[Delphi] Mpad

Dieses Thema im Forum "Projekte / Codes" wurde erstellt von Mutator, 16. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Mpad

    huhu leute

    heute möchte ich euch mal mein Programm vorstellen.

    Es handelt sich dabei um einen Editor mit Syntax hervorhebung und Textverschlüsselung ( für die ganz geheimen unterlagen ;) )

    hier ein Bild:[​IMG]

    Der Editor ist noch in der Beta phase deswegen steinigt mich bitte nicht weil der rechtsklick noch nicht funktioniert, das kommt in´s nächste update rein ;)

    TODO:
    -mehr extras, die ich mir erstmal noch überlegen muss :p
    -Syntaxhervorhebung justierbar machen
    -mehrere dateien öffnen

    Wie gefällt er euch ?! guckt euch mal meine Syntaxhervorhebung an ob euch die farbgestaltung gefällt oder ob ich se ändern soll ( ich hab von Farbgestaltung nicht so ne ahnung und von anderen editoren des klauen ist böse :mad: )

    Bugs:
    wenn man Speichert oder Öffnet und dann auf Abbrechen klickt kommt ne Fehlermeldung, des beheb ich noch sobald ich rausgefunden habe ich wie das behebe ;)

    Randinfos:
    Verschlüsselungsmethode RC4
    Größe: 415 KB (424.960 Bytes)
    gepackt mit ASPack sonst währe es mehr als 1 mb groß.
    falls jemand von euch angst hat das ist unnötig guckt hier: link

    Download:
    Download offline!/


    über feedback würde ich mich sehr freuen :)

    greetz

    //Edit: updatefunktion ist eingebaut,, Rechtsklick ist nun auch drinne, fehler beim abbrechen von öffnen u. speichern ist beseitigt und das info fenster sollte nun ohne probleme kommen ^^ außerdem hab ich zur besseren Optik icons eingebaut ( hach sehen die icons süüüüß aus =) )

    //Edit2: Tab-Funktion und möglichkeit mehrere dateien gleichzeitig zu öffnen hinzugefügt
    neuer Download Link durch alten ersetzt ;)

    //Edit3: Tab knopf geht jetzt und wenn man doppelklick aud die tabs leiste macht wird ein neuer Tab erstellt ;)


    neuer Downloadlink wur de durch den alten erstetzt
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Januar 2007
    AW: Mpad

    das programm startet bei mir außerhalb des bildschirms! d.h. links außerhalb..

    kanns deshalb nich testen sry ^^

    setzte einfach am anfang die window-position auf 0|0 oder so oder machs maximiert
     
  4. #3 16. Januar 2007
    AW: Mpad

    ups ^^ das habe ich ganz vergessen, ich hab hier 2 monitore und er hat die Position auf dem sekundären festgelegt, deswegen gings net. sollte jetzt gehen hab´s neu auf xup geschoben.
     
  5. #4 16. Januar 2007
    AW: Mpad

    Hübsches Dings ^^
    Ich hab auf Info geklickt, und das programm hängt
    Bug oder Feature? :D

    edit: Und es fehlt eine Abfrage, wenn man bei Speichern auf Abbrechen klickt.
    Ansonsten hübsches Prog.
    Vllt. könntest du noch einbauen, dass man mehrere Dateien gleichzeitig öffnen kann?
     
  6. #5 16. Januar 2007
    AW: Mpad

    ja gell hübsch find ich es auch :)
    in wiefern hängt es denn bei dir ?!
    bei mir hier am Arbeits-Pc ( PIII 551 Mhz xD ) und an meinem Läppes ( Core2Duo @1,6Ghz ) beide Win XP funzt es ohne einen hänger ^^
     
  7. #6 16. Januar 2007
    AW: Mpad

    Also so sieht schon mal ganz gut aus, erinnert mich an nodepad++

    ich hab das mit der verschlüsselung noch nicht ganz gecheckt, wie bzw was wird verschlüsselt?!

    Sonst halt noch die oben ganannten bugs und nen kleinen vorschlag das es nicht heißt das du farben geklaut hast:

    Mach doch einfach ne farb ini o.ä. d.h. der user kann sich in der ini selber die farben anpassen, so wir der geschmack von jedem getroffen!


    Knusperkeks
     
  8. #7 16. Januar 2007
    AW: Mpad

    hm, der bug tritt auf, wenn ich das proggi starte und sofort danach auf info klicke. also noch bevor ich text eingebe.

    muss dann immer mitm taskmanager schließen :D


    edit: Sry, hab überlesen dass du den Bug mit dem öffnen speichern schon kennst. In VB6 verhindert man das ganze so:
    Code:
    If AuswahlDialog.Filename = vbNullString Then MsgBox "Datei auswählen"
    weiß nich wies unter Delphi ist. Du kannst aber doch sicher mal Debuggen und schaun, welchen Rückgabe wert die Funktion hat, die fürs Datei auswählen zuständig ist. Dann musst du den Wert halt abfragen ;)
     
  9. #8 16. Januar 2007
    AW: Mpad

    sagmal sollte irgendwas passieren wenn man auf 'version' klickt? ^^
     
  10. #9 16. Januar 2007
    AW: Mpad

    hab ich mir auch gedacht aber ich hab auch noch nen fehler gefunden:

    Bild=down!

    ich habe folgendes gemacht:

    1. Programm gestartet
    2. asd eingegeben
    3. auf info geklickt
    4. dann kam der fehler vom bild

    Knusperkeks
     
  11. #10 16. Januar 2007
    AW: Mpad

    wenn man auf Version klickt sollte ( wenn die funktion feritg ist, was sie aber noch nicht ist :p ) überprüft werden ob es eine Aktuellere Version von dem Editor gibt und sie dann wenn man will glei installiert wird ^^

    hmm das mit der syntax farbe in einer ini das überleg ich mir mal. aber erst wenn´s mal aus der beta raus kommt ^^

    Edit: komisch bei mir funktioniert info einwandfrei egal ob ich das feld leer lasse oder asd eingebe. komisch...
     
  12. #11 16. Januar 2007
    AW: Mpad

    Wäre wirklich nice, wenn du das mit den Farben und dem Mehrere Dateien öffnen hinkriegst :)

    Ich glaub, ich hätte dann nen neuen Standard-PHP Editor ^^
     
  13. #12 16. Januar 2007
    AW: Mpad

    hehe ich werde sehen was sich machen lässt ;)
    momentan muss ich aber noch die bugs entfernen und das mit dem update hinkriegen, dann mache ich mich an die 2 sachen. :)

    //Edit: sop hab jetzt weiter dran gearbeitet und nun geht die update funktion und ich denke das info fenster müsste jetzt gehen.

    greetz
     
  14. #13 26. Januar 2007
    AW: Mpad

    *UPDATE*

    soo leutz nun hab ich es endlich mit den mehreren Dateien öffnen hinbekommn, das öffnen war kein problem nur die tabs haben mir zu schaffen gemacht aber nu sollte das öffnen mehrerer Dateien gleichzeitig kein problem sein ;)
     
  15. #14 27. Januar 2007
    AW: Mpad

    Hi,

    finde die neue version echt total geil :D
    Noch verbesserungsvorschläge: Ich kann iwie kein Tab drücken ^^
     
  16. #15 28. Januar 2007
    AW: Mpad

    super tool :)
    hast ne bewertung bekommen!

    wärst du eventuell bereit, den source rauszurücken?^^

    hab nämlich auch angefangen mit delphi zu programmieren und würd echt gern mal wissen, wie sowas geht :)

    gruß
     
  17. #16 28. Januar 2007
    AW: Mpad

    sorry aber der Source würde dir nicht allzu viel bringen weil ich für den Editor einige nicht standart Formen benutzt habe die ich nur in der arbeit zur verfügung habe aber wenn du den quelltext dennoch haben willst schreib mir ne pm und du bekommst se ;)
     
  18. #17 28. Januar 2007
    AW: Mpad

    Hey ho

    Echt tolles Prog, hast dafür ne Bewertung bekommen ;)
    Ich hab aber noch nen Bug gefunden. Wenn ich mit der Tabulator-Taste einrücken möchte selektiert er den Tab anstatt einzurücken^^

    mfg
    Storch
     
  19. #18 28. Januar 2007
    AW: Mpad


    nagut, dann lassen wir das ;)
    trotzdem danke!

    greetz
     
  20. #19 28. Januar 2007
    AW: Mpad

    @ Storch: den Fehler habe ich auch schon bemerkt, werde ihn morsche beheben ;)

    mal ne frage kennt ihr zufällig ein paar Seiten vo es so süße icons gibt ?! ^^
     
  21. #20 31. Januar 2007
    AW: Mpad

    *kleines Update*

    siehe Edit 3 im haupt Post ;)
     
  22. #21 31. Januar 2007
    AW: Mpad

    bei der jetzigen version is ein kleiner fehler drin.

    wenn man mehrere tabs öffnet und zwischen denen hin- und herschaltet, öffnet sich bei jedem 2. klick ein neuer tab :/
    der erkennt das irgendwie als doppelklick und maht dann nen neuen tab auf

    gruß
     
  23. #22 31. Januar 2007
    AW: Mpad

    oh da hab ich gar nicht daran gedacht ... werde ich sofort ändern wenn´s möglich ist ;)
     
  24. #23 15. Februar 2007
    AW: Mpad

    mir ist zu dem tab-problem noch aufgefallen, dass er auch beim rechtsklick um zu schließen erst nen neuen tab aufmacht.
    vllt kannst du den tab auch so einstellen, dass man ihn mit der mittleren maustaste schließen kann. quasi wie bei firefox.

    gruß

    wuwa
     
  25. #24 15. Februar 2007
    AW: Mpad

    das ist mal ne idee ^^ das werde ich gleich in meine TODO liste setzen ;)

    neuere Version iss online

    hier link: Download offline!/

    *Main Link Editiert*

    habs jetzt mal auf Version 1.0.0.2 gesetzt da ich mal denke das des so sabil läuft das es Ver. 1 tragen darf ^^
     
  26. #25 15. Februar 2007
    AW: Mpad

    Hab mir das Ding grade runtergeladen und mir es einfach mal ein bisschen angeschaut. Dabei sind mir zwei Sachen aufgefallen:

    1. ist zwar nur ein Schönheitsfehler, aber ich würde es gut finden, wenn im Menü "Syntax" bei der aktuellen Sprache ein Haken davor ist
    2. wenn man etwas geschrieben hat und auf das X rechts oben klickt, kommt die Sicherheitsfrage. Wenn man dann auf 'Abbrechen' klickt, kehrt man auch zum Programm zurück. Wenn man jedoch jetzt nochmal auf das X klickt, beendet sich das Programm ohne die Sicherheitsfrage!

    Ansonsten ist das Programm echt gut gemacht :]
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Delphi Mpad
  1. DR/Delphi.Gen2

    muddern , 3. April 2016 , im Forum: Viren, Trojaner & Malware
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    954
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.124
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    794
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.288
  5. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.361