[Delphi] Cäsar Chiffre && mit Vigenere Chiffre kombiniert

Dieses Thema im Forum "Projekte / Codes" wurde erstellt von ___Blink182___, 13. September 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. September 2006
    Cäsar Chiffre && mit Vigenere Chiffre kombiniert

    Hi leute,

    hier hab ihr mal en Beispiel Programm zum Cäsar Chiffre!!!!

    Hab ich selber in Delphi geschrieben!

    Wers gebrauchen kann solls sich holen.

    Wenn jemand eine Erklärung brauch soll sich doch bitte per mail melden.

    Eine Positive Bewertung wäre echt net.

    Lieben Guß und vielen Dank

    Download offline!/
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. September 2006
    Cäsar Chiffre mit Vigenere Chiffre kombiniert

    Hi leute,

    Zu meinem Cäsar Ciffre hab ich auch noch die Kombination von Cäsar und Vigenere Ciffre

    euch hoch geladen. Dies sind die Gundlagen der Programierung was das Kodieren betrifft!!!!

    Natürlich habe ich es selbst Programiert.

    Fals Fragen auftreten sollten meldet euch per E-Mail.

    Ne Positive Berwertung wäre wirklich sehr net.

    Lieben Gruß und danke im Vorraus.

    Download offline!/
     
  4. #3 13. September 2006
    AW: Cäsar Chiffre && mit Vigenere Chiffre kombiniert

    ~moved~
    ~merged~

    Mfg,

    Kolazomai
     
  5. #4 14. September 2006
    AW: Cäsar Chiffre && mit Vigenere Chiffre kombiniert

    Ööööhm ich will dir ja nicht zu nahe treten aber die Vigenere Chiffre ist einfach ausgedrückt die Caesar Chiffre mit mehreren Alphabeten. Also ist dabei nicht besonderes "Caesar und Vigenere zu kombinieren"...
    Außerdem scheint mir diese Verschlüsselung keines von beiden zu sein, da bei diesen beiden Verschlüsselungen nur echte Buchstaben vorkommen und bei dir der komplette Zeichensatz verwendet wird, bzw. so wie ich das jetzt gesehen habe alles, außer eben normalen Buchstaben.

    Gruß,
    Figger

    //EDIT: ich muss gestehen dass ich nur dein zweites Project angesehen habe. Deine reine Caesar Verschlüsselung scheint in Ordnung zu sein.
    btw falls es ich angreifend gewirkt habe: sry, dein Programm an sich ist gut, nur das 2. benutzt eben einen falschen Algorithmus...
     
  6. #5 14. September 2006
    AW: Cäsar Chiffre && mit Vigenere Chiffre kombiniert

    Sorry,

    bei der Kombination aus beiden.

    Cäser verschiebt die Buchstaben nur vom Asci Wert aus.
    Vigenere Ist durch ein Schlüsselwort kodiert.

    Und hier ist einfach nur beides zusammen!!!!!!!!!!!!!

    Du musst die Anzahl angeben!!!!! Dies ist Cäsar Chiffre. Nur bei mir ist die Anzahl belibig.

    Hinzu kommt, dass du ein Schlüsselwort eingeben musst. Dies ist Vigenere Chiffre.

    Das heißt das Programm verschiebt erst alle Buchstaben um die angegeben Anzahl in der Asci Tabelle. Danach Benutzt es das Schlüsselwort und sezt dies so lang wie der Text ist. Beim Vigenere Chiffre werden Die Buchstaben des Textes und des Schlüsselwortes in den Assci Wert umgewandelt und dieser wird Addiert. So ensteht ein neuer Wert.

    Ist doch ganz einfach.

    Es kann ja sein das du mein Programm nicht so richtig verstanden hast.
     
  7. #6 14. September 2006
    AW: Cäsar Chiffre && mit Vigenere Chiffre kombiniert

    Jo ich glaube wirklich dass ich dein Programm nicht richtig verstanden habe :p aber bloß weil ein schlüssel benutzt wird, ist es noch lange keine Vigenere Chiffre. Man kann bei Caesar durchaus auch Schlüssel verwenden... Ein schlüssel ist schließlich eines der Hauptelemente einer jeden Verschlüsselung...
    Hm ich glaube du hast die Vigenere Chiffre nicht richtig verstanden :p
    Was du anwendest ist definitiv keine Vigenere Chiffre.
    So wie ich es verstanden habe nimmst du den jeweiligen schlüsselbuchstaben und addierst dessen ascii wert zu den ascii wert des klartextbuchstabens, woraus sich dann der geheimtextbuchstabe ergibt.
    Vigenere arbeitet anders.
    Polyalphabetische_Substitution <-- lies dir das mal durch...

    Gruß,
    Figger
     
  8. #7 14. September 2006
    AW: Cäsar Chiffre && mit Vigenere Chiffre kombiniert

    Kann es sein das der Schlüssel recht einfach ist? nämlich zu jedem ASCII-Wert einfach nur 3 dazu addiert? also wenn man "a"eingibt, kommt ein "d" raus. und bei ner "1" kommt ne "4" raus.... ist mir nur so aufgefalen und ich hab auch nur das erste programm gesehen :D aber trotzdem nicht schlecht! ich meine den schlüssel kann man ja ändern wenn man will. allerdings ja nur als programmierer. wäre cool, wenn sich benutzer noch nen eigenen schlüssel erstellen könnten....

    MFG
    Pacman
     
  9. #8 14. September 2006
    AW: Cäsar Chiffre && mit Vigenere Chiffre kombiniert

    @Pac-Man ja so funktioniert die Caesar Chiffre.

    Ist in dem Wikipedia Link den ich gepostet habe auch erklärt.

    Gruß,
    Figger

    //EDIT: nee stimmt gar net, hier ein link Caesar-Chiffre
     
  10. #9 14. September 2006
    AW: Cäsar Chiffre && mit Vigenere Chiffre kombiniert

    Also beim Cäsar Chiffre wird der Wert in der Assci Tabelle nur verschoben.

    Die ist die Primitivste Art und Weise.

    Man kann aber auch ein Schlüsselwort einfügen. Was der Benutzer bestimmt.

    Dies nenn man Vigenere Chiffre. Soweit wie ich es weiß und es gelernt habe.

    Im anderen Programm kann man selber die Anzahl der verschiebungen auswählen, sowie ein

    beliebiges Schlüsselwort einfügen.

    Positive Berwertungen wären echt sehr nett.
     
  11. #10 14. September 2006
    AW: Cäsar Chiffre && mit Vigenere Chiffre kombiniert


    Stimmt ja wohl!!!!!!

    Dann seh dir mal den Quellcode genau an!!!!

    Es ist nur eine Kombination aus beidem
     
  12. #11 14. September 2006
    AW: Cäsar Chiffre && mit Vigenere Chiffre kombiniert

    @Blink182: Aaaaaah, jetzt hab ich endlich verstanden wie du das meinst. Naja das ist aber nicht die "echte" Vigenere Chiffre. Bei der wurden nämlich nicht die Ascii Werte verschoben(im 18. Jhd. gabs sowas nämlich noch gar nicht ;) ) sondern einfach nur die Buchstaben des Alphabets. Hmm wer wissen will wies genau funktioniert, kann sich ja mal das Programm hier angucken, oder einfach bei dem Wikipedia Link nachlesen.
    Das Programm ist mit JexePack zu ner exe konvertiert worden, daher gibt es so ein nerviges Popup beim start ;)

    Download offline!/

    Gruß,
    Figger
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Delphi Cäsar Chiffre
  1. DR/Delphi.Gen2

    muddern , 3. April 2016 , im Forum: Viren, Trojaner & Malware
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    910
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.109
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    772
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.231
  5. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.320