Deutsche Telekom beschleunigt DSL-Ausbau

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von butterfly123, 24. Mai 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Mai 2005
    Wie Walter Raizner, Chef der Festnetzsparte T-Com, der "Süddeutschen Zeitung" mitteilte, hat die Deutsche Telekom vor, den Ausbau des Breitbandgeschäftes "bis an die Grenzen des wirtschaftlich Vertretbaren" zu beschleunigen.

    "Die Kritik an unserem DSL-Ausbau ist völlig unbegründet", so Raizner weiter. Innerhalb der letzten 5 Jahre, konnte eine Versorgungsdichte von rund 91 Prozent erreicht werden.

    Ebenso erklärte Raizner, dass das Angebot, welches die Deutsche Telekom kleineren Gemeinden gemacht hat von diesen als fairer Deal angesehen wird. Das Angebot besteht darin, dass sich kleinere Gemeinden in denen es kein DSL gibt, an den Erschließungskosten für das Breitbandinternet beteiligen.

    Quelle: WinFuture.de - Die ganze Welt der IT
    Greez
    Butterfly123
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...