dateigroeßen, imagesfiles und sonstwas

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von neger1, 29. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Juni 2006
    Hallo,

    also ich hab echt kp von brennen usw, geb ich zu. das schon einmal vor weg.
    Es geht um folgendes: Ich habe eine Datei die 737 MB groß ist.
    Ich moechte die gerne auf einen 900MB Rohling brennen.
    Und NUN kommt das wahre Problem: Nero erkennt die 900MB Rohlinge nicht, clondecd ANSCHEINEND schon.
    Nur die Datei die ich brennen mag ist 'ne avi, Asterix.und.die.Wikinger.CAM.MD.German.VCD-AOE.avi und clondecd brennt eh nur dubiose .cdd imagefiles.
    Irgend nen Loesungsvorschlag der einleuchtet?

    10er ist fuer den entscheidenden tipp drin.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. Juni 2006
    bei nero gibt es eine einstellung bei der du überbrennen aktivieren kannst, wenn da ein häkchen ist sollte es keine probleme mehr geben ;)
    mfg
     
  4. #3 29. Juni 2006
     
  5. #4 29. Juni 2006
    dann vielleicht mit einer neueren version von nero.
    welche version haste denn?
    oder einfach ma bei google brennprogramm eingeben und ein anderes probieren.
    mfg
     
  6. #5 29. Juni 2006
    hm, ich glaube du kannst zaubern.
    eben gerade hab ichs aus frust nochma mit nero versucht und siehe da, er erkennt den rohling :p? ?( ?( ?(
    ich habs davor ind. 5 mal versucht... nu muss ich nunr noch hoffen das mein DVD play0r damit kla k0mmt.
    sollte die CD RICHTIG gebrannt sein - ist 10er sicher, egal ob der DVD play0r mitspielt.

    hast was gut, du zauberer! 8o
     
  7. #6 29. Juni 2006
    Ansonsten nimm UltraISO zieh die AVI Datei rein, Speicher das ganze dann als CloneCD (ccd) Image ab und brenn das dann mit CloneCD ;) 8)
     

  8. Videos zum Thema