Die beiden Google-Gründer erhalten jeweils einen US-Dollar Jahresgehalt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 24. Januar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Januar 2006
    Link:

    Mit einem US-Dollar Jahresgehalt begnügen sich die beiden Google-Gründer Sergey Brin und Larry Page. Auch der Google-CEO Eric Schmidt ist mit dem gleichen Gehalt pro Jahr zufrieden.
    Sie müssen aber deswegen nicht unter der Brücke schlafen. Denn alle drei sind unter den Top 20 der Forbes-Liste der reichsten US-Amerikaner vertreten. Eric Schmidt soll laut Medienberichten ein Vermögen von 2,8 Milliarden US-Dollar besitzen.
    Zudem haben Brin und Page noch im letzten Monat Aktien mit einem Wert von 160 Millionen US-Dollar verkauft.
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Januar 2006
    Wenn sie damit hinkommen, dann kann ich echt nur den Hut ziehen.
    Viele Leute wollen ja nur immer mehr Geld, ich glaube nmicht, dass viele andere so bescheiden wären, wenn sie an deren Stelle wären
     
  4. #3 25. Januar 2006
    Naja, es gibt viele große Unternehmer die nur 1 Dollar verdienen ...

    Aber sie haben die Aktien ihrer Firme, damit haben die dann aus ausgesorgt xD
    Ich meine von Apple wär da auch jmd. gewesen :)

    Unter den Umständen würde mir auch 1€ Jahresgehalt reichen :)


    mfg
    cheatfabi
     
  5. #4 25. Januar 2006
    des hört sich vllt dumm an aber des sind eben kluge Menschen.
    Wenn sie die Milliarden als Gehalt verdienen würden müssten sie nen gewaltigen Teil davon als Steuer abdrücken.
    Aber wenn sie die Aktien verkaufen geht die ganze Kohle an sie.
    Des mit dem 1-Dollar-Gehalt wird wahrscheinlich des mindestgehalt sein, eigentlich könnte man es auch koplett weglassen.
     
  6. #5 25. Januar 2006
    Toll... nach dem Motto: Gib mir einen Euro und all deine Aktien im Wert von Milliarden $'s...

    Lächerlich, die beiden brauchen sich nicht mit Zeitungen zudecken ;)
     
  7. #6 25. Januar 2006
    Wenn ich so ein Vermögen hätte, würde ich auch für nichts arbeiten, denn die Hauptsache ist, dass ich was zu tun habe und das Gefühl habe gebraucht zu werden und am Feierabend gönne ich mir dann einen kleinen Ferrari oder Maybach :)

    Bekloppte Leute....
     
  8. #7 25. Januar 2006
    Die brachen bestimmt kein Geld xD

    Wenn man mal überlegt wieviel Kohle die machen könnten wenn sie nur eine Werbung auf Google packen würden !


    greetz.MF
     
  9. #8 25. Januar 2006
    kann mich noch gut dran erinnern aks google noch gaaaanz klein war und der konkurrent von lycos und yahoo war .. bin damals durch die rtl2 news drauf aufmerksam geworden :>
    nett was sie aus dem kleinen projekt genacht haben ..
     
  10. #9 25. Januar 2006
    Respekt! Das würde nicht jeder machen, aber wie gesagt die haben eh schon längst ausgesorgt. Ich finds trotdem lustig und richtig sympathisch.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - beiden Google Gründer
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    511
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.241
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    696
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    722
  5. Welchen der beiden Lüfter?

    kalash111 , 26. Juni 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    482