Deutsche werden im Schnitt 76 Jahre alt - Raucher 69 Jahre

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 29. Mai 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Mai 2006
    Link:

    Das Statistische Bundesamt (Wiesbaden) hat jetzt, ausgehend von den Daten aus dem Jahr 2004, herausgefunden, dass in Deutschland die Menschen im Durchschnitt 76 Jahre alt werden. Raucher dagegen leben sieben Jahre weniger.
    Die Raucher sterben an Lungen-, Kehlkopf- oder Luftröhrenkrebs, sogenannte Raucherkrankheiten. Durch Lungenkrebs verloren allein 40.000 Mensch ihr Leben. 2001 verstarben 38.525 Personen an Lungenkrebs, seit her sind es immer mehr geworden.
    Lungenkrebs zählt mit zu den häufigsten Todesursachen, Männer trifft es wesentlich häufiger als Frauen. Am Mittwoch ist Weltnichtrauchertag.
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Mai 2006
    vorteile am rauchen:
    nichts

    nachteile:
    leben 7 jahre weniger wie nichtraucher
    geldverschwendung bis mehr als ca.1000 euro im jahr
    mundgeruch
    ...wen ich alles aufzähle schreib ich noch bis morgen früh^^

    was bringt das rauchen? nichts ..zum glück bin nichtraucher hab früher auch geraucht aber konnte damit aufhören ,echt schade das die zahlen immer mehr steigen obwohl jeder weis das es schlecht ist
     
  4. #3 30. Mai 2006
    son scheiss dass ich immer noch raucher bin bin aber von 1 päckchen in der woche auf 5 kippen runter^^
    bald hör ich auch auf^^
     
  5. #4 30. Mai 2006
    Tja..unzählige Studien beweisen doch das Rauchen schädlich ist und trotzdem wird immer weiter geraucht, da die Leute nicht davon los kommen.
    Es muss einem Raucher doch zu denken geben, wenn Raucher laut Statistik 7 Jahre früher sterben. Außerdem macht Rauchen doch unattraktiv ohne Ende...
    Mein Motto bleibt: "Rauchen zeigt Schwäche"...

    ...8)
     
  6. #5 30. Mai 2006
    Hab im Alter von 14-18 relativ stark geraucht.
    Unter welche Kategorie fall ich denn jetzt?

    Hab mal gelesen, dass die Lunge und Körper sich irgendwann von der Raucherei wieder erholen...
    Allerdings ist Rauchen in jungen Jahren besonders schädlich!

    Ein Glück dass ich die Dinger nicht mehr brauche...
     
  7. #6 30. Mai 2006
    naja ... die meisten sagen ja :"Mein Got, sterb ich ebend 7 jahre früher, ist mir doch egal" aber später werden sie es bereuen ! dazu noch das man um einiges mehr falten hat und beschwerdem etc. etc.

    ich denke jedem ist es klar, doch die sucht ist einfach so groß, viel stärker als bei vielen anderen drogen !

    und wie war das doch mit dem renten alter ? 65jahre oder so ... kann man ja seine rente nicht mal mehr genießen, und bis wir rentner sind, werden die nochmal noch oben gelegt !

    naja ... der deutsche staat ebend !

    cya besk
     
  8. #7 30. Mai 2006
    Das Rauchen wird immer teurer jetzt schon etwa 4euro pro Packung :mad:.Für mich sind die Zigaretten Firmen eh unten durch.Meistens ist man zwar selbst schuld wenn man raucht aber trotzdem sage ich nein Danke zu Zigaretten.Ich musste früher als ich noch klein war oft den Zigaretten Rauch der bei uns im Auto war einatmen seitdem würde ich auch nie auf die Idee kommen zu rauchen ;)
     
  9. #8 30. Mai 2006
    das war auch voll schwer aber ich habs einfach so gemacht:2 wochen nemmer auf partys gegangen weil ich da immer am meisten geraucht hab nur in der schule und den rest vom tag immer gesagt komm in 5 min immer aufgeschoben dann klappt das aber komplett weggekriegt hab ichs noch net und bin da schon seit so 2 monaten dran aber die scheiss 5 kippen krieg ich einfach net weg!!!
    in erster linie wg schule(immer in den pausen mit den kumpels)und party
    aber glaube is etwas vom thema abgewichen^^
     
  10. #9 30. Mai 2006
    naja hätte nicht gedacht das die deutschen im schnitt mit 79jahren sterben...
    aber wissenschaftler haben ya festgestellt das der Mensch immer länger leben wird....
    ich kenne auch ein paar leute die sind über 20und die sehen noch aus wie 16 oder 15


    mfg
     
  11. #10 30. Mai 2006
    "Alkohol und Nikotin rafft die halbe menschheit hin, doch ohne alk und rauch stirbt die andere hälfte auch." so sehe ich das!!! und wenn wir raucher nur 7jahre weniger leben, was habt ihr nichtraucher davon?!
     
  12. #11 30. Mai 2006
    OMG, mit so einer Einstellung. Was wir davon haben wir können im Schnitt länger leben als ihr, und wer weiß was in 7 Jahren alles passieren kann. Naja mir ist das Geld auch viel zu schade, und wenn man mal keine Kippe hat gehen die meisten dann beim Freund betteln. Ist ja meine Meinung dazu, wenn jemand rauchen möchte kann er oder sie das.
     
  13. #12 30. Mai 2006
    Ist ja nur ein Durchschmittswert, das heißt ja net das jetzt alle Raucher mit 69 den Löffel abgeben :D

    Es ist aber auch zum teil eine Kopfsache mit dem aufhören.

    Bei vielen bzw. bei den meisten ist das Rauchen auch nur ein Gruppenzwang, ne sucht und coolnes.

    Versteh ich auch net, so teuer das Zeug, steht extra noch auf der Packung das es tödlich sein kann und die haun als weiter sich das Zeug rein.
     
  14. #13 30. Mai 2006
    ja als raucher schadet man sich nicht nur selbst ...

    sondern auch anderen ... nicht nicht aktiv sondern auch passiv ...

    die ganzen krankenkassen bezahlen therapien für lungenkrebs usw ....

    muss jeder selber wissen ...

    ich bin cleannnnnnnnnnnnnnnnn :D

    lappy
     
  15. #14 30. Mai 2006
    richtig :D

    kann, muss aber net^^

    btw ich glaube, das rauche alleine net krank macht etc. da kommen noch mehrere faktoren hinzu.
    denek auch stadtmenschen sterben eh früher..abgase usw.

    btw rauche ATM am tag gute ne bigbox
     
  16. #15 30. Mai 2006
    tjar ... ci hrauche ... und werde es weiter tun ... da mein suchtpotenzial schon zu enorm ist ...
    Ich finds selsbt ent toll , habe aber im moment keinen willen aufzuhören (meien freundin ist nichtraucher und hatt sogar nix dagegen ...) .
    Irgendwann wenns finnaziel knapp wird werd ich gezwungen aufzuhören.
    Jedoch meien ich dass ich im hohen Alter eh net mehr viel machen werde ...
    Hauptsache ich erfülle mir meine Lebensziele (familie gründen, meine enkel sehen ... )
     
  17. #16 30. Mai 2006
    warum rauchen wenn man kiffen kann? ;)

    ne, ich rauch nur shisha:p

    zigaretten sind ja langweilig, aber wer rauchen will..bitte^^
     
  18. #17 30. Mai 2006
    Die Raucher wollen bei den anderen glaube ich mal nur cool ankommen!ich denke mal dass das schon heftig ist.7Jahre...Ihr müsst mal überlegen.als ihr sieben jahre alt wart kam euch das doch vor wie ne ewigkeit.Und das wegschmeißen?Ich fange besser gar nicht an.
    gr33tz Naits
     
  19. #18 30. Mai 2006
  20. #19 30. Mai 2006
    Bin leider selber raucher. Weiß das es schädlich ist und will auch selber aufhören. Reduziere schon von 1 schachtel am tag auf 6 stück oder so.

    Ist soooo schwer aufzuhören. :D
     
  21. #20 31. Mai 2006
    Ich hab zum glück nen starken willen und hab desshalb noch nicht ein einziges mal an ner zigarette gezogen weil mich angekotzt hat wie "cool" und "hart" die raucher sich vorkamen :rolleyes:

    Und jetzt paar jahre später sehe ich die typen wieder und die können nicht mehr aufhören obwohl sie "wollen" (wobei das auch recht relativ ist)

    naja b2t:
    statistiken kann ich gar nicht leiden denn man muss bedenken das es einfach nur ne durchschnittszahl is das sag recht wenig ich denke das rauchen im vergleich zu anderen todesarten nicht gerade niedrig bemessen ist aber trotzdem sollte man sich im hinterkopf halten dass man genausogut von nem lastwagen überfahren werden lann (bisschen übertrieben ich weiß).

    ICh denke es ist klar was ich damit sagen wollte :)
     
  22. #21 31. Mai 2006
    die 7 jahre sagen nix aus...

    sonder wie man dann stitb...

    oh mein gott ich kann mir das gar net vorstellen...

    an krebs zu sterben...

    leider bin ich auch seit einem jahr raucher...

    werde aber bald aufhören !

    hoffentlich !
     
  23. #22 31. Mai 2006
    Ich denk das problem liegt bei dem umfeld der Person.
    es kann jedem passieren mit rauchen anzufangen auch wenn man
    nur einmal probieren will. um zu wiederstehen brauch man einen
    harten charakter aber wer rauchen will soll rauchen- so seh ich das!!
     
  24. #23 31. Mai 2006
    Gute Sache das mit den Rauchern....
    Wenn du einen nicht Raucher fragst: "Lieber länger leben"

    Wenn du einen Raucher fragst: "Lieber kurz und dafür gut gelebt"

    Man sollte das Rauchen verbieten! Dann käme auch wieder mehr schwarze Ware ins Land! Das bringt Geld ein! ;)
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...