Das Grounding der Schweizer Wirtschaftselite

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von z3Ro-sHu, 2. Oktober 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Oktober 2006
    Heute vor fünf Jahren blieben die Flieger der stolzen Swissair am Boden. Der Zusammenbruch der Schweizer Airline hatte seine Wurzeln in (Fehl-) Entscheiden von Politik und Management in den Neunziger Jahren.

    Der 2. Okotober 2001 veränderte die Schweizer Wirtschaft nachhaltig. Da die Swissair zu spät Zugriff auf die zugesagte Kreditlinie erhält, kann die Gesellschaft den Flugtreibstoff nicht zahlen. Wegen des gravierenden Liquiditäts-Engpasses verfügt CEO Mario Corti um 15:30 Uhr das Grounding der Flotte. Rund 400 Flüge fallen aus, über 38'000 Passagiere sitzen fest.

    Mit dem Grounding der Swissair kam auch das Ende des Zürcher Wirtschaftsfilzes. Die einstigen Verwaltungsräte wurden zu «Versagerräten» und auch für die Top-Banker der UBS und der CS war das Grounding der imagemässige Supergau.

    Quelle:20min.ch
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Grounding Schweizer Wirtschaftselite
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.632
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.666
  3. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    9.125
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.677
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    301
  • Annonce

  • Annonce