Datein ganz löschen!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Ralle0190, 13. April 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. April 2006
    Hi jungs
    Ich brauche mal eure Hilfe!
    Ich habe mehre Dateien in den papierkorb verschoben und dann den Papierkorb geleert. Unter den Datein waren MP3s sowie andere Sachen. Mit dem Programm Tuneuputilities (tuneundelete) kann ich die Datein die ich gelöscht ahbe, aber wieder herstellen. Das bedeutet doch, dass es irgdnwo ein Backup der Datein geben muss!
    Kann mir jemand sagem, wie ich diese Datein oder allgemein Dateien ganz vom PC lösche? (AUSER FORMATIERUNG!!)
    Oder ein Proggi, welches das macht!

    Falls mich jemand fragt, warum ich die Datein nicht mit Tuneupshredder gelöscht habe, hier ist die Antwort: Ich habe mir Tuneuputilities erst nach dem Löschen der Dateien zugelegt!
    10er für Hilfe is sicher.. ;D
    mfg ralle
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. April 2006
    hi!!


    such mal in googel nach eraser oder scheu hier. das is ne nette kleine freeware wenn du sie installierst kannst du einfach per rechtsklick-->erase auf die datei sie unwiederruflich löschen. sie wird erst gelöscht und dann ganz oft überschrieben. is ne sichere methode aber das kannst du da auch alles einstellen.

    greez myth
     
  4. #3 13. April 2006
    Mh...TuneUp Utilities hat doch eh ein sehr gutes Tool dafür....den TuneUp Shredder.
    Der Löscht Datein, Ordner, was du willst. Zumindest bei den TuneUp Utilities 2006 ist der TuneUp Shreder dabei.

    /EDIT: Mit dem TuneUp Shredder kannst du auch einfach Rechtsklick auf eine Datei und dann TuneUp Shredder auswählen. Also es ist auch sehr einfach zu bedienen.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...