DFB Pokal Viertelfinale

Dieses Thema im Forum "Fußball" wurde erstellt von légionnaire, 10. Februar 2014 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    So Freunde der Sonne,

    morgen geht es weiter in der nächsten Runde, der Runde der letzten 8, im DFB Pokal. Folgende Partien stehen an:

    Di 11.02. 20:45 Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund -:- (-:) Vorschau
    Mi 12.02. 19:00 1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg -:- (-:) Vorschau
    Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Kaiserslautern -:- (-:) Vorschau
    Mi 12.02. 20:30 Hamburger SV - Bayern München -:- (-:) Vorschau



    Hier mal die aktuellen Topscorer:
    Spoiler
    Pl. Spieler Verein Spiele Tore Assists Punkte
    1 Müller, Thomas 14.png {img-src: //mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/14.png} Bayern München 3 6 3 9
    2 Roberto Firmino 3209_20108415172100.png {img-src: //mediadb.kicker.de/2011/fussball/vereine/s/3209_20108415172100.png} 1899 Hoffenheim 3 4 4 8
    3 Schipplock, Sven 3 3 3 6
    4 Herdling, Kai 3 3 2 5
    Hofmann, Jonas 17.png {img-src: //mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/17.png} Borussia Dortmund 3 1 4 5
    Sam, Sidney 9_201314124844221.png {img-src: //mediadb.kicker.de/2013/fussball/vereine/s/9_201314124844221.png} Bayer 04 Leverkusen 2 3 2 5

    meine Tipps für die Begegnungen sind ganz einfach, folgende Teams werden die nächste Runde erreichen:

    • Dortmund
    • Wolfsburg
    • Leverkusen
    • Bayern

    denke dass sich alle Teams nach 90 min durchsetzen werden und es nirgends in die Verlängerung gehen wird!

    ich bin mal gespannt was ihr so tippt! ich jedenfalls freu mich auf die Spiele auch wenn ich die Bayern wohl nicht sehen werde!


    Grüße lég
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    morgen gewinnen und am samstag verlieren, ich würds unterschreiben. Wird ne heiße Nummer :)
     
  4. #3 10. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Frankfurt gewinnt 3:2 gegen Dortmund
    Hoffenheim 2:1 n.V. gegen Wolfsburg
    Leverkusen 0:1 FC Kaiserslautern
    Hamburg 0:4 FC Bayern

    ^^ so sehen meine Tipps aus, und die meine ich ernst :)
     
  5. #4 10. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Müssten bis auf Wolfsburg - Hoffenheim alles klare Dinger werden, Dortmund, Leverkusen, Bayern... aber was weiß man schon ist Pokal, da stellen sich die Großen oft blöd an :D
     
  6. #5 10. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Ich denke, dass Hoffenheim gewinnen kann. Alle anderen Spielausgänge sollten schon nach nomineller Stärke ausgehen.

    Ma ne Frage: Machst du die Tabelle wirklich so kompliziert, wie es im Zitat aussieht, oder bindest du die irgendwie extern ein?
     
  7. #6 10. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    hab die Begegnungen von Kicker kopiert und dabei hat er direkt alles übernommen, auch die Tabelle... so viel Arbeit würde ich mir da nicht machen ;)
     
  8. #7 10. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Bayern und Leverkusen sehe ich klar weiter. Bei den anderen Partien will ich mich nicht festlegen. Dortmund geht sicher als Favorit in das Spiel, aber sie müssen wieder Ausfälle hinnehmen und vielleicht schafft Frankfurt die Überraschung.
    Bei Hoffenheim ist alles möglich. Wolfsburg hat die letzten drei Ligaspiele auch nicht komplett geglänzt. Denke aber dennoch, dass Wolfsburg bessere Karten hat. Mal sehen, was uns erwartet.

    greez
     
  9. #8 10. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Also von den Ausfällen gibt sich das eventuell nicht viel. Wir müssen ja wahrscheinlich auch Flum und Schwegler ersetzen. Speziell Schwegler ist für uns natürlich auch ein schwerwiegender Ausfall. Ansonsten hoffe ich natürlich auch auf die Überraschung^^

    Davon abgesehen ist die Runde eigentlich recht unspektakulär. Schade finde ich, dass fast nur noch Bundesligisten dabei sind. K'lautern ist ja als einziger Zweitligist der Verein mit der niedrigsten Spielklasse im diesjährigen Viertelfinale. Ich hätte es gerne gesehen, wenn noch mehr unterklassige Mannschaften dabei wären...
     
  10. #9 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    ich will mich da heute abend auch echt noch nicht festlegen. das ding ist noch nicht gegessen.
    ich kann mir gut vorstellen, dass frankfurt da echt eine überraschung schaffen kann.

    ist hummels eig wieder dabei? sonst sokratis und friedrich in der IV. kehl mit sahin auf der 6. und davor dann großkreutz - miki - auba.
     
  11. #10 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Hoffe auf mindestens eine Überraschung. In welcher Form ist mir egal, Frankfurt oder Lautern....oder natürlich der HSV ^^
     
  12. #11 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Hoffe Frankfurt nimmt den Schwung vom Wochenende mit. Zum Glück werden beide Spiele von Frankfurt und Bayern im Tv übertragen ^^

    Für den HSV tut es mir schon leid kriegen in der Liga nichts gebacken und jetzt kommen die Bayern.
     
  13. #12 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    hoffentlich nimmt dortmund ebenfalls den schwung mit, dann wird das ein super spiel! ;)

    aber pass mal auf, wenn der magath da morgen auf der hsv trainerbank sitzt dann wars das im pokal für bayern =) :p
     
  14. #13 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Meine Tipps:

    Frankfurt - Dortmung 1:2
    Hoffenheim: Wolfsburg 1:3
    Leverkusen - FC Kaiserslautern 1:1 -> 5:6 nach Elfmeterschießen
    Hamburg - FC Bayern 1:0 (ein richtig dreckiges!) ^^
     
  15. #14 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    uiuiui spannendes spiel bis jetzt, macht aber spaß zuzuschauen!
    beide seiten wie immer mit einem super support. dortmund kam schwer ins spiel, ist mittlerweile mMn aber die überlegene mannschaft. leider konnte man noch keine chance nutzen. ich freue mich auf die 2.hz! auf gehts dortmund.
     
  16. #15 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Frankfurt macht das bisher aber ganz gut, muss man sagen. Die stehen definitiv nicht nur hinten drin, sondern präsentieren sich auch in der Offensive.
    Das Spiel ist nicht schlecht, aber man hat grad diesen "ein Tor täte dem Spiel gut"-Gedanken. ^^
     
  17. #16 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Großen Respekt an Frankfurt. Sie haben das ganze Spiel über mithalten können. Zum Schluss siegt wahrscheinlich die etwas bessere Kondition der Dortmunder. Das Gegentor hätte nicht sein müssen, welches sehr ärgerlich war. Dortmund hat sich sehr schwer getan und deshalb nochmals großen Respekt für die Leistung an die SGE!!!
     
  18. #17 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Argh, wie ärgerlich ! Klar seh ich das Ganze durch meine SGe-Brille aber: In meinem von Ärger umnebelten Hirn muss ich sagen, dass Dortmund keinesfalls viel besser war. In der 1. HZ vielleicht ein paar mehr Chancen, aber keine 100%-Chance. Die hatten wir bei dem Querpass auf Rode. Trifft der den Ball, stehts 1:0, da leg ich mich fest. Und in der 2. HZ hatte der BVB eigentlich keine Torchance, da waren wir noch nen Tick gefährlicher. Das Gegentor war dann blöd und auch glücklich. Daher sehr ärgerlich, f**k!
     
  19. #18 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Jo Frankfurt hat das echt gut gemacht, aber am Ende hat das Glück des Tüchtigen gefehlt.
    Aber Zambrano ist schon so ein richtiger *****lochspieler! ^^
     
  20. #19 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    @Paul

    Jopp, eigentlich hätte es 3:1 stehen müssen. Kp, aber Dortmund duselt sich von Spiel zu Spiel. Verdient war der Sieg nicht.

    Das mit zambrano fand ich lustig. Erst lewa einen gegeben und dann von Micki schön einen an Kopf, lol.
     
  21. #20 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Zambrano geht mir schon wochenlang auf den Sack. Der nimmt den ganzen Spielfluss raus mit seinen Aktionen. Alle paar Minuten liegt der auf dem Boden und spielt den sterbenden Schwan. Andersrum rempelt und schubst er dauernd, das ist wirklich ätzend.
    Ich meine, es ist ja gut wenn man kompromisslos in die Zweikämpfe geht und sich reinhängt, aber Zambrano ist immer bewusst an der Grenze des Erlaubten.

    Insgesamt Dortmund verdient weiter. Frankfurt mit unglaublich starker Laufleistung! Im Spiel nach vorne waren sie aber ziemlich planlos und haben ihre wenigen guten Chancen kläglich vergeben.
     
  22. #21 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    super, dass das auch ein fan einer heute nicht beteiligten mannschaft so sieht :)
    kann ich nur so unterschreiben.

    also über 90 minuten gesehen kann man schon sagen, dass dortmund verdient weiter ist. aber dennoch war es ein enges spiel und es hätte auch anders ausgehen können. dortmund hatte generell halt mehr chancen - auch wenn es nicht unbedingt immer 100%ige waren - und auch mehr spielanteile (außer 15 min der ersten halbzeit und 20 min der zweiten halbzeit).

    großen respekt an die mannschaft, auch mit so vielen verletzten in frankfurt zu gewinnen ist nicht alltäglich.
    hoffentlich in der nächsten runde endlich mal ein heimspiel!
     
  23. #22 11. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale


    jupp damit ist alles gesagt, Duselmund wieder :(( SCHADE FRANKFURT - Echt geil gekämpft !
     
  24. #23 12. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Habe ich eine andere Definition von Dusel oder habt ihr die erste Halbzeit nicht gesehen ?

    Mkhitaryan schießt knapp rechts am Kasten vorbei.

    Aubameyang köpft nach der Ecke knapp drüber.

    Mkhitaryan trifft den Ball nicht richtig und er geht links vorbei.

    Über Elfmeter kann man auch diskutieren. Chancen hatten beide Mannschaften und keiner der beiden darf sich beschweren, wenn der andere weiterkommt, da beide genug Chancen hatten das Spiel zu gewinnen, aber da von Dusel zu reden kann ich nicht ganz nachvollziehen. Zumal bei uns zur Zeit sechs Stammspieler fehlen, was kaum einen interessiert.
     
  25. #24 12. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Warum sollte es auch interessieren? Sie haben ohne diese Spieler gespielt und genau die Leistung, die sie so gebracht haben, wird bewertet. Was gewesen wäre, wenn die Spieler dabei gewesen wären, ist doch völlig egal. "Hätte,wäre,wenn" zählt im Fußball nunmal nicht. Bei uns hat auch Schwegler gefehlt, was für den Spielaufbau mindestens genauso schwerwiegend ist, wie das Fehlen von Hummels beim BVB. Aber wie gesagt, für die Bewertung des Spiels ist das doch irrelevant.

    Ich für meinen Teil hab auch nicht von Dusel gesprochen. Das hab ich jetzt auch nicht gesehen. Aber wie du schon sagst, der BVB hätte sich auch nicht beschweren brauchen, wenn wir am Ende knapp als Sieger rausgehen. Vor allem aufgrund der 2. HZ. Und das Ding von Rode in der 1. HZ, da schüttel ich jetzt noch den Kopf :D
     
  26. #25 12. Februar 2014
    AW: DFB Pokal Viertelfinale

    Ich habe auch nicht dich gemeint mit der Aussage sonst hätte ich dich zitiert ^^.
    Die Aussage mit den Stammspieler war aus dem Zusammang geschrieben das man ohne 6 Spieler die normalerweise in der Startelf stehen die Spiele auch mal so gewinnen muss, da von Dusel oder wieder Dusel zu sprechen kann ich nicht nachvollziehen, bei anderen Mannschaften würde man von Arbeitssieg sprechen.

    Ansonsten gehe komplett mit deiner Meinung von oben konform.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Pokal Viertelfinale
  1. Antworten:
    137
    Aufrufe:
    3.102
  2. Antworten:
    50
    Aufrufe:
    1.478
  3. Antworten:
    158
    Aufrufe:
    3.485
  4. Antworten:
    108
    Aufrufe:
    2.467
  5. DFB Pokal Viertelfinale

    Tycal , 26. Februar 2008 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    124
    Aufrufe:
    3.000