Dame, König, As, Spion

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von jonnay, 16. September 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Tinker%2BTailor%2BSoldier%2BSpy.jpg
    {img-src: //1.bp.blogspot.com/-Qh73Xd_LQrk/TiZYgV53iVI/AAAAAAAAABo/ZsZ-VS7gZOE/s1600/Tinker%2BTailor%2BSoldier%2BSpy.jpg}




    Kinostart: 02.02.2012.
    Neuverfilmung des Buchs Dame, König, As, Spion, das in den Siebzigern bereits als Fernsehserie verfilmt wurde. Seit über einem Jahr ist der Geheimagent George Smiley schon im Ruhestand, als eines Tages ein Freund und Kollege ihn zu Hause besucht und zum Berater des Premierministers mitnimmt. Hier erfährt er, dass einer seiner ehemaligen Kollegen ein russischer Spion sein soll. Er soll herausfinden, wer von ihnen der “Maulwurf” ist, darf aber niemandem verraten, dass es einen Verdächtigen gibt, und er wird auch keinen Zugang zu geheimen Dokumenten erhalten. Nur mit ein paar alten Freunden und seinem Scharfsinn bewaffnet, macht er sich auf die Suche nach den Spion.








    Dame König As Spion | Film 2011 | moviepilot.de



    CAST : Gary Oldman , Tom Hardy , David Thewlis, Colin Firth , Ralph Fiennes , Mark Strong


    Genau mein Genre , werde ihn mir aufjedenfall ansehen ​
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. September 2011
    AW: Dame, König, As, Spion

    sieht gut aus wird geguckt.
    besetzung jetzt nicht so top aber story hats drauf!
     
  4. #3 16. September 2011
    AW: Dame, König, As, Spion

    Der Trailer macht einen richtig guten Eindruck, die Besetzung gefällt mir auch, Gary Oldman erst letztens in The Book of Eli wieder gesehen richtig cool.
    Werd ich mir auf jeden Fall ansehen. :D
     
  5. #4 16. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Dame, König, As, Spion

    Hi,

    hätte da noch ein paar Clips, Spots udn ein Featuerette beizutragen

    Spoiler
    Tinker Tailor Soldier Spy - Official Trailer *NEW



    Tinker, Tailor, Soldier, Spy Trailer



    Tinker Tailor Soldier Spy - TV Spot #1



    Tinker Tailor Soldier Spy - Tinker Code clip



    Tinker Tailor Soldier Spy - Belinda Clip



    Tinker Tailor Soldier Spy - Smiley Featurette

    HF
    Death-Punk
     
  6. #5 16. September 2011
    AW: Dame, König, As, Spion

    Die Leistung von Oldman soll sogar Oscarreif sein...ist ja auch echt ein Top Schauspieler, überall einsetzbar. Werde ich mir mal in Ruhe daheim ansehen.
     
  7. #6 17. Februar 2012
    AW: Dame, König, As, Spion

    Puh, ganz starker Tobak und unheimlich schwierig zu schauen. Einer der Filme, auf den ich mich im Kinojahr 2012 am meisten gefreut hatte und der mich dann leider doch enttäuscht hat. Dabei waren die Voraussetzungen großartig und hätten perfekter nicht sein können. Der komplette Cast war klasse ausgewählt und hat dementsprechend gespielt. Vor allem Gary Oldman als wortkarger Mr Smiley (könnte man einen unpassenderen Namen wählen?!) war absolut genial. Unscheinbar, undurchsichtig, unnahbar, geheimnisvoll und auf eine undefinierbare Weise doch sympathisch. Grandiose Leistung und vor allem er ist es, der den Film auf einen ganz hohen Level hebt. Weiterer ganz großer Pluspunkt ist das sehr detailgetreue Setting und die unterkühlte und stets bedrohliche Atmosphäre des Films. Das sah nicht nur aus wie ein Spionagefilm aus den 70er Jahren, das war einer und fühlte sich auch so an! Richtig geil gemacht, besser geht das einfach nicht. Also im Prinzip alles genau mein Ding, auf sowas steh ich. Aber die Umsetzung und Machart war mir dann einfach viel zu zäh und überschritt zu oft die Grenze zur Langeweile. Irgendwann war es dann mal so schlimm, dass ich aus dem Gähnen nicht mehr herauskam. Die Geschichte an sich war zwar interessant und bis zum Ende hin subtil spannend, weil man unbedingt wissen wollte/musste, wer den nun der Maulwurf ist und was da überhaupt gespielt wurde. Aber der Kampf durch das Labyrinth von ungesagten Worten, undurchdringbaren Geheimnissen und schwer zu fassenden Puzzleteilen, die erst zum Ende hin so wirklich zusammenpassten, auch wenn man sich vieles selbst zusammenreimen musste, war dann doch zu hart für mich und mein Hirn hat dann auch irgendwann mal aufgegeben. Mag sein, dass ich an dem Tag nicht so richtig in der Stimmung war. Auf DVD will ich ihn auf jeden Fall auch nochmal schauen. Aber vorerst bin ich sehr enttäuscht und ich muss immer noch gähnen, wenn ich nur dran zurückdenke.... leider :-/
     
  8. #7 27. Februar 2012
    AW: Dame, König, As, Spion

    Du hast ne Ahnung...Das ist eine Top-Besetzung der britischen Schauspielergarde. Nur bekannte und tolle Schauspieler...

    Zum Film:

    Habe ihn soeben gesehen und muss sagen, dass ich ihn echt klasse finde.

    Die kühle Inszenierung und die Musik gefielen mir sehr, fand das Drehbuch zwar auch komplex, aber was ich so lese, hatten viele ja richtig Schwierigkeiten dem zu folgen, so ging es mir nicht (mag aber auch daran liegen, dass ich ihn in Ruhe zu Hause gesehen habe und man im Kino ja öfters mal abgelenkt ist).

    Zur Besetzung kann ich echt nur "Wow" sagen, nur bekannte Leute und alle setzen ihre Akzente. Allen voran Gary Oldman, dessen Oscar-Nominierung ich nun echt nachvollziehen kann.
    Besonders gefallen haben mir aber auch Benedict Cumberbatch und Tom Hardy.

    Der Film reißt einen nicht mit, es gibt keine Action oder sonstiges, er fesselt einen dafür aber mit spannenden Dialogen und tolle schauspielerischen Leistungen. Nicht schlecht, Herr Specht.
     
  9. #8 11. April 2012
    AW: Dame, König, As, Spion

    Puh, auch wenn ich wieder recht spät dran bin, so muss ich hier doch nochmal was los werden.
    Ist ja wieder viel zu viel zu viel zu wenig Resonanz hier :D

    Ich werd mich dennoch recht kurz fassen: Absolut toller Film.
    Ich lass da mal eben eine andere Rezi für mich sprechen, die ich in den weiten des Netz gefunden habe:

    Dame König As Spion | Kritik

    Fand die ganze Atmosphäre, das Setting, die Schauspieler... für mich hat da irgendwie alles gepasst. Werd mir jetzt die Tage auch mal die Bücher kaufen. :)

    Was mich freuen würde, wenn sich folgendes bewahrheiten würde (oder weiss da vllt. jemand was?):
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...