Dbox'en

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von eKs, 22. August 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. August 2006
    Guten tag ihr lieben,

    ich überlege mir schon seid langem eine Ordentliche Dbox 2 zu kaufen.
    Ich habe hier bereits die "einer". Aber die tut es nun mal nicht mehr.

    Nun gibt es ja mehrere Hersteller (Nokia, Sagem, Phillips), die ihre Boxen im grunde verschieden aufbauen.
    Da ich nicht das innenleben der Dbox 2 und die möglichkeiten der verschiedenen Hersteller kenne,
    suche ich hier Informationen und beratung zum kauf.

    Bin für jede Info dankbar.
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. August 2006
    Das ist ja schön und gut, aber was soll das mit Hacking oder Security zu tun haben? ?(

    Wenn ich da was falsch verstehen sollte, dann kläre mich bitte auf :]

    mfg KillerKarnickel
     
  4. #3 23. August 2006
    ich denke er will irgendwas drann verändern... dann wäre der bereich vom sinn her richtig getroffen? oder?
     
  5. #4 23. August 2006
    ne er hat schon recht nur in der szene werden die fernseh sachen net ausgesprochen dafür aber komische tiernamen und gebäck.

    passt schon hier rein obwohl er net darauf hinweist.

    naja es gibt zur zeit verschiedene.

    da hätten wir spitzenreiter


    #1 Dreambox 7020 [~400 €)
    #2 Humax 5400 (~200 €)
    #3 sagem dbox2 (~50 €)

    naja alle haben ihre stärken und schwächen. ich selber besitze 2 umgebaute sagem dbox2´en umgebaut auf neutrino (debug) mode.

    falls du du halt nur helles fernsehen haben willst reicht ne umgebaute sagem vollkommen aus max 100 € müsstest die bekommen oder halt mehr ausgeben und eine mit interner festplatte und big pimp package


    hoffe das hilft bissl
     
  6. #5 23. August 2006
    Naja *dummguck*
    Hatte schon nen sinn weshalb ich es hier rein gepostet hab :p ;)

    Und ich wurde ja anscheinet auch verstanden..


    Ich überlegte auch ne Sagem Box zu kaufen,
    Nur welchen unterschied gibts den da zwischen Sagem, Nokia und Phillips?

    Ich meine wieso stellen diese Hersteller alle Dbox2's her?
    Muss doch irgend nen unterschied geben?!


    Eine Dreambox usw kommt für mich nicht in frage. Sehe ich keinen Sinn drin.
    Low Budget sollte es auch tuen :tongue:
     
  7. #6 23. August 2006
    naja die wolln halt dran verdienen.
    low technik knowhow nötig um so ne box zu bauen.
    ich sag mal die unterscheiden sich von der technik die eingesetzt wird.
    zb is die sagem die schnellste box un den 3 die bootet.
    dafür haben vllt die philips ne vcr anschluss wie bei der dbox1 was die beiden anderen net haben.
    naja nokia ein leeres fass warscheinlich erster dbox lieferer der ins geschaeft gegangen ist mit premiere.
    so genau weiss ich des auch nit aber falls du vorhast eine zu holen greif zur sagem stellt sich jetzt die frage sat oder kabel.
    als ich meine boxen gekauft habe war die sat teurer als die kabel. hat natürlich auch mehr empfangsmögklichkeiten durch sattelit.

    also so is meine ansicht hab dir mal nen link gekramt vllt hilft der dir weiter.

    weil genau wegen den boxen wird diskutiert.

    lass uns über alles reden
     
  8. #7 23. August 2006
    Okey, wie ich aus den beiden Links schließen kann ist es im grunde egal.
    Pech kann man mit den beiden herstellern Nokia und Sagem beide haben.
    Phillips wird wohl sehr von abgeraten.

    Ich werde nun schauen welche der beiden Boxen ich am güstigsten bekomm.
    Und dann einfach mal eine kaufen.
    Würde es sich lohnen einfach ne "fertige" zu kaufen..
    Bei ebay sind da ja schon so eineige möglichkeiten welche mit Linux zukaufen.

    Ich hätte noch 2 fragen bezüglich der verständlichkeit.


    - Was ist ein Keyworld Image?
    - Hier gibt es bummiere Images, wie werden die installiert und vorallem.. Überschreibe ich damit nich das Linux Image?
     
  9. #8 23. August 2006
    1.

    Mann kann die images via dbox2 Bootmanager auf die box flashen.
    Da benötigt mann eine Netzwerkverbindung und eine seriele Verbindung mit der Box.( Nullmodemkabel)

    2.

    Mann kann das image via Software aktualliesierung flashen.
    Mann schieb das image via FTP in den tmp Ordner der Box, und führt das dann über das Menu
    Software aktualliesierung aus.


    Das Image, was auf der Box vor dem Flashen drauf ist, wird Überschrieben.
    Du kannst aber mit den Bootmanager und der Software aktualliesierung das image aus der Box auslesen,und so ein Backup machen. Mit allen Einstellungen usw.
     
  10. #9 23. August 2006
    falls du soweit bist sag bescheid mach das dann mit dir schriott für schritt.
    hab n DBOX2 Image-Flashing-Assistent damit gehts ruckzuck.
    noch besser wärs wenn die dbox direkt am router dran wär.
    aber hol erstmal eine box dann schaun mer mal.

    ich selber tendiere zu sagem hab bis jetzt keine probleme gehabt.



    30 euro knallör
     
  11. #10 24. August 2006
    Ich brauche eine für Sat.. :p
    Ich gucke gleich mal, bald ist ja wieder der erste :D
     
  12. #11 31. August 2006
    Wie siehts den mitm Zenega 101S aus?

    Lässt sich damit nich auch was anstellen?
     
  13. #12 2. September 2006
    Da habe ich aber ganz anderes gehört!;)

    Ich würde zur Nokia greifen.
    Habe ich schon länger und seit neuestem auch Neutrino drauf und die läuft.:D

    Falls du es dir zutraust und eine DBox2 bei Ebay ohne Linux bekommst.... ansonsten kauf dir gleich eine mit und gut ist.;)
     

  14. Videos zum Thema