeitsplatz --> Eigenschaften --> Computername --> Klicken Sie auf ändern um sich einer Domain anzuschließen --> ändern anklicken --> bei mitglied von radiobutton Domäne auswählen und den Namen Deiner Domäne eingeben (die Domäne die dein Windows 2003 server verwaltet) --> ok --> dann fragt er dich nach einen Benutzer der berechtigt ist einen Computer in die Domäne aufzunehmen i.d.R. der Admin vom Server der das AD verwaltet. --> benutzername / Kennwort eingebenFertig.


    mfg Virgo

    hoffe konnte dir so helfen habe hier zu hause kein Server am laufen für die Screenies
     
  8. #7 14. Juni 2006
    als erstes musst du deinen server zu domainen controller aufstufen.
    Dannach bekommst du active directory. Darin kannste dann die user verwalten.
    Wenn du dann die Clients an der domäne anmeldest gehts.

    wenn du willst melde dich mal per pn

    Greetz
    Neo
     
  9. #8 14. Juni 2006
    ICH MACHE GRAD EIN VIDEO, WIE ICH ALLES EINRICHTE. Dann könnt ihr es sehen und sagen, ob es an mir oder an meiner hardweare ligt
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...