das leidige Thema -Studium-!!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von bobek, 22. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. März 2007
    moin irgendwie komm ich mit so vielen infos nicht klar.
    hatte eigentlich vor nach der schule zu studieren. Schule hab ich im Juni fertig und das Wintersemester beginnt im Oktober. Jetzt hab ich aber beim Bundesamt für Zivildienst angerufen und die meinten das ein Studium kein Grund ist seinen Zivildienst zu verschieben!Die einzige Möglichkeit das die mich nicht mehr zum Zivildienst einberufen können ist, wenn ich bereits 3 Monate Studiere, aber wie soll das gehen. Wie soll man den die Möglichkeit haben 3 Monate lang zu studieren wenn man sofort nach der Schule von denen eingezogen wird?! Habt ihr vielleicht erfahrungen mit einem Studium direkt nach der Schule!?

    gruss bobek!!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. März 2007
    AW: das leidige Thema -Studium-!!

    studium nach der schule geht leider nur wenn du ausgemustert worden bist.
    eine andere möglichkeit gibt es nicht.

    wenn du für tauglich befunden wurdest und schon deine stelle hast und auch schon den termin wann du anfangen kannst bzw musst musst du gehen.
    da gibt es keine andere möglichkeit.

    falls du noch ncihts konkretes vom amt gehört hast.
    haben sie dich vielleicht vergessen.
    ist meinem freund passiert wurde t2 gemustert. bekam aber dann keinen bescheid wie was wann er was machen muss und hat dann einfach angefangen zu studieren. und nach 2 monate nachdem er dann angefangen hat kam der bescheid was er machen musste. er ging dann zum kreiswehrersatzamt und hat seine situatuation geschildert. und siehe da sie haben ihn nicht rausgeholt und keinen stress gemacht.

    bei einer lehrer sind sie sogar noch kulanter. sobald du eine beginnst bevor du etwas hörst holen sie dihc nciht mehr heraus.

    jedoch brichst du deine lehrer oder dein studium ab oder willst nur den studiengang wechseln wirst du herangezogen. dann musst du gehen. da hilft dann gar ncihts mehr
     
  4. #3 22. März 2007
    AW: das leidige Thema -Studium-!!

    Bei mir steht..."Ihre Heranziehung zum Zivildienst ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt beabsichtigt."
    das heißt...??
    Was würde denn passieren wenn ich einfach ein Studium anfangen würde??
     
  5. #4 22. März 2007
    AW: das leidige Thema -Studium-!!

    dann hast keine chance mehr
    sobald du mit der schule fertig bsit solltest anfangen.

    vor dem zivi drücken geht nciht.
    mit der verweigerung des kriegsdienstest hat du dein schiksal besiegellt

    kümmer dich um einen platz am besten jetzt schon und fang so früh an wie möglich.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - leidige Thema Studium
  1. Das leidige Thema E10

    hacker5 , 25. Februar 2011 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.164
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    583
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    423
  4. premiere - das leidige thema

    Bierbaron , 19. Dezember 2007 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    497
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    232