Coingeneration - Geld für CPU-Leistung -> Scam/Betrug

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Coingeneration, 27. Juni 2013 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Juni 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hallo Community,

    Ich möchte euch heute eine Möglichkeit vorstellen, wie ihr jeden Tag passiv und ganz nebenbei ein paar EUR verdienen könnt.


    Es handelt sich um die Website Coingeneration.com, welche nach dem gleichen Prinzip wie GomezPeer den Usern Geld für einen minimalen Teil der CPU-Leistung bietet.


    Jeder PC besitzt 1000+ Threads, die z.B. im Taskmanager angegeben sind und Coingeneration bietet die Möglichkeit, einen dieser Threads zu vermieten um mit einem Netzwerk aus vielen PCs eine SuperPC zu schaffen.


    Hier die Anleitung:

    Zuerst braucht ihr einen Account bei Coingeneration:

    Ihr müsst bei der Anmeldung natürlich keine sensiblen Informationen angeben, erst bei der Auszahlung (per Banküberweisung, Kreditkarte, Payza, Paxum, Perfect Money, bald Paypal)

    Wenn ihr euch angemeldet habt, müsst ihr euch das Programm, welches den Thread verwaltet, unter Download herunterladen und ausführen.

    [​IMG]

    Nun müsst ihre nur noch unter Profil/Personal/Phone number eure Telefonnummer angeben und den erhaltenen Code an die gleiche Nummer zurücksenden. (Hier können Tarifabhängige SMS-Kosten anfallen, bei mir waren es 33 Cent, weil man ins Ausland sendet.)


    Nach ein paar Minuten müsste dann der Thread aktiviert sein und ihr verdient einfach nebenbei.



    Ergänzung: Mit TrayIT könnt ihr den ThreadManager komplett in den Hintergrund stellen/verstecken, falls es euch stört, dass er in der Taskleiste ist.


    Fragt ruhig, falls ihr Probleme mit der Installation oder ähnliches habt. :)


    LG Coingeneration
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    Hört sich interessant an nur leider fehlt mir die Transparenz, wofür meine CPU Leistung verwendet wird?
     
  4. #3 27. Juni 2013
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    Lösch den mist ma.

    Zu meiner Zeit musste man sich seine Zombies noch selber organisieren.
     
  5. #4 27. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    warum habt ihn ******tern als Icon? :D
     
  6. #5 27. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    fachlich falsch: nennt sich davidstern und steht wohl in dem falle für geldvermehrung^^
     
  7. #6 27. Juni 2013
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    30$/monat? bekommt man da nicht auch nen gescheiten server mit rechenleistung für?

    300EUR/jahr?

    da kauf ich mir doch ne reihe office pcs für 200EUR und bin nach einem jahr reich!
     
  8. #7 27. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    Und die Stromrechnung du Künstler ?


    Dann schon eher billigläppis - da kommste wohl bessa bayweg ^^

    Und im Endeffekt ...

    der T1000 lässt dann grüssen ?


    grüz
    KK
     
  9. #8 27. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    Lass doch das Spammen für die Software sein, das etwas an der Sache stinkt sollte dir inzwischen klar sein. :m
     
  10. #9 28. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    okay da hast du recht. trotzdem glaube ich nicht, dass es nicht günstiger wäre sich ein rechenzentrum zu bauen als irgendwelhce heimrechner damit zu beauftragen.


    und noch mal ein auszug aus einem anderen forum (bitcoin forum)

    scheint also ein hoax zu sein ;)
    wenn die anwendung keine daten ins internet sendet, kann sie wohl auch schlecht etwas berechnen
     
  11. #10 28. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    Der Gewinn kommt durch die SMS, die sicherlich nen paar Euro kostet.

    Kein schlechter Verdienst für "nur" ein GUI.
     
  12. #11 28. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    CoinGeneration.com OPPORTUNITY or Scam?

    hf
     
  13. #12 29. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    löscht den dreck mal
     
    1 Person gefällt das.
  14. #13 29. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    naja lösch den link oder mach einen verweis rein, bzw scließe hier, aber lass den thread mal ungelöscht
     
  15. #14 29. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung

    Entweder ist Raid nen volltrottel oder er steckt irgendwie mit drinne ;)

    Zu einem Offensichtlich äußerst dubiosen Angebot, welches zudem im Falschen Bereich gepostet ist und gegen diverse Forenregeln verstößt.
     
  16. #15 29. Juni 2013
    AW: Coingeneration - Geld für CPU-Leistung


    Wenn ich drin stecken würde, hätte ich die Beiträge schon gelöscht ;)

    War ja demnach schon aufschlussreich, da sich herausgestellt hat, dass es Betrug ist.

    Immerhin kann jetzt jeder dieses Thema finden und bekommt auch auf Deutsch die Information das es sich um scam handelt.

    Wenn ich gleich jede Diskussion oder jedes Thema schließe oder lösche, hat keiner was davon und ich auch nicht weil ein Forum nur dann Sinn macht wenn die entstandene Information anderen zur Verfügung steht. (Sofern sie nicht schon 10 mal gefragt wurden)
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...