Core 2 Duo oder Intel D

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von BennY, 22. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Februar 2007
    Hallo,

    ich wollte mal fragen, was für ein CPU besser ist?

    Allgemein die Intel D oder Core 2 Duo serie?

    Jetzt z.b.:

    Core 2 Duo E6700:

    4MB shared Cache
    2667 MHz Taktfrequenz
    Front Side Bus : 1066 MHz

    Oder Intel D 960:

    L2 Cache: 2x2M
    3.60 GHz MHz
    Front Side Bus: 800 MHz

    Welcher ist besser?
    Ich hab gesehen das der D 960 viel mehr GHz hat, aber ist das bei dem auch wirklich besser?
    Weil von den preisen her, sind die ziemlich gleich, bzw. den D960 hab ich schon billiger gesehen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Februar 2007
    AW: Core 2 Duo oder Intel D

    Der Core 2 Duo ist deutlich besser.

    Die Mhz Zahlen allein sagen heutzutage nicht mehr viel aus.
    Der Core 2 Duo hat eine andere Architektur und hat dadurch deutlich mehr Leistung pro Mhz als der Pentium D.
     
  4. #3 22. Februar 2007
    AW: Core 2 Duo oder Intel D

    also der c2d e6700 schägt den pentium d den du vorgeschlagen hast auf allen ebenen um min 20%, trotzdessen das er weniger mhz bzw ghz hat. wie damast0r schon gesagt hat ist in den c2d eine neue architektur drinnen die die cpu leistungfähiger pro mhz macht und spart auch gleich noch strom.

    desweiteren reicht atm ein c2d e6600 vollkommen aus da man eig einen e6400 auch noch nicht mal halbwegs zu 100% auslasten kann mit zocken oder ähnliches.


    mfg

    eagle!!
     
  5. #4 22. Februar 2007
    AW: Core 2 Duo oder Intel D

    Jo, ein Core 2 Duo ist viel besser, als ein Pentium D.
    Wie oben schon gesagt, sagen MhZ Zahlen nichts mehr aus, da ein E6700 besser als ein 6000+ ist, obwohl der AMD 6GH hat.
    Also verlass dich nicht mehr auf GH Zahlen.

    Ein sehr gutes Preis- Leistungs Verhältnis bietet neben dem E6400 auch der E6600, der Power ohne Ende hat. ;-)


    MfG wangsta90
     
  6. #5 22. Februar 2007
    AW: Core 2 Duo oder Intel D

    Wo hat denn der AMD 6000+ eine Leistung von 6 GHz? Der AMD 6000+ hat eine Taktfrequenz von 3 GHZ.

    Auch wenn er 2 Kerne hat rechnet man nicht 2 x 3 GHz und dann eine Gesammtleistung von 6 GHz. ;-)

    Fürn kleinen Geldbeutel kann man auch den E4300 empfehlen, auf dem richtigen Mainboard ein wahres Übertaktungsmonster.
     
  7. #6 22. Februar 2007
    AW: Core 2 Duo oder Intel D

    Ja habs halt zusammengerechnet, aber ich weiß, das kann man auch nicht so sagen. :p
    Stimmt schon es ist halt so, dass jeder Kern mit 3,0 GH läuft.
    Aber 6GH hat er auch nicht direkt.


    MfG wangsta90
     
  8. #7 22. Februar 2007
    AW: Core 2 Duo oder Intel D

    Kurz und kanpp der Core2Duo ist dem Pentium D bei allen Sachen überlegen eagl ob in Spielen, bei Multimediasachen etc..
    Der C2D ist immer schneller, es kommt nicht mehr auf die Mhz an wie früher.
     
  9. #8 22. Februar 2007
    AW: Core 2 Duo oder Intel D

    Oki danke, ihr habt mir damit echt geholfen.
    Bewertungen sind raus!
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Core Duo Intel
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    913
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    964
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    444
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.283
  5. Intel Core2Duo vs AMD X2

    hacker5 , 27. Februar 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.070