Debian Sound Treiber?

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von MasterJulian, 2. Oktober 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Oktober 2006
    Ich hab die ganze zeit mein Linux ohne sound betrieben, wiel ich keine karte hatte. Jetzt hab ich von nem kumpel eine bekommen. Es handelt sich um eine Creative "Ensoniq AudioPCI" alo eine recht alte audiokarte. Meine frage jetzt: Wo bekomme ich treiber her (auf der org hp is nix) und wie installiere ich diese. Hab leider wenig ahnung von Liunx :(
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Oktober 2006
    AW: Debian Sound Treiber?

    Index of /alsa-doc
    hier kannst guggn, ob die karte von alsa unterstützt wird.
    wenn ja, dann alsa-tools alsa-utils und alsa-driver installieren und mit alsaconf einrichten.
     
  4. #3 2. Oktober 2006
    AW: Debian Sound Treiber?

    THX werde das mal versuchen. Fals es probleme gibt, werd ich es hier rein editeren
    Edit: welche quelle muss ich in meine sources.list schreiben um alle packete zu bekommen?
     
  5. #4 2. Oktober 2006
    AW: Debian Sound Treiber?

    keine. die standardquellen enthalten die alsa treiber.
     
  6. #5 2. Oktober 2006
    AW: Debian Sound Treiber?

    hmm wird bei mir nicht gefunden. Naja ich versuchs grad von der seite zu downloaden und per hand zu kompilieren
     
  7. #6 2. Oktober 2006
    AW: Debian Sound Treiber?

    schonmal dran gedacht, dass die soundkarte kaputt ist :D
     
  8. #7 2. Oktober 2006
    AW: Debian Sound Treiber?

    Ka kann ich nicht testen wenn keine treiber installiert sind. Per hand kompilieren hat nicht geklappt

    PS: hast du se kaputt gemacht??
     
  9. #8 2. Oktober 2006
    AW: Debian Sound Treiber?

    ich hab die nie getestet ;) bzw liegt das so lange zurück dass ichs nicht weis. wie wäre es mit in nen windows rechner (am besten von deiner schwester :p) zum testen einbauen, weil der hat die treiber glaub ich gleich drauf ;)

    edit:
    frage anders formuliert: schonmal dran gedacht, dass die karte kaputt sein könnte
     
  10. #9 2. Oktober 2006
    AW: Debian Sound Treiber?

    jo. Aber wen meine sis merkt das ich am PC rumschraub, gibts ärger. Naja ich werde mal meine Windows XPE CD einlegen und testen
    edit: Also die audio karte wird zumindest gefunden.
    NAJA back2topic: Welche sources.list hast du @ Crack02
     
  11. #10 3. Oktober 2006
    AW: Debian Sound Treiber?

    haben den nicht systeme wie knoppix oder so schon alsa vor installiert? falls ja dann starte mal knoppix und teste ob die soundkarte geht. wenn nicht nehme ich sie auch gerne an mich um sie zu testen :D
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Debian Sound Treiber
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    945
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.830
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.340
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.188
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    363