Dateien umwandeln (.bin und .img)

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von 7even-, 22. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. März 2006
    Hallo!
    Ich habe einige Filme gezogegen und ein geringer Anteil davon war nach dem Entpacken als .img bzw. als .bin Datei vorhanden.
    So, bei manchen .bin Dateien ists jetzt so, dass ich die dann mit VLC Player abspielen kann (Bei denen, wo eine .cue dabei ist) bei den adneren weiß ich nicht, wie ich die öffnen soll.
    Möchte die jetzt irgendwie extrahieren oder sowas, ohne die brennen zu müssen, da mein brenner ominöser Weise nicht funktioniert... hab den Rechner schon eingeschickt gehabt und dann wurde mir gesagt alles würde einwandfrei funktionieren, ich musste ordentlich dafür blechen und die Sache war für Saturn gegessen....
    Naja, ists irgendwie möglich, dass ich die mit 120% z.B. auf ein virtuelles Laufwerk brenne, die dann von dort aus auf meinen PC schiebe mit copy and paste und dann müsst ich ja ganz viele .VOB / :IFO Dateien haben wenn ich mich nicht irre. jedenfalls möchte ich irgendwie, egal wie, dass die Filme zu .avi oder .mpg Dateien werden sodass ich die einfach abspielen kann.

    Für jede Hilfe gibbet natürlich nen 10er und ich wäre auch bereit, falls es das nicht schon gibt (Ich hab nix gefunden), das danach komplett als Tutorial für alle weiter, unwissenden zu veröffentlichen bzw. umzuschreiben sodass mehrere davon was haben ;-)
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. März 2006
    Die .bin und .cue Dateien kannst du mit Alc 120% mounten und dann in einem der Ordner findest du eine Datei die entweder .mpg oder .dat ist, kommt drauf an obs VCD oder SVCD ist, jedenfalls kannst du ne .dat indem du sie in .mpg umbennenst "umwandeln".

    Bei ner DVD ist das eigentlich genau so, .img kann man mit Alc 120% mounten, oder in .iso umbennen und mit nero brennen. Im Video_TS Ordner von ner DVD sind die ganzen .vob dateien und die .ifo, die kannst du die dann mit windvd oder ähnlichem ansehen oder umkodieren in ne Xvid .avi , dafür gibts ne menge tutorials, oder wies dir gefällt ;)

    greetz
     
  4. #3 22. März 2006
    mhm... kann mit 120% keine .img Dateien öffnen. Muss ich die umbenennen???!
     
  5. #4 22. März 2006
    moin lad dir doch einfach daemon tools runter. is freeware. damit kannste alles mounten
    klick to load
     
  6. #5 23. März 2006
    nimm IsoBuster um Bin dateien oder sonst welche IMG files zu entpacken auf HDD
     
  7. #6 23. März 2006
    Doch, Alc kann die öffnen, du musst nur in dem Pulldown Menü beim öffnen alle Dateien anzeigen lassen, dann geht das, alternativ kann man img meistens auch in iso umbenennen.
     
  8. #7 23. März 2006
    einfach rechtsklick auf die bin ---> öffnen mit ... ----> vlc player ;)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dateien umwandeln bin
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    513
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.683
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.295
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.385
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    497