Der Abschaum der Menschheit + Update

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von AngeloNumbaOne, 14. Dezember 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Dezember 2008
    quelle: http://www.russiatoday.com/news/news/23537
    .
    .
    .
    kleines UPDATE: hier findet ihr alle informationen über die 3jungs und die gerichtsverfahren...natürlich kein video

    dnepropetrovskmaniacs.com
    .
    .
    .
    das zu lesen ist ja ok,aber nachdem ich gerad das video gesehn hab indem die beiden einen hilflosen mann mit einem hammer das gesicht einschlagen,mit schraubenzieher zu erst den bauch auf stechen und dann das auge rausholen.... in solch einer weise,das man sich anfängt zu schämen weil man zu gleichen spezie wie diese beiden gehört

    das ist keine otto-normal-enthauptung von nebenan oder folter,etc was auch immer für krankerscheiß dies ist echt der abschaum der menschheit und keine strafe ist hart genug für die 3.

    klar gibt es viele solcher tötungsvideos,aber keins hat mich bis jetz so zum nachdenken gebracht

    was meint ihr dazu?kann man solchen menschen "die gerechte strafe"geben?

    naja den video-link werd ich wohl besser nicht posten....
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Also ich geb dir voll und ganz Recht.
    Aber, dein Kommentar dazu, da kann ich dir nicht zustimmen:

    Enthauptungen sind immer völlig (mir fällt kein Wort ein um das zu beschreiben).
    Aber leider war die Menscheit schon immer so und wird sich auch nie ändern.
     
  4. #3 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    ich meinte auch eher mit der art der enthauptung.es gibt welche in saudi arabien,ein schwert,kopf komplett ab und es gibt solche indem ein kleines messer benutzt wird

    das erste würd sogar im tv kommen und "verträglich" für sehr viele(weil das eigene wohlbefinden immer an erster stelle steht) sein und die 2te version zb wär für seehr viele menschen schon zu "hart" anzuschauen

    ich versteh schon was du meinst,aber ich musste die tat der 3 irgendwie in relation setzen das man es ein bisschen versteht
     
  5. #4 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Ich hab mir das Video auch angeschaut und hat mich Tage lang noch weiter beschäftigt war das Grausamste was ich bis jetzt gesehen hab ich weis nicht wie man so Menschen bestrafen sollte will mich mit den nicht gleich stehlen und Todesstrafe fordern aber Lebenslang ist auch kein Kompromiss für die Grausamkeit die verübt haben.
     
  6. #5 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Kann mir mal jemand das Video schicken?

    Hab auf NT nix gefunden und auf YNC auch nix.

    lg sudo
     
  7. #6 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Das ist einfach nur Krank, da merkt man wie Arm die komplette Menschliche Gesellschaft ist.

    Das Video ist heftig, habs nur geskippt angeschaut, durchlaufen war mir echt zu hart....
     
  8. #7 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Nunja, ich habe bisher kein Video davon gesehen, aber selbst das zu lesen klingt echt abartig. 21 Menschen allein um Zeit totzuschlagen? Was muss da in den Köpfen dieser Menschen vorgehen? Eigentlich will ich es gar nicht wissen. Ein Strafmaß dafür gibt es ja nicht.
    Bei sowas wäre ich wieder gegen die Todesstrafe, das würde sie nur erlösen, nicht bestrafen. Lebenslang das gammligste Gefängnis der Ukraine wäre vielleicht was.



    ________________________________________

    Das muss man sich auch mal geben: Ich lese nur darüber, was irgendwelche Menschen für Taten begangen habe und male mir schon aus, wie grausam die Strafe sein muss, damit es gerecht ist... Ich bin jetzt grad auch ein bisschen erschüttert über mich selbst..
     
  9. #8 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Also Todesstrafe ist der letzte Dreck schon mal prinzipiell. ERstens moechte ich niemandem das Recht und gleichzeitig die Last aufbuerden vom Gesetz gestuezt ueber Leben und Tod zu entscheiden. Das muss man sich mal reinziehene, dass ein einzelner Mensch die Macht hat, vom Staat(Gesetz) unterstuetzt den Tod eines anderen Menschens anzuordnen. Egal was fuer ein Baraber der andere ist und was er verbrochen hat, alleine die psychische Belastung fuer den Richter und denjenigen, der den Todesmechanismus dann ausfuerht ist ja mal so abrartig...

    Außerdem ist lebenslang im Gefaengnis die wohl schlimmere Alternative als der Tod. Solche psychisch kranken Menschen gehoeren in eine Anstalt und da bis zu ihrem Alterstod nicht mehr rausgelassen. Sie haben es nicht verdient eine "zweite Chance" zu bekommen, da keiner ihrer 21 Opfer eine solche Moeglichkeit bekommen hat von ihnen. Und das Motiv ist absolut der Hammer!!! Wie zerruettet muss eine Persoenlichkeit sein um aus Langewéile zu toeten? das ist richtig krank! Definitiv!
     
  10. #9 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Todesstrafe hin oder her, aber die 3 sollten auf jeden fall nie wieder auf die Menschheit losgelassen werden!
    Man muss in solchen fällen mit aller Gewalt gegen solche Massenmörder vorgehen, schon allein um potentiellen nachahmern Angst zu machen.

    Ps: Wie gelangt überhaupt dieses Video ins Netz? So etwas sollte auch unterbunden werden, da es in manch Kranken köpfen vielleicht die Fantasie anregt.
     
  11. #10 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Ja, empirisch hat das ja bisher auch so gut funktioniert...:rolleyes:
    Schliess mal nicht von Dir auf andere, bloß weil Du nen Weichei bist, das vor gewalt erschrickt, gilt das noch lange nicht für die anderen

    OT: Drei Soziopathen, die sich gefunden haben, wird kein Einzelfall sein. Die bürgerliche Gesellschaft ermordet die Seele.
    Die drei haben eben getötet, damit ihnen gleicht, was lebedig ihnen dünkte. Meine Interpretation.
     
  12. #11 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    1a comment :D ich lach mich kaputt. als ob die gesellschaft aus uns allen solch absolut kranken mörder macht. ein mord ist immer schlimm aber das ist einfach der gipfel der grausamkeit aus zeitvertreib so viele personen wahllos abzuschlachte, anders kann man das echt nicht beurteilen. natürlich die gesellschaft bringt nur hirnlose schlächter zur welt... du solltest dir mal den ersten satz von jackdaniels durchlesen dann verstehst du - vielleicht - auch was er mit aller gewalt ausdrücken wollte: nämlich mit aller juristischen gewalt -> lebenslang wegsperren oder todesstrafe. damit meint er nicht das im grichenlandstyle ein lynchmob mit knüppeln auf sie losgeht.
    aber schön das du erkennst das gewalt gegen solche leute keinen sinn macht. dann möchte ich doch auch bitte nie wieder von dir irgendwelche linken parolen hören im sinne von "nazis zu brei haun". oder sind das alles feiglinge? ja kne ist klar
    b2t: ob nun todesstrafe oder nicht ist relativ egal: diese menschen kann man eh nicht in einem maße bestrafen, das auch nur ansatzweise rechtmäßig für das wäre, was sie verbrochen haben.
    also sollte man vor allem danach gehn, das diese psychopaten nie wieder auf andere menschen losgelassen werden. also todesstrafe oder wenns rechtlich nicht geht dann halt lebenslang klapse ABER: nie wieder rauslassen. da können die noch so geheilt sein
     
  13. #12 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Fühlst du dich in irgend einer weise angegriffen, oder warum tetulierst du mich als Weichei?
    Mir ist sehr wohl bewußt dass sich nicht jeder davon abgeschreckt fühlt, habe ich auch nicht behauptet. Aber wenn man sie nicht hart genug bestraft, könnten andere erst auf diese Idee gebracht werden.
    Stell dir vor: für Mord müßtest du nur einen Monat in den knast. Ich möchte nicht wissen, wieviele Mörder es dann in Deutschland geben würde.
     
  14. #13 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Ich hab's einfach satt, dass Leute wie Du immer und immer wieder härteres Vorgehen fordern, obwohl es empirisch schlichtweg unnütz ist, sogar gegenteiliges. Für mich steckt da nur ein ordinäres Strafbedürfnis dahinter, sonst nichts.
    Lass Dir mal was neues einfallen
     
  15. #14 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Ich denke dazu reicht sein geistiger Horizont nicht aus! =)
    Aber mal b2t: Ich find es absolut unverständlich wie 3 Jugendliche
    auf so eine kranke Idee kommen! Ich kann mir nicht vorstellen,
    dass das aus purer langeweile geschah... da muss doch etwas
    vorher schon sowas von kaputt gewesen sein... Die 3 tun mir echt
    fast schon Leid... ich hoffe sie kommen ein Leben lang in psychische
    Behandlung!
     
  16. #15 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Was würdest du machen? Die 3 Beglückwünschen? Nur weil ICH eine andere Meinung habe, solltest DU dennoch deine Wortwahl mir gegenüber ändern.

    Warum sollte ich mir was anderes einfallen lassen?
     
  17. #16 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Kann mir auch einer mal den Link per PN schicken?
     
  18. #17 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Hab' mal den ganzen Scheiß hier aufgeräumt. Kann sich ja keiner mit anschauen -.- Wer sich das Video reinziehen will...bitte. Wer den Link hier veröffentlicht oder ähnlich menschenverachtende Kommentare wie sudo-s raushaut, kann mit 5 Punkten rechnen.
     
  19. #18 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    hier noch eine pn die ich bekommen hab

    besser kann man es nicht ausdrücken
     
  20. #19 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Was geht denn hier ab? Ich würd sagen das ist typisch Mensch. Das erschreckendste an der Sache ist ja: Das sind womöglich Familienväter, geliebte Söhne ... keiner weis was von dieser Dunkeln Seite... Das ist ... irgendwie angsteinflößend ...
     
  21. #20 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Ich will das Video gar nicht sehen, aber ich würde zu gerne mal in die Köpfe solcher Menschen schauen. Wie oder was lässt einen menschen so verrohen.
     
  22. #21 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit


    Ich wollte meine PN eben selber schon posten. Danke das du es schon gemacht hast.

    Und vielen Dank an die Moderatoren... das konnte sich wirklich keiner mit ansehen.

    Gewalt und Gewalt... klingt nach ein und dem selben aber es gibt enorme Unterschiede in diesem Wort, seiner Bedeutung und der Form in der man sie auslebt.

    Aber das was manche Personen hier geäußert haben ging wirklich unter alles.
     
  23. #22 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Tja, jeder Mensch ist nunmal auch ein Produkt seiner Umgebung. In diesem Sinne hat jede Gesellschaft die Verbrecher, die sie verdient.
    Eine der angemessenen Folgen wäre zum Beispiel die Zustände zu verändern, die solch emotional abgestumpfte Personen hervorbringen. Prävention ist eben doch der beste Opferschutz. In diesem Zusammenhang finde ich die Ansicht Alice Millers recht interessant.

    Nur denkt jeder erstmal an Strafe... als ob das die Opfer wieder lebendig oder die Täter psychisch gesund machen würde...
     
  24. #23 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    genau deshalb hab ich einen satz darunter geschrieben, das es vor allem darum geht die gesellschaft vor solchen leuten zu schützen indem man sie nie wieder auf diese loslässt. das man die opfer nimmer lebendig machen kann weiß ich auch aber für vielen angehörigen ist schon genug geholfen, wenn man verhindert das die leute je wieder jemandem so etwas antun. wie?! das ist doch erstmal zweitrangig ob nun wegsperren oder todesstrafe schlimmer/billiger/was auch immer ist brauch ja nicht hier diskutiert werden
     
  25. #24 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    Naja,
    ich denke die Todesstrafe bei denen wäre nur Sinnvoll wenn sie öffentlich vollzogen wird.

    Da ich unter dem Video einige Kommentare gelesen habe nach dem Motto "Geil, will mehr", man muss sich vor Trittbrettfahrern schützen.

    Denke aber im ukrainischen knast haben die Jungs auch Spaß.

    Also ich bin nicht für Todesstrafe, und öffentliche Hinrichtungen sind auch nicht Zeitgemäß, aber ich denke hier wäre es Sinnvoll weil es gibt sicher ne Menge potentieller Nacharmer die auf solche "snuffvideos" stehn und sich nicht drübe rim klaren sind was sie tun, aber wnen sie sehn das man wie früher Aufgeknüpft wird oder soetwas dann haben sie wohl zuviel schiss.

    Solche Leute sind feige, sie sagen ja selber das sie sich wehrlose Opfer gesucht haben.

    Was mich zum Nachdenken bringt, ihre Namen wurden vollständig veröffentlicht. Herkunft usw ist ja auch bekannt, sogar Wohnhaus.

    Ob die Familie mit Rache rechnen muss, bei 21 Opfenr gibt es bestimmt jemanden der auf Blutrache besteht, wenn nicht sogar ein aufgebrachter Unbeteidigter das Erledigt.

    Da steh ich halt im Zwiespalt, ichd enke die Familie sollte nicht so direkt dafür Büßen, andererseits denke ich haben sie es verdient den Schmerz zu fühlen der entsteht.

    Ich wieß nur das wenn mein Sohn oder so so einen unnötigen TOd gestorben wäre und alle Welt es angucken kann, ich würde wohl alle 3 Familien restlos auslöschen....
     
  26. #25 15. Dezember 2008
    AW: Der Abschaum der Menschheit

    so viele gelöschte beiträge in einem thread, alter schwede....

    wenn so etwas passiert fallen mit immer die leute ein die bei tierdokus weggucken wen der löwe die gazelle packt mit nem kommentar wie "boa....voll ekelig, tiere sind so schlimm"...da denk ich mir nur wtf?!?!....es gibt kein schlimmeres tier als den menschen......

    und diese geschichte ist nur ein weiterer beweis dafür....wir sind an der spitze der nahrungskette haben keine natürlichen feinde also muss sich der mensch selbst zu seinem eigenen feind machen....

    hab gestern "der tag an dem die erde still stand gesehen" und jetzt verstehe ich irgendwie warum der typ die erde zersören wollte...
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...