.dat Dateien lassen sich nicht mehr öffnen!

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von geotex, 17. November 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. November 2005
    Hallo ihrs :)
    Meines Wissens nach sind doch .dat dateien, Stapelverarbeitungsdateien oder?
    Ich hatte vor kurzer Zeit Nero 7 installiert. Und das wollt auch mit Nero diese .dat Datei öffnen! Nun hab ichs deinstalliert, und nun zeigt er mir nicht mehr an womit ich es verarbeiten kann! Kann mir da jemand helfen?!

    gruß
    geotex :D
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. November 2005
    Hallo geotex,

    ich glaube Du verwechselst da was. Stapelverarbeitungsdateien sind *.bat.

    Ich vermute, dass Du eine VCD hast. Dort werden die Videodaten als
    *.dat files gespeichert

    Aber Du kannst die *.dat-Datei einfach in *.mpg umbenennen, denn es ist eine MPEG Datei. und z.B. mit dem Windows Media Player abspielen.
     
  4. #3 17. November 2005
    Du kannst auch mit PowerDVD oder WinDVD ganz einfach die Datei öffnen. Dazu gehst du so vor wie, wenn due einen Film abspielen willst nur das du nicht vom CD-Laufwerk abspielen lässt, sondern von einer Datei auf einer CD. Du musst nur ein den Datei-Modus wechseln.
    Du kannst auch rechtsklicken auf die Datei und dann bei öffnen mit deine DVD-Player Software auswählen. Dann startet er mit dem Player gleich die Datei.
    Bye
     
  5. #4 17. November 2005
  6. #5 17. November 2005
    oder wenn du beim nächsten mal nicht sicher bist ob eine multimedia datei ist. unter gspot.headbands.com bekommst du gspot das tool erkennt alle codec und ton spuren und du kannnst sicher gehen welche multi datei du hast


    greez
     
  7. #6 17. November 2005
    Frage beantwortet -> closed
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...