CO2-Ausstoß

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von threat, 22. Februar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Februar 2007
    Hi jungs!
    ich sitz hier grade im religionsunterricht und wir müssen alle ein referat halten!
    mich hat es nun mit dem thema co2-ausstoß getroffen!
    weiß jemand von euch ein wenig über dieses thema bescheid?
    bei wikipedia hab ich mich schon informiert, ist mir aber noch zu wenig!
    BW ist drin!

    mfg threat
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Februar 2007
    AW: CO2-Ausstoß

    Ich kann dir sagen das in Deutschland jährlich 482Mio. Tonnen und weltweit 18,7Mrd. Tonnen CO² ausgestoßen wird.

    Der CO² Ausstoß soll bis 2012 um bis zu 21% und bis 2020 um bis zu 40% im Gegensatz zu 1990 rezudiert worden sein.

    Das kann ich dir atm sagen^^
     
  4. #3 22. Februar 2007
    AW: CO2-Ausstoß

    Hi striker!
    thx für die schnelle antwort!

    mfg threat

    ps wer noch wqas weiß her damit
     
  5. #4 22. Februar 2007
    AW: CO2-Ausstoß

    die steuer richtet sich dich jetzt danach? oder verwechlse ich da was? nen nettes beispiel ist immer wieviel steuer dann nen 55ps lupo kostet und nen schlagmichtotmitps escalade
     
  6. #5 22. Februar 2007
    AW: CO2-Ausstoß

    sehr interessant ist auch das deutshcland eigentlich faktische den co2 ausstoss um keine 3% gesenkt hat. zwar wird immer davon gesprochen das deutschland so okölogisch ist und die grünen halten die fahne hoch das unter ihrer regierung der co2 ausstoss gesenkt wurde aber es wurden mit tricks gearbeitet.
    will es kurz erklären.
    also wenn wir 1990 also die zeit bei der wiedervereinigung als 100 % auffassen ist der co2 gehalt heute 2006 bei gut und gerne 80%. dies stimmt
    aber nun das aber
    in westdeutschland ist im gleichen zeitraum der ausstoss quasi konstant geblieben bzw geringfügig gestiegen.
    die senkung de sco2 hat nur damit zu tun das in der ehemaligen ddr die wirtschaft nach der widervereinigung zusammengebrochen ist. und das daher fabriken die viel co2 ausgestoßen haben zu 10000 stillgelegt wurden.

    dies finde ich ein sehr interssanter fakt.



    und hast du gewußt das atomkraft quasi kein co2 ausstoß verursacht.
    die luftverpsesster sind kohle und gaswerke. komisch das diese in deutschland immernoch gebaut und gefördert werden obwohl sie so das klima schädigen. findet ihr nicht.

    vorschläge zur senkung von co2 auf regierungsebene gibt es viele. ich werde mal ein paar nennen die cih wichtig finde.

    1 umstieg von glühbirnen auf energiesparlampen siehe australien
    2 steuerliche abschreibung von benzinschluckern nur noch bis sagen wir 5 liter zulassen. dies würde in deutschland etwa 3 milliarden euro dem staat bringen.
    3 städteplanung auf energieeffizienz ausrichten. noch immer ist es bei uns so das eine straße wichtiger ist als die richtige auslegung der häuser so dass man ernergie sparen kann.
    4 weg von kohle und gas hinzu einem mix aus atom und erneuerbaren energien wobei natürlcih der anteil der erneuerbaren ständig steigen soll, bis wir keine atomenrgie mehr brauchen.
    usw.

    es gibt noch so vieles aber ich glaube dies dürfte reichen
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...