Dauerhafte Entfernung der dxva_sig

Dieses Thema im Forum "Audio & Video Tutorials" wurde erstellt von spotting, 2. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2006
    Lange hat es gedauert, nun ist es endlich soweit, ich habe sowohl den ursprung als auch die bedeutung der datei dxva_sig.txt herausgefunden.

    nun, wozu ist die gut?
    sie ist eine brücke zwischen videoabspielprogramm und grafikkartentreiber. bei fehlerhaften oder besser unglücklicher konfiguration erstellt windows diese datei neben der videodatei, um informationen bzg des abspielens mit hardwareunterstützung zur verfügung zu stellen. windows hilft sich somit selbst und vergisst diese datei danach.

    wie wird sie erstellt?
    schuld daran ist diese datei
    wmvdmod.dll sie enthällt die benötigten informationen, bzw der weg zu ihnen, und verführt damit das system diese dxva_sig.txt datei zu nutzen, was aber eigentlich nicht nötig ist.

    und nun wird es interressant

    wie kann ich verhindern, dass diese datei erstellt wird.

    * öffne den windows explorer "extras" -> ordneroptionen -> ansicht setze einen haken vor den optionen: "Inhalte von systemdateien anzeigen" und "Ansichtoptionen für jeden Ordner speichern" und nimm den haken vor der option "geschützte Systemdateien ausblenden" weg.
    drücke danach af übernehmen und schließe den dialog.
    * Versichere dich das du die windows xp cd nicht im laufwerk hast.
    * gehe in das verzeichnis "%systemroot%\system32" suche dort nach der datei "wmvdmod.dll" rechtsklick auf die datei, eigenschaften, und seht euch unter dem reiter version die versionsnummer an, ihr braucht sie für die richtige version der datei.
    * gehe in die verzeichnisse
    "%systemroot%\system32\dllcache" "%systemroot%\RegisteredPackages"
    "%systemroot%\system32"
    und lösche die datei wmvdmod.dll file (macht vorher eine sicherheitskopie !!! )
    * Es kann vorkommen, dass sich nun ein popup meldet, das sagt, das eine systemdatei geändert oder gelöscht wurde, und die windows xp cd eingelegt werden soll, um die datei zu ersetzen. drückt auf abbrechen und auf ok, wenn ich gefragt werdet, ohne die datei weiter zu machen.
    * jetzt kopiert die datei wmvdmod.dll, die ihr unten herunterladen könnt, in die oben genannten verzeichnisse. (wenn die systemmeldung erneut kommt, abbrechen und nichts machen ...)
    * seht euch nun ein video an, (wmv) und achtet darauf, ob die datei erstellt wird, oder nicht. normalerweise sollte das nicht der fall sein.

    hier jetzt der download.
    wie ihr sehen könnt gibt es zwei versionen der dll datei, seh in eurer nach, welche ihr braucht. (je nach version, die ihr vorher gelöscht habt)
    http://www.soeberg.net/dev/dxva_sig/wmvdmod.dll.10.0.0.3646.hack
    http://www.soeberg.net/dev/dxva_sig/wmvdmod.dll.10.0.0.3802.hack
    löscht den text der datei bis auf "wmvdmod.dll"

    hier die originaldateien
    http://www.soeberg.net/dev/dxva_sig/wmvdmod.dll.10.0.0.3646.ms_original
    http://www.soeberg.net/dev/dxva_sig/wmvdmod.dll.10.0.0.3802.ms_original
    für den fall, dass ihr die sicherheitskopien vergessen habt.

    hier der originaltext
    http://www.soeberg.net/dev/dxva_sig/

    ich hoffe, ich habe hier ein wenig licht ins dunkeln bringen können.
    mfg spotting
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dauerhafte Entfernung dxva_sig
  1. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    891
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.510
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.021
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    922
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    946