Die ersten Urteile im Fall Franjo Pooth

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von enteka, 2. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2009
    Ich muss sagen, dass Pooth ziemlich glimpflich davongekommen ist. Der wird nicht sonderlich viel zurückzahlen müssen. Ist ja klar, dass, wenn nichts zu holen ist, auch nicht wirklich viel gezahlt werden muss. Aber ich denke jeder normal Sterbliche, müsste dafür entweder in den Knast oder halt bis ans Lebensende blechen, nicht einfach eine Einmalzahlung leisten.
    Keine Ahnung, aber für mich ist die Sache wieder ein Fall von Zweiklassengesellschaft und das find ich :poop:. -___-
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. März 2009
    AW: Die ersten Urteile im Fall Franjo Pooth

    Einfach nur lächerlich, jetzt darf der sich auf das Vermögen seiner Frau ausruhen. Wirklich unverschämt, warum werden solche Leute nicht wie jeder andere Mensch behandelt vor Gericht?
     
  4. #3 2. März 2009
    AW: Die ersten Urteile im Fall Franjo Pooth

    So viel zur Gleichheit vor dem Gesetz. Wäre er kein "Promi" hätte er eine viel üblere Haftstrafe bekommen. Erst einen auf Möchtegern-Unternehmer machen und dann sein ganzes Geld verzocken. Jetzt macht er sich natürlich ein schönes Leben auf dem Wohlstand seiner Frau. Man bedenke auch die ganzen Mitarbeiter von ihm,die wegen seiner Unfähigkeit ihren Job verloren haben.
    Der Typ gehört hinter Gitter. Wahrscheinlich hat er seine ganzen Sportwagen usw. auf seine Frau umschreiben lassen. Als logische Schlussfolgerung gehören eigentlich beide enteignet.
    Schon sein versnoobtes Aussehen macht mich aggresiv.
     
  5. #4 2. März 2009
    AW: Die ersten Urteile im Fall Franjo Pooth

    Ich möchte einfach mal Stomper 98 zitieren, die in ihrem Lied CBC treffend sagen
    Money talks! :poop:it walks. Es war schon immer so. Wenn du die Kohle und/oder richtigen Beziehungen hast kannst du dir echt viel erlauben. (Kenn nen Bullensohn [nicht so nen 0815 Streifenbulle], der mit getunen Roller in eine Polizeikontrolle geriet. Nachdem man sich versichert hatte das besagter Beamter sein Vater ist, konnte die Spritztour weiter gehen ;) )
     
  6. #5 3. März 2009
    AW: Die ersten Urteile im Fall Franjo Pooth

    Jeder "normale" Mensch wär für solche Aktionen paar Jahre im Knast verschwunden. Und er? pellt sich da n Ei drauf, seine Frau hat ja Geld. Wer weiß, was der alles noch an Gekd verschoben hat und leider,leider nichts mehr hat... Wer's glaubt...
     
  7. #6 3. März 2009
    AW: Die ersten Urteile im Fall Franjo Pooth

    Ah der hat doch keinen verlust gemacht, bevor da alles pleite ging, hat er doch Häuser und Auto auf den Namen seiner Mutter und seiner Frau überschrieben. Da muss echt etwas härter durchgegriffen werden. Warum kommen Promies nie in den Knast?

    Man sagt ja der kommt net in den Knast weil er sich gestellt hat und gesgat hat er hat Gelder unterschlagen.... naja was solls
     
  8. #7 4. März 2009
    AW: Die ersten Urteile im Fall Franjo Pooth

    Boah der freut sich doch jetzt n Keks, nimmt der halt einfach schnell ma n bisschen Gehalt von seine Ollen da und raus isser.
    Nebenbei hat er aber vielen Leuten die Arbeit gekündigt udn die stehen nun im Regen.
    Die hässlcihe Schmalzlocke kann einen schon aufregen...-.-
     
  9. #8 4. März 2009
    AW: Die ersten Urteile im Fall Franjo Pooth

    is meiner meinung total ungerecht. aber was will man machen ? er war halt clever und hat alles gerettet und seine frau kann man doch nicht für seine fehler haftbar machen.

    nur wo ich mich gestern aufgeregt habe is beim zappen haben se ein interview mit dem gezeigt da meint er doch : " also ich finde die strafe doch schon sehr hart , aber da muss ich durch." der hat echt verdammt glück gehabt.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ersten Urteile Fall
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.557
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    700
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    833
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.436
  5. Nuhr im Ersten vom 15.01.2015

    analprolaps , 20. Januar 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    866