cpu frage erbitte um ratschlag

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Sicam, 16. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Februar 2009
    hi boarder,

    meine cpu ist fast nur noch bei 50% dauerbelastung wenn nicht sogar höher seit ein paar tagen maybe 1woche
    kann man da irgendwas machen?ausser sich eine neue holen zwar
    bin ich schon überlegen mir eine quad zu holen aber wollte dann meine cpu woanders reinbauen und da brauch ich die cpu ja auch wieder

    wäre nice wenn einer eine idea hat...

    ps. hab eine: Intel Pentium dual Cpu E2180 @ 2Ghz


    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    Geh mal in den Taskmanager und guck woher die hohe Auslastung kommt.
    Mach am besten mal einen Screenie. Sortiere einfach nach CPU Auslastung.
    Liegt wahrscheinlich an irgendnem Programm.
     
  4. #3 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    Aufräumen? Gucken was alles im Hintergrund läuft, was du davon brauchst, was nicht..

    Irgendwas wird das schon Fressen das der im Idle bei 50% liegt...
     
  5. #4 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    na unwichtige programm mach ich schon alles aus wo schau man da nach im taskmanager?

    ist doch unter systemleistung oder?
     
  6. #5 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    Strg+Alt+Enft ;)
     
  7. #6 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag


    ich weiß wie man da reinkommt^^ aber wo steht das:

    Sortiere einfach nach CPU Auslastung.

    ich seh bei mir nur eine skalia und daneben steht 50% 65% etc. also fangt halt
     
  8. #7 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    Prozesse -> Ansicht -> Spalten Auswählen -> CPU-Auslastung
     
  9. #8 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    achso^^
    na nero verbraucht oder wie man das bei der cpu auch immer sagt wieviel davon aber das witzige ist ja daran das er das auch macht wenn z.B. nero aus ist und nur firefox steam und vielleicht msn an ist
     
  10. #9 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    Nero werkelt gern im Autostart und damit im Hintergrund mit. Deswegen ist dieses Tool für mich auch mehr eine Belastung als eine Hilfe. :(
     
  11. #10 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    eine Programme laufen einfach im Hintergrund. Dann musst du das beim Taskmanager mal beenden und gucken ob es besser ist. Vll mal nero ausm autostart nehmen
     
  12. #11 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    he he he mach immer gleich wenn der pc an ist ist meine erste aktion das ick die programme die unwichtig sind aus mache aber ist dann immer noch so....
    kenn ma dich nciht so aus kann ick meine cpu mehr belasten oder so im bios oder dos oder wie das heist?
     
  13. #12 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    lol das kann man bei autostart ausstellen.
    Wäre mir zu dumm jedes mal die einzeln rauszu feuern.

    Wozu willst du mehr belasten?
    Langsam begreife ich nicht mehr was du willst.
    Am besten du machst dein PC platt.
    Und installierst keine :poop:.
    Und lässt nicht alles zu.
    Es liegt meist nicht an der CPU sondern am anwender.

    Schreib mal bitte auf DEUTSCH!!
    dein problem auf was du möchtest.

    Bios ist Bios
    DOS ist DOS

    das sind 2 welten und haben nichts miteinander zu tun.
     
  14. #13 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    Drückst du bei den Dicken Programmen aufs X oder beendest du die über den Task manager?

    Wenn du Win 3.11 Hast kannst du vll was mit DOS machen...

    Über Bios könntest du übertakten, aber das würde dein Problem nicht wirklich lösen, es würde das nur Temporär beheben
     
  15. #14 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    na keinplan was biops und dos ist^^ dachte da kann man die cpu und andere sachen übertackten oder sowas....

    na hab ja nur 2 spiele drauf css und wc3tft ansonstens nur programm wie nero filezilla firefox msn skype ts teamviwer relakks (sind aber nciht wirklich programme davon noch nen paar)
    dann filme vielleicht noch 50gb hab schon 200gb gebrannt und gelöcht


    möchte einfach das der lagg bzw das festhängen etc. nicht ist....
     
  16. #15 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    Vergiss am besten erstmal bios und co.
    Ich hab jetzt gerade nciht die Stärke deines Sys im Kopf, aber wenn es früher Ruckelfrei und laglos lief, dann sollte man das auch wieder hinbekommen...

    An den Filmen liegt es nciht, die verbracuhen nur Speicherplatz, und keine CPU auslastung, ausser vll du spielst sie ab ;) (während du zockst)

    Es liegt eher an Programmen, die im Hintergrund laufen, die du aber vll nicht siehst. Nicht alle Programme sind durch einen Klick aufs "X" beendet.
    Einige Programme laufen dann noch im Hintergrund weiter, wie zb. Nero.
    Um Diese zu Beenden musst du im Taskmanager nach "nero.Exe" oder so gucken..
    Diese Prozesse fressen meistens nicht so viel Leistung, allerdings macht kleinvieh auch mist...

    Ich hoffe du verstehst was ich meine..
     
  17. #16 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    na ich beende die übern task z.b jetzt ist nero aus und ist immer noch das problem aber das ist erst seit vielleicht 1woche oder so und hab nicht einmal ein neues programm raufgemacht...
    deswegen wundert es mich ja so....
     
  18. #17 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    Kann sein das du dir ein Virus oder so eingefangen hast.

    Probier das hier mal am besten aus: http://www.hijackthis.de/

    Wobei ich nicht denke das es ein Virus ist, sondern unnütze, Resourcen fressende Programme im Hintergrund.

    Den Log am besten hier posten, vll kann damit jemand was anfangen..^^
     
  19. #18 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    na ich mach mal ein neustart von mein pc und dann öffne ich den task und dann kannste mal schauen welche programm geöffnet sind... aber wie gesagt ich schließe die programme alle die unwichtig sind und neben frage wie öffne ich nochmal den autostart das ich paar programme schonmal ausmachen kann


     
  20. #19 16. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    hijacktis habe ich ungefair vor 2wochen das letzte mal gestartet und hat 3 gefunden ansonsten hatte ich ungefair 1000 trojaner drauf gehabt aber das waren meine... also denk mal nicht das die schaden gemacht haben oder? xD




    so 3bilder daovn das erste ist shcon das problem wieder^^ frisch gestartet kur gewartet und passiert gleich wieder..... und wie gesagt die meisten programme mache ich aus....

    2ivgolu.jpg
    {img-src: //i40.tinypic.com/2ivgolu.jpg}


    msoxfa.jpg
    {img-src: //i39.tinypic.com/msoxfa.jpg}


    6xtb2g.jpg
    {img-src: //i42.tinypic.com/6xtb2g.jpg}


     
  21. #20 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    Es ist sehr schwer sowas wieder los zu werden, und bist du dir 100% sicher das das wirklich nur deine Rats sind?
    Also an deiner Stelle würde ich die Teile schleunigst loswerden und nen ordentlichen System scan machen... Wenn du dann immernoch Probleme hast würde ich Windoof neu Aufsetzen.

    Ich würde mich trotzdem hier mal von den Leuten beraten lassen die mit nem Hijackthis log umgehen können.

    Ich weiß nicht ob es einen CPU-Leistungsverschleiß gibt, vll nach 10 Jahren dauerbetrieb oder so.
    Im Bios kannst du den CPU übertakten... Das würde, wie schon gesagt, dein Problem temporär lösen... Genau wie ein neuer CPU. Aber die günstigste Variante wäre ein Syscheck oder ein Format...

    e./ die cpu Auslastung ist bei deinen Bildern doch so ~5%
     
  22. #21 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    ja die sind 100% meine vom kumpel machen lassen... also einen davon und ick hab se nur mehr draus gemacht^^ aber hab davon auch 500 gestern gelöcht...
    na bilder hab ich hochgeladen davon auch einmal wo er den "abkack" bekommen hat...
    na die erste cpu ist mir durchgebrannt...und darauf habe ich mir die cpu geholt ist nichtmal ein jahr alt... na muss kurz los freundin abholen bin 30min wieder zurück


    edit: na lehrlauf steht 98 bei cpu liegt es daran? na das erste bild z.b. da ist er abgesturz wieder mal^^
    hab vor 20sec bild druck gemacht und hat es erst dann das bild gemacht -.-
    woran könnte es sonst liegen?


     
  23. #22 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    leerlauf.. Ist schon richtig so.

    Also so weit ich weiß: an garnichts...

    Verstehe ich dich jetzt richtig, du hast ab und zu Aufhänger?
     
  24. #23 16. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    ja nicht nur ab undzu^^
    und das möchte ick gern weckhaben
    sieht ja z.b am ersten bild hatte das foto vor über 20sec schon gedrückt gehabt aber es kamm erst dann wo er sich relativ beruhigt hat... und das ist jedesmal so....
     
  25. #24 17. Februar 2009
    AW: cpu frage erbitte um ratschlag

    push

    thema closed da keine weiter hilfe...;)
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - cpu frage erbitte
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    543
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    411
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.131
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    302
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    692