Darf der/die Lehrer das?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von -Naruto-, 28. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. April 2009
    Ich wollte mal fragen ob das erlaubt ist.


    Wir sollten Philosophie lernen. Leider wusste ich davon nix ,ich habe mich bei meinen Schülern informiert.

    er hat mich heute abgefragt, und ich wusste wenig.

    Ich hab ihn versucht das zu erzählen das ich 3 Klassenkamerraden angerufen habe und die auch nicht das wussten und ann sagt er: Nicht mein Problem
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    mhh also wenn er das der ganzen klasse gesagt hat und eben diese 3 leute das nicht wussten, würde ich sagen-->ja er kann das machen;)

    is zwar schon :poop: für dich gelaufen, aber was willst machen.. Lehrer is halt au nen *****, wenn der das so sagt..
     
  4. #3 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    wenn du anwesend warst in der stunde in der er das gesagt hat: pech gehabt.
    außerdem ist es deine pflicht dich zu informieren, und wenn von 3 leuten kommt: "keine ahnung", dann ruft man weiter an, und wenn die 3 sagen: "nein, wir müssen nichts machen", dann beschwer dich bei denen.
    dein lehrer darf das.
     
  5. #4 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    ich war krank.
     
  6. #5 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    so weit ich weiß darf dich ein lehrer unangekündigt zu den letzten unterichtsstunden prüfen. eigentlich solltest du als schüler dich ja auch auf jede stunde vorbereiten, nicht nur wenn ein test ansteht

    €:
    wenn du karank warst und das die erste stunde nach deiner krankheit darf er dich nich zu dem stoff, den du verpasst hast befragen... warst du in der zwischenzeit schon im unterricht hättest du den stoff nachholen müssen
     
  7. #6 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    Die 3 Schüler sind deiner der besten aus der Klassen.

    PS:ich war nicht anwesend
     
  8. #7 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    ist auch nicht sein problem, du bist schüler, also musst du immer auf dem neusten stand über alle informationen sein. du bist dafür verwantwortlich dich zu informieren.

    vorallem wenn du gefehlt hast, musst du dir alle informationen beschaffen die du versäumt hast, dazu zählen auch termine von anstehenden tests ... hausaufgabe, referate etc.
     
  9. #8 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    klar darf der das...sowas hat mein alter klassenlehrer andauernd gesagt.
    aber sowas juckt die meisten lehrer eh nicht. gucken sich die arbeit an dann die sonstigen leistungen und bilden sich daraus irgendwas zurehct...
     
  10. #9 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    Hab ich ja gemacht. Die ganze Klassen hat es vergessen
     
  11. #10 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    aber du hast doch noch mehr als 3Schueler in deiner Klasse oder ?
    Fragen zu den letzten stunden etc. darf er dir aber stellen.
     
  12. #11 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    er hat den SToff nicht durchgenommen nur gesagt lest das. Ich war nicht da wusste von nix.
     
  13. #12 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    Gerade waren es noch 3 Schüler aber ist trotzdem egal er muss es ja nicht ankündigen wenn er vor hat Schüler abzufragen, sieh es ein du hast keine Chance und mit ein bisschen Nachdenken hätte man da auch selber drauf kommen können! :rolleyes:
     
  14. #13 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    wenn es alle vergessen haben und der lehrer es angekündigt hatte, dann ist es eben pech.
    sprecht mit dem lehrer drüber.
    am besten closet du hier, ist doch eh schwachsinn hier so dumm zu fragen.
     
  15. #14 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    Streng genommen musst du dich nach einem Fehlen selber um die Nachholungen dessen, was ind er Stunde dran kam kümmern

    Würde versuchen nochmal mit dem Lehrer zu sprechen und ihm die Situation nüchtern darlegen, wenn das niht zu einem Efolg führt wüde ich mich an einen Verbinungs-/Vertrauenslehrer wenden oder an den Direktor.
     
  16. #15 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    Sowas nennt sich hausaufgaben....
    => klassenbuch

    außerdem: die ganze frage heir ist überflüssig. wenn du ihn anzeigen willst oder sonst was es bringt eh nix. lehrer sind nahezu unantastbar von daher close einfach.
     
  17. #16 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?


    So ich schreibt mal jetzt alles hier richtig.

    1. Ich war die ganze Zeit Krank
    2.Die schüler die ich gefragt habe gehören zu den besten.
    3.Er hat den Stoff nicht durchgenommen nur gesagt , S.... Lesen. Aber ich war nicht da
    4. Von den Schülern hab ich keine Info bekommen
    5. Die 3 Schüler wussten es nicht , aber danach hat die ganze Klasse erzählt das sie das auch nicht wüssten.
     
  18. #17 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    Rot=unwichtig
    Hausaufgaben...ich sags nochmal. Sowas steht im klassenbuch und das ist für jeden zugänglich von daher ist die frage überflüssig. er hat das recht und du hast die pflicht dich zu informieren und die möglichkeit hattest du auch.
     
  19. #18 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    WIE KLASSENBUCH für jeden Zugänglich?
     
  20. #19 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    öhm biste doch selbst schuld, soltlest besser zuhörn.
    Der Rest wusste es ja, so wie ich es rauslesen konnte...und unangekündigte tests sind auch erlaubt, bei uns zumindest. Nur nennt man sowas dann HA Überprüfung ^^
    von daher kannste das drehen wie du willst, der Lehrer kann sich da gut rausreden auch wenn er im unrecht ist
     
  21. #20 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    Er hat mich mündlich abgefragt nur mich . Kein Test...
     
  22. #21 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    haben doch schon alle gesagt.. ja das kann er machen.

    er hats erwähnt, dass ihr das lesen sollt und fertig.. Somit kann er euch das auch abfragen..

    Somit is die frage geklärt.. Du kannst closen und die mods müssen nicht die ganzen spam posts löschen;)
     
  23. #22 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    lehrer sitzen immer am längeren hebel ! da kannst du nun sagen was du willst.
    es ist deine pflicht dich bei fehlen im unterricht dich zu erkundigen was es gab . und wenn die alle sagen ich weiß es nicht , ruf beim lehrer an und der sagt dir das dann schon. um die nummer zu bekommen gehsde einfach ins sekretariat.

    ;)
     
  24. #23 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    Omg pech gehabt!
    3Seiten gelabere für den Wayne. Er darf das, basta.
    Close.
     
  25. #24 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    ic hgehe mal davon aus das es bei dir noch sowas gibt das sich "klassenbuch" nennt.
    Das ist sowas da schreiben lehrer alles rein...unter anderem auch die hausaufgaben für die nächsten tage etc. und jeder darf da reingucken. daher hättest du wissen können das ihr was aufhabt.
     
  26. #25 28. April 2009
    AW: Darf der/die Lehrer das?

    ja ok wer ruft bitte den Lehrer an?

    PS: Ich muss ihn morgen ein Text abliefern . Habe grade ein Anruf von ihn bekommen.



    Klassenbuch das dürfen wir nicht öffnen -.-
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...