~Closed~ DMA 100 oder besser DMA 133

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Solo Morasso, 20. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Februar 2006
    Hallo, ich möchte mir eine neue Festplatte kaufen, und bin da auf zimlich verwirrende Angabe gestossen.
    Sprich ich bräuchte mal einen / mehrere Tipps.

    Da ich nur eine IDE Platte anschliessen kann, müsste ich wissen ob eine DMA133 HDD besser als eine DMA100 HDD ist, oder worauf ich achten sollte.
    Prima wäre eine Antwort in diesem Thread - und abstimmen könnt Ihr auch, müsst Ihr aber nicht.

    Danke Gruß Solo
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Februar 2006
    Also über dma133 ist auf jeden Fall die schnellere Datenübertragung möglich. Auf der andern Seite brauchste dazu dann wohl auch wieder ein neues Kabel und dein Motherboard muss es auch unterstützen.
    Wenn du die Platte nachher aber nur als Storageplatte nimmst, dann wird die dma100 auf jeden Fall reichen. Würd da vor allem nach dem Preis gehen ;)

    MfG
    Bernie
     
  4. #3 20. Februar 2006
    Rein von der Übertragungsrate ist UDMA133 in jedem Fall schneller.
    Da aber die heutigen Platten UDMA100 kaum ausreizen, wirst du zwischen Platten beider Standards wenn überhaupt nur ganz minimale oder eher gar keine Unterschiede merken. Zudem sind einige UDMA100-Platten (z.B. von Western Digital) heute noch schneller als andere UDMA133-Platten (z.B. Samsung).
    Bei den Kabeln besteht seit UDMA66 keine Unterschied mehr. Dieser tritt nur zwischen UDMA33 und UDMA66 bzw. IDE und S-ATA auf.
    Somit kannst du ohne Probleme die Platte kaufen, die dir am ehesten zusagt.

    MfG
    MSc
     
  5. #4 20. Februar 2006
    bingo

    als ergänzugn von mir:

    selbst sata 150 platten sind kaumschneller als sehr gute ide hdds.
    mit die besten von der daten transferrate bekommst von WD die caviar se serie.

    achte beim platten kauf auf 7200U/min und 8mb cache ich würd dir echt die wd empfehlen.
    von den datentransferraten wie gesagt top
     
  6. #5 20. Februar 2006
    JO, UDMA 100 reicht vollkommen aus und ist ausserdem billiger!
    Das die WD´s Top sind kann ich nur bestätigen, hab selber 2 IDE-UDMA100 Platten der Caviar Serie drinne.
    Die gehn wie sau!
    Bist bei schlappen 78 Euronen für ne WD Caviar 2000BB dabei! Das is in Ordnung....
     
  7. #6 20. Februar 2006
    jb wenn dann nicht bb. da die nen 8mb cache hat im vergleich zu den 2mb der bb systeme

    kreigt man aber auch schon für 76
     
  8. #7 21. Februar 2006
    Moin,

    die Frage ob DMA 100 oder DMA 133 stellt sich erst dann, wenn man mehrere Festplatten im System hat, bei mehr als zwei Festplatten sollte man DMA 133 anwenden.

    gruss
    Neo2K
     
  9. #8 21. Februar 2006
    Erstmal an alle ein riesigen Danke für die Unterstützung.

    Also z.Zt. habe ich drin:

    Masterplatte Seagate ST380020A mit ca. 80GB läuft mit UDMA-5
    und als Slave IBM DJNA 351520 mit ca. 15GB läuft mit UDMA-4.

    Würde die neue gerne als BootsystemHD nutzen (Voraussetzung das bringt irgendetwas)
    und meine Seagate als Slave laufen lassen - Die IBM sollte rausfliegen.

    Frage: Ist UDMA-5 ein Indiz auf DMA133 bzw UDMA-4 auf DMA 100 ????

    Gruß Solo
     
  10. #9 21. Februar 2006
  11. #10 25. Februar 2006
    So, Thema hat sich erledigt - close jetzt an dieser Stelle, da meine Frage auch ausreichend beantwortet worden ist.

    Big THX ab alle Member für die freundliche Unterstützung.

    Gruß Solo
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Closed DMA 100
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    864
  2. closed*

    7even- , 1. September 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    898
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    720
  4. [closed]

    DerGärtner , 17. Oktober 2011 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    368
  5. -Closed-

    hhtoprakhh , 18. September 2011 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    742