Deutscher Fussball

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von giusi24, 8. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. März 2006
    Also nachdem bayern , Bremen und die deutsche nationalmanschaft gegen die stars der italiener und deren nationalmanschaft eine packung bekommen haben sehe ich schwarz für deutschen fussball. naja ich denke nicht das deutschland schlecht ist aber der italienische , spanische un englische fussball sind einfach die eliten auf der welt.(von brasilien mal abgesehen ) was meint ihr? ich würde mal gerne wissen was ihr denkt über den fussball in europa und die jetzt kommende wm in deutschland? wer wird wie weit kommen oder wer wird sich im lauf der nächsten jahren weiter entwickeln? plz antworten ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. März 2006
    ~moved~
     
  4. #3 9. März 2006
    bremen hatte ja ma richtig pech inner CL. hätten weiterkommen müssen die haben sogar besser gespielt als juve

    hmm bayern naja soo unterlegne warn se zwar nich aber verdient verloren

    aber trotzdme muss man sagen dass spanien italien und england uns um weitem vorraus sind .. die meisten haben 3 oder 4 spitzenteams in europa und aus der buli hat nur bayern einen bekannten namen


    was die wm bringt ??... ich denke die nationalmannschaft wird wohl die gruppenphase überstehen und dann kommst auf den gegner an den deutschland bekommt
     
  5. #4 9. März 2006
    nur weil wir jetzt n paar niederlagen hatten heisst das nicht dass man schwarz für den deutschen fussball sehen muss,selbst die besten verliern mal,und so war es eben diesmal ;)
     
  6. #5 9. März 2006
    Also schwarz sehe ich mal auf keinen fall für den Deutschen Fussball!!!
    Bremen hatte Pech und die Bayern hatten es verdient :D :D :D :D

    Ja ich denke das wir bei der WM aufjedenfall ins viertel Finale kommen aber glaube das wenn wir ins Halb Finale kommen dann nur mit viel Glück!!!
     
  7. #6 9. März 2006
    Es reicht zumindest nicht immer gegen "kleine" Mannschaften zu gewinnen. Um ganz vorne dabei zu sein muss Deutschland bzw müssen deutsche Mannschaften wieder erfolgreicher werden. Auch wenn Bremen vielleicht gut gespielt hat am Ende sind sie genauso raus wie Bayern: Denn Knapp daneben ist auch vorbei! Das waren noch Zeiten wo Deutschland 1996 Europameister geworden ist oder Bayern die Champions League gewonnen hat. Da saßen wir noch alle mit Spannung vorm Fernseher. Aber heut zu Tage is es bei mir zumind so das ich gar keine große Lust mehr hab mir z.B. Länderspiele anzugucken. Und immer Ballack so in die Höhe zu heben find ich auch nicht richtig, weil Fußball ist ein Team Sport ud nicht der Einzelne entscheidet. Ob Ballack bei Bayern oder Ballack in der National Mannschaft: Wenns schlecht läuft is von Ihm auch nicht mehr viel zu sehen.

    Zur WM: Ich hoffe immer noch das Beste!!! Wer hätte denn schon gedacht das wir bei der letzten WM im Finale stehen? Ich glaube keiner! Bei so einem Tunier kann ALLES passieren!!!!
     
  8. #7 9. März 2006
    also die bundesliga ist einfach nur peinlich weil immer mehr ausländische spieler da eringesteckt werden und es kaum noch talente entdeckt werden können, da ist es kein wunder das die natinlmannschaft so abkackt oder?
    ich hoffe mal das es irgendwelche fussball rechte geben wird irgendwann die das verbieten so viele ausländer zu haben, also geben tuts die ja halt nur extremer........
    aba was mich wundert, das trotz der ganzen ausländer die deutschen bundesliga mannschafften in der cl so abkacken.....
    naja ich hoffe mal deuscthland brasilien finale bei der wm, brasilien is klar die beste mannschaft und deutschland hat den heimvorteil, der schon ne ganze menge unerwarteter mannshafften ins finale gebracht hat!
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...