Creative Inspire T6060 vs. Logitech X-530

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von GenesisEX, 5. September 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. September 2006
    Wollte mir mal neue Boxen + ne Soundkarte kaufen.Wollte mal fragen was besser ist die

    Creative Inspire T6060

    oder

    Logitech X-530

    Und dann wolte ich mal fragen ob die soundkarte gut ist

    Creative SoundBlaster Audigy4 24bit

    Frage wegen den boxen weil da steht das die von Creative 16 Watt RMS haben und die von Logitech 70 Watt RMS.Was auch immer es beudetet logitech scheint mehr zu haben(nach angaben von Alternate).

    Hoffe auf antworten

    MfG

    Genesis :)

    Edit:
    Habe gelesen das die fernbedinung von den creative boxen nicht richtig funktioniert.Kann es hier irgendeiner bestätigen oder ist es vllt. ein einzelfall?
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. September 2006
    AW: Creative Inspire T6060 vs. Logitech X-530

    die Logitech X-530 is besser ;) wieso kannst du auch klar lesen ^^ ....

    bei der soundkarte kann ich dir leider nicht weiterhelfen aber ich denke ma so schlecht kann die au net sein weil die von Creative ist und auf die firma is verlass !


    HF und hoffe hast spaß mit deinem neuen zeugs
     
  4. #3 5. September 2006
    AW: Creative Inspire T6060 vs. Logitech X-530

    Können das auch andere mit logitech bestätigen.Gibt es vllt. auch andere boxen der gleichen preisklasse mit mehr leistung und besseren klang?

    Möchte jetzt nicht umsonst so viel geld ausgeben deswegen frage ich um bestätigungen

    MfG

    Genesis
     
  5. #4 6. September 2006
    AW: Creative Inspire T6060 vs. Logitech X-530

    moved to audio
     
  6. #5 6. September 2006
    AW: Creative Inspire T6060 vs. Logitech X-530

    also ich habe persönlich mit der Creative T6060-Anlage einige Probleme gehabt, wie z.B. Unzufriedenheit mit dem Sound, Unzureichende Höhenanteile, Kabel, etwas magere Leistung.

    Ich kann dir nur zum Logitech X-530 raten, die RMS Watt-Zahl sagt ziemlich viel und 16 W RMS zu 70 W RMS - das ist ein riesen Unterschied!

    Die Logitech-Boxen sind für den PC eine der besten (mit Teufel). Für den PC bestens geeignet, gute Leistung ( W ) für das kleine Geld und ein super Klang!
     
  7. #6 6. September 2006
    AW: Creative Inspire T6060 vs. Logitech X-530

    nen kumpel von mir hat die Logitech X-530 und die sind ziemlich gut .....

    die boxen von creative sind teilweise noch noch ein stück besser. ABER es gibt teils verarbeitungsfehler besonders bei den ersten produzierten artikeln ... diese werden wenn man mit der fernbedinung die lautstärke ändert teils leiser und lauter was besonders beimm bass stört.
    dieser fehler lässt sich aber leicht selbst beheben:
    Fernbedienung aufmachen(2 Schrauben an der Unterseite und eine unter dem Gummi) Dann Rädchen und Schutz abnehmen und mit Alcohol säubern
    Danach hast du ein perfektes soundsystem (vom preiusleistungsverhältniss versteht sich .. mit 600 € saystemen kann es nicht mithalten ;) ..)


    FAzit:

    Logitech:solide guter sound ..


    Creative: im gegensatz zu logitech hoch und tieftöner eingebaut wodurch der sound besser ist .. auch der bass ist deutlich "wummiger" ^^ ABER mit viel pech bekommst du ein system wmit nem kleinen verarbeitungsfehler den du aber leicht selber beheben kannst

    ALSO wenn du bischen handwerklich begabt bist würde ich auf jeden fall creative nehmen ... zumal weil ich chnace dass du ein fehlgebautes gerät bekommst sehr gering ist, da nur die ersten produktionsreihen diesen fehler aufweisen
     
  8. #7 6. September 2006
    AW: Creative Inspire T6060 vs. Logitech X-530

    Gut...ich kann mich immer noch nicht entscheiden ^^
    Einer sagt die sind gut(die creatives) und der andere sagt das logitech besser ist...die watt zahlen regen mich auf keine ahnung was die so wirklich zu bedeuten haben,mein freund hat welche von tevion für 30€ mit 250Watt pmpo...was soll das bedeuten,könnte das stärkerer bass sein?Bitte klärt mich auf und empfiehlt mir mal wirklich einer der 2 boxen,am besten einer der schon bei gehört hat und mit erfahrung.Würde mir die wahl erleichtern..^^

    MfG

    Genesis
     
  9. #8 6. September 2006
    AW: Creative Inspire T6060 vs. Logitech X-530

    Also: Watt gibt die Sinusleistung des Verstärker an. PMPO und RMS sind was völlig verschiedenes. PMPO ist die Musikleistung und RMS die tatsächliche Leistung. mit 70 Watt RMS haste immer noch mehr als 250 Watt PMPO, also keine Sorge ;)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Creative Inspire T6060
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.675
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    2.053
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.478
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    611
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    362