[Code] [Delphi] Tlist und einfügen von Objekten...

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Weizenbier, 20. Dezember 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Dezember 2009
    [Delphi] Tlist und einfügen von Objekten...

    Guten abend allerseits,

    bin gerade dabei ein kleines Abfrage Tool zu programmieren.
    Die Fragen sind in einem Textfile abgelegt.

    Ich hatte mir das eigentlich so gedacht, dass ich die Fragen in ein Objekt der Klasse tFrage packe und diese dann in seperate Listen packe, weil es mehrere Kategorien halt sind.

    Soweit schön und gut, jedoch hab ich ehrlich gesagt so ein kleines Problem mit den Pointern.^^
    Schon lange her dass man das mal gemacht hat und iwie komm ich nicht weiter.

    Deshalb meine Frage, was muss worauf zeigen.
    Am besten wäre ja wenn ich eine Kopie des Objektes ( mit Laufnummer ) dann anlegen würde und das eigentliche Objekt direkt wieder zerschieße. Und dann halt die Kopie in die Liste packe.
    Nur wie hat das auszusehen ... wie gesagt ich glaub ich seh den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr xD
    Iwie fehlt mir gerade so der AHA effekt, hoffe der kommt dann wenn ich eure Beiträge dazu lesen werde ^^

    tFrage hab ich so aufgebaut:
    Code:
     TFrage = class
     private
     Question :string;
     Answer :string;
     A :string;
     B :String;
     C :string;
     D :string;
    
     public
     procedure createQuestion;
     procedure decreateQuestion;
     procedure setQuestion(QuestionInp :string);
     procedure setAnswer(AnswerInp :string);
     procedure setA(AInp :string);
     procedure setB(BInp :string);
     procedure setC(CInp :string);
     procedure setD(DInp :string);
    
     procedure addQuestion(QuestionInp :string);
     procedure addAnswer(AnswerInp :string);
     procedure addA(AInp :string);
     procedure addB(BInp :string);
     procedure addC(CInp :string);
     procedure addD(DInp :string);
    
     function getQuestion :string;
     function getAnswer :string;
     function getA :string;
     function getB :string;
     function getC :string;
     function getD :string;
     end;
    
    Bw ist natürlich für alles hilfreiches auf jeden Fall drin ;)

    //Habs dann doch selber lösen können, ... musste mich nur mal kurz sortieren, trotzdem schade dass sich so gar keiner gemeldet hat!


    So far...
    Weizenbier
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...