Das alles ändert nichts daran

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von MeLL, 25. Juni 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Juni 2007
    also ich hab mal eine frage ich hab einen freund aus amerika und ich würde ihm gern den songtext ins englische übersetzen aber mein englisch is leider nicht so gut und nun wollte ich fragen ob das jemand von euch kann das wäre echt super ^^

    Maya Saban und Cosmo Klein- Dass alles ändert nichts daran
    Strophe1
    Cosmo: Ich blick nicht gern zurück
    Denn ich erinner mich.
    Schreib Gedanken über Dich auf mein Papier.
    Maya:Bin von Gefühlen wieder mal erdrückt,
    Denn ich erinner mich
    Und es spiegelt Dein Gesicht an jede Tür.

    Cosmo:Selbst wenn ich auch weiß wir haben uns so viel angetan.
    All der Zeit zum Trotz wird mir doch wieder klar.

    Refrain:
    Beide:
    Das alles ändert nichts daran,
    Dass Du mir wirklich fehlst.
    Ich begreife nicht, warum musste ich Dich verlieren.
    Das alles ändert nichts daran,
    Dass Du mir so sehr fehlst.
    Könnt ich Dich noch mal spüren,
    Dich nur einmal noch berühren.

    Strophe 2:
    Cosmo:Ich denke nicht gern daran,
    Es ist Vergangenheit.
    Zu viel Sehnsucht macht sich breit auf meinem Gemüt.
    Maya:Frag, frag nicht wer trägt die Schuld daran,
    Es ist Vergangenheit.
    Und nur ein Funke bleibt von Dir, der nie verglüht.

    Cosmo:Selbst wenn ich auch weiß wir haben uns so viel angetan.
    (Maya: so viel)
    Maya:All der Zeit zum Trotz wird mir doch wieder klar.

    Refrain

    3x:Das alles ändert nichts daran,
    Dass Du mir so sehr fehlst.
    Könnt ich Dich noch mal spüren,
    Dich nur einmal noch berühren.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Juni 2007
    AW: Das alles ändert nichts daran

    Hi, auf dieser Seite Hier kannste dir den Text übersetzen ;)

    Mfg
     
  4. #3 26. Juni 2007
  5. #4 26. Juni 2007
    AW: Das alles ändert nichts daran

    hi

    hab hier was für dich gemacht:

    Maya Saban and Cosmo Klein-Dass everything changes nothing

    Strophe1
    Cosmo: I do not look with pleasure back Then I remind me. Write thought about you on my paper.

    Maya:Bin of feelings once again crushed, Because I erinner me And it reflects your face to every door.

    Cosmo:Self if I also knows we have done ourselves so much. Nevertheless, of all time in spite of becomes clear to me again.

    Refrain:
    Both: All that changes nothing in the fact That I lack you really. I do not understand, why I had to lose you. All that changes nothing in the fact That I lack you so much. Can feel I you once more, touch you only once still.

    Cosmo:I does not remember with pleasure, It is a past. Too much longing comes along broadly on my mind.
    Maya:Frag, do not ask who carries the guilt for it, It is a past. And only one spark remains from you who never dies away.

    Cosmo:Self if I also knows we have done ourselves so much.



    hoffe ich konnte helfen


    mfg unicat18
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...