CPU 32 oder 64 bit?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Nature, 8. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juni 2006
    Hi Leute,
    ich habe mir den CPU Intel Pentium 4 D805 gekauft, des is der der sich so toll übertackten lässt! Jedoch kommt mir jetzt die Frage ob er auf 32 Bit oder 64 Bit läuft, da er ja zwei CPUs drin hat.
    Wäre nett wenn die Antwort bald kommt! WIll mir ja noch Win Vista runterladen. ;)

    Mfg


    Nat
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Juni 2006
    Der hat 64 Bit

    Aber VIsta gibbts nch gar net und DU lädst doch net illegal ein OS, oder?^^

    mfg King_korn
     
  4. #3 8. Juni 2006
    Nein würde ich nie tun! Deshalb will ich ja auch nur die Beta2 laden die gestern offiziel rausgekommen is ;)
     
  5. #4 8. Juni 2006
    Moin,

    mit dem D805 kannst Du sowohl 32 Bit Betriebssysteme, als auch 64 Bit Betriebssysteme befeuern. Die CPU hat eine entsprechende Erweiterung, nennt sich EM64T. Ist mal bei einem Patenttausch zwischen Intel und AMD raus gekommen.

    gruss
    Neo2K
     
  6. #5 8. Juni 2006
    allle aktuellen dualcore sind 64er!!
    aber das mit vista würd ich noch lassen....hat noch das ganze drm zeugs drauf!! und das willst du ja sicherlich nicht ;)
     
  7. #6 8. Juni 2006
    aber microsoft wirds doch bestimmt drauf lassen. Bzw ich denke in 2-4 Tagen wirds n Fix fürn DRM-Schutz geben. Den meinst du doch oder?

    Edit, bringts eigentlich wenn man ein 64bit OS installiert? Merkt man da irgendwas von der Geschwindigkeit oder is die ziemliche die gleiche wie beim 32 Bit System?
     
  8. #7 8. Juni 2006
    Also wenn du schon ein 64bit cpu hast dann auch 64bit OS nehmen ;) Denn nur so kommt dein cpu auf volle power ! Aber das mit 64 bit OS is so eine sache... Die meisten programme gibts nur für 32 bit also falls du auf sicher gehen willst ,dass alles funzt nimmste 32 bit ;)
    Aber nich vergessen!Volle power gibts nur mit nem 64bit ;)
    Mfg Sen. :D
     
  9. #8 8. Juni 2006
    Moin,


    @h3xx0r
    das kann man auch freundlicher Ausdrücken. Denk mal an die Boardregeln, oder hast Du die noch nicht gelesen. Was ist denn nun der Unterschied zwischen einem Dualcore-Prozessor und zwei Prozessoren?

    Das mit den 64bit Betriebssystemen und der Geschwindigkeit halte ich für ein Märchen, da es immer noch zu wenig Software gibt, die auf der Basis von 64 Bit programmiert ist. Grosser Nachteil von XP64 ist nach wie vor, die rudimentäre Treiberunterstützung. Da sowohl XP 32Bit als auch XP 64Bit Dualprozesserfähig sind, wirst Du mit einem Dualciore-Prozessor keine Nachteile haben.

    gruss
    Neo2K
     
  10. #9 10. Juni 2006
    Em, ich glaube ich weiß es noch, in einem Dualcore sind in einem Prozessor zwei Prozessoren drin, entsprechen aber nicht der leistung von wirklichen zwei Prozessoren, da es ja in wirklichkeit nur ein Prozessor ist. Bei zwei Prozessoren ist jedoch die Leitung sehr hoch, da es sich tatsächlich um zwei echte Prozessoren handelt. Jedoch braucht man auch ein passendes Mainboard dazu und die sind soweit ich weiß relativ teuer. ;)
     
  11. #10 10. Juni 2006
    ahahaha Prozessor im Prozessor das wäre doch geil.Oh man sorry.Der Prozessor hat 2 Kerne.

    der Pentium läuft auf Windows 32bit und auch auf Windows 64bit. Damit wäre wohl alles gesagt.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - CPU bit
  1. [XP] XP64bit auf 32bit CPU??

    pohuist , 17. Juli 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    351
  2. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    588
  3. [Vista] Windows Vista 64Bit 99% CPU

    D4RKzOnE , 14. Dezember 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    337
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    456
  5. CPU: 32 oder 64 bit?

    amx , 15. März 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.125