Das Benzin wird teurer

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von z3Ro-sHu, 14. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juli 2006
    Link:

    Die rekordhohen Ölpreise schlagen sich schon auf den Portemonnaies von Herrn und Frau Schweizer nieder: Das Benzin in der Schweiz wird erneut teurer. Esso und BP erhöhen die Preise um zwei Rappen.

    In einer AP-Umfrage vom Freitag gaben Esso und BP Preisaufschläge von jeweils zwei Rappen pro Liter beim Benzin bekannt. Esso verteuert zudem das Dieselöl im gleichen Ausmass. Von andern massgeblichen Mineralölfirmen waren vorerst keine Entscheide bekannt.

    Esso und BP setzten die neuen Andienungspreise mit sofortiger Wirkung in Kraft. Die vom Touring-Club der Schweiz (TCS) ermittelten durchschnittlichen Literpreise an den Zapfsäulen stiegen damit auf 1,74 Franken für Bleifrei 95, 1,80 Franken für Bleifrei 98 und 1,79 Franken für Dieselöl, wie der TCS-Fachmann Erich Schwizer auf Anfrage in Emmen bei Luzern sagte. Die Preise lägen nun knapp unter dem bisherigen Rekordniveau. Seit Anfang Juni waren die Schweizer Treibstoffpreise in drei Schritten angehoben worden.

    Die jüngste Verteuerung wird in der Branche vor allem auf den rekordhohen Rohölpreis zurückgeführt, der laut der BP-Sprecherin am Freitag in London 77,60 Dollar je Barrel (159 Liter) erreichte. Bei Handelsschluss an der New Yorker Rohstoffbörse lag der Preis für ein Barrel (159 Liter) amerikanischen Leichtöls am (gestrigen) Donnerstag bei 76,70 Dollar. «Die 80-Dollar-Grenze ist in Sichtweite», sagte die BP-Sprecherin. Die Rohölpreis-Hausse geht unter anderem auf die jüngste Krise in Israel und Libanon, die ungelösten Probleme mit Iran und Irak sowie Berichte über Anschläge auf Pipelines in Nigeria zurück, aber auch auf spekulative Käufe.

    Bei den Treibstoffen wirkte sich zudem der Umstand aus, dass die USA ihre Treibstoffreserven mit Einkäufen in Europa ergänzen, wie es in der Branche hiess. Zudem seien die Rheinfrachtkosten gestiegen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Juli 2006
    ja und das Barell wird noch teurer durch die derzeitigen Vorkommnisse im Nahen Osten.
    Echt schlimm.. bald kann man gar nicht mehr fahren ;(
     
  4. #3 14. Juli 2006
    Bin eh so bleite und jetzt schlagen die dann noch auf !!! ^^ Naja ich tank nur noch salatöl :D :D :D

    GreetZ
     
  5. #4 14. Juli 2006
    Naja, dass das Benzin teurer wird, ist ja nichts neues. :(
    Es ist ja ständig am ansteigen. Und immer wieder ist etwas anderes dran schuld.
    Wers glaubt. :rolleyes:
     
  6. #5 14. Juli 2006
    Moep...die sind doch alle geldgeil!

    Arbeite selbst an ner Tanke und das ist der Preis für Benzin an EINEM TAG um 6 Cent gestiegen...find ich heftig...und was noch heftiger ist: Ein Teil der anderen ansässigen Tankstellen wollen nicht mit hoch und Shell will nicht runter...also haben wir Preisunterschiede von bis zu 5 Cent...spinnen doch die Leute...


    Und was die OPEG-Länder betrifft...die halten das Produktionslimit künstlich unten...normal könnten die das dreifache fördern, damit wäre der Preis/Barrel billiger, aber die sind ja genauso geldgeil, obwohl sie genug haben...einfach nur krank alles
     
  7. #6 14. Juli 2006
    Ich kann da nur zustimmen die Geldgeilen schweine finden doch immer wieder nen Grund an der Preisschraube zudrehen. Der Dumme ist dabei nicht nur der Autofahrer, der merkt es zwar als erster aber es zieht ja leider immer weitere Kreise. Es trifft bald jeden Verbraucher (leidr) :O
     
  8. #7 15. Juli 2006
    Naja, wenn die USA langsam auch mal ihr eigenes Öl benutzten anstatt auf dem Weltmarkt einzukaufen würde der Preis sicherlich auch nach unten gehn.
     
  9. #8 15. Juli 2006
    kann man echt nur das fahrrad nutzen und die öffentlichen verkehrsmittel nutzen!!!
     
  10. #9 15. Juli 2006
    Ich freu mich schon auf die Zukunft...so ca. in 10 Jahren, die müssen sich echt was überlegen, aber es kommen ja sowieso Wasserstoff-Karren raus...wird dann zwar sehr explosiv, aber was solls.
     
  11. #10 15. Juli 2006
    naja. wo das noch hinführen soll weiß ich auch nicht....

    als ich heute an tankstelle vorbeikam, stand da für diesel 119,9 eurocent......

    hab mir nur annen kopf gegriffen.... die haben doch langsam den ***** offen....

    naja. mal schaun, wie sich die sache noch entwickeln wird..

    cya SilentSonic
     
  12. #11 15. Juli 2006
    ich finde es auch hart wie teuer die benzin preise werden.... da kann ich ja mit dem fahrrad bald in die arbeit fahren, ist ja echt der hammer ich frag mich was die damit erreichen wollen...

    !c3man
     
  13. #12 15. Juli 2006
    alter schwede das is echt bitter ich bin grad an de take vorbei de liter normal benzin kostet 1.40,9 die ticken doch net mehr ganz sauber wie soll ich das denn noch bezahlen????
    mfg Rebell
     
  14. #13 15. Juli 2006
    Also mal ehrlich gesagt ;)
    find i die politiker´s alias freaks aka Geldsüchtige ,
    zum :kotz: ,nur weil irgendwo öl bzw Benzin Löcher verbrannt werden oder der Preis zum Transport ( durch Pipelines oder LKW) wird´s teuer und die Leute alias Menschen beshweren sich ...

    muss mann net verstehen :mad:



    mFg
     
  15. #14 15. Juli 2006
    das is doch alles voll der beschiss!!
    bin heude ma wieda an einer tankstelle vorbei gefahren und hab den mund erstma nich wieda zu gekriget!
    für super soll ich 1,42 bezahlen!?! ich mein...hallo??? was isn los
    man darf echt eigentlich kein auto mehr fahren, also ich weiß nich, wie lange ich mir dat noch leisten kann...nja, mal schaun wat noch so alles kommt....
    mfg benn
     
  16. #15 15. Juli 2006
    sers,

    Der einzige der daran Schuld ist ist Bush<--- H...S..!!! da könnt ihr noch so labern wie ihr wollt und die amis.Die Verbrauchen den Sprit wie Wasser.Und dann kaufen die das Öl vom Europäischenmark und wir wissen je höher die Anfrage,desto höher der Preis.

    Ich glaube ich wechsel auf Rapsöl :D. Müsste nur mal bei BMW nachfragen.

    Und an die Schweizer,tja pech gehabt, so fühlen wir uns auch.



    -peace-
    lil arab
     
  17. #16 15. Juli 2006
    Tja Leutz,da hilft kein rumheulen.
    Wir müssen uns drauf einstellen das der Sprit noch viel teurer wird.
    Ich denke es wird sich so bei 1.50€-1.60€ einpendeln!Denn Rohöl wird halt immer weniger.
    Da heisst es den Bock stehen lassen so oft es geht,wenns auch weh tut.

    MfG STINGRAY
     
  18. #17 15. Juli 2006
    Zum glück fahr ich mit ne Moped und nicht mit Auto. Da geht das noch. Ist zwar teuer aber man kann es bezahlen. Man sieht dann immer die anderen Autofahrer die sich wegen den Spritpreisen aufregen.

    Na ja ich sag nur nächstes jahr wirds noch teurer.
     
  19. #18 15. Juli 2006
    Die ziehen doch nach mit den Preisen ... weil auch die tiefer in die Tasche greifen müssen!
     
  20. #19 15. Juli 2006
    wenne s so weiter geht, auto stehn lassen oder abmelden, mit dem Fahrrad zur arbeit fahren oder nen Roller kaufen.

    Fahrrad wär das billigste, und training hat man zugleich auch noch.

    DAs blöde nur wnen es regnet usw...das is halt :poop: dann.

    Aber die haben echt so langsam den ***** offen, diese Geldgeilen faulen säcke da.

    Die Benzinpreise steigen weiter, dadurch wird wieder weniger gefahren, es werden wieder weniger autos gekauft, dadurch noch mehr arbeitslose.

    Also so dumm wie die Politiker und die ganzen sesselpfurzer da, so blöd kann man doch net sein.
     
  21. #20 15. Juli 2006

    da kann ich dir nur zustimmen dieser scheiß huso X( hat wohl nicht genug von seinen Ölquellen in Texas, Alaska, Kaspischesmeer schnappt sich die Öl quellen von iraq und iran :mad:
    aber hauptsache schön seine eigenen sachen lagern !!!!!
    früher hat der sprit nur 1.90DM gekostet jetzt das doppelt naja es lohnt sich einfach nicht mehr auto zufahren oda überhaupt mit dem führerschein anzufangen

    mfg SenSej
     
  22. #21 15. Juli 2006
    jojo, ich hab mich heut morgen auch erschrocken xD
    wollt tanken und dann 5€ für 3.5L (roller) tank knapp bis zur hälfte voll, sowas ist schon echt... ARGH :D
     
  23. #22 15. Juli 2006
    Ist doch eine totale Abzocke!
    Man müsste es so machen wie in Frankreich,da gehn die leute auf die Strasse
    und demostrieren.Man muss ja nicht gleich ne Karre anzünden.
    Benzinpreise sollen lt.Prognose bis Jahresende auf 1.70€ steigen!
     
  24. #23 15. Juli 2006
    Es ist total teuer geworden.
    Vor 2 Jahren zahlte ich noch 1.07€ für Super Plus

    Bin jetzt auf Benzin um gestiegen, weil man kann es sich ja kaum noch leisten.
    Und jetzt sind die schon wieder angestiegen die Preis.....
    Vor einer Woche noch 1.30€
    Und gestern sehe ich 1.40€ ;(
    Manchmal weiß ich kaum noch wie ich das zahlen soll.....

    Ich hoffe wirklich das die endlich was finden, damit sie die Sprit Preise wieder senken...
    Und nicht das wir Irgendwann alle mit E-Wagen rum fahren müssen..... :baby:
     
  25. #24 15. Juli 2006
    so darf dass einfach nicht weiter gehen!
    WIR SIND DEUTSCHLAND - und müssen dagegen doch etwas tun können.
     
  26. #25 16. Juli 2006
    Schweiz??

    Schaut doch mal was in deutschland passiert - 1Liter Super kostet 1,50 €
    Früher hat 1Liter Super plus 80 Pfennige gekostet - das ist nur ein viertel!!!!!

    UMDASVIERFACHESINDDIESPRITTPREISEANGESTIEGEN
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Benzin teurer
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.505
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.954
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    725
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    718
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    338