"Diese Nachricht zerstört sich selbst" - Fiktion wird Wirklichkeit

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 3. März 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. März 2006
    Link:

    Das deutsche Unternehmen Iron Mountain Digital aus Neu-Isenburg wird auf der CeBIT eine neue Technologie zum Schutz von Daten vor unbefugten Zugriffen vorstellen. Das gab Sascha Rosbach, Direktor Business Development bei Iron Mountain Digital, bekannt.
    Mit der Software DataDefense können je nach Einstellung und Prüfung von verschiedenen Zuständen sensible Daten zusätzlich verschlüsselt, aber auch komplett zerstört werden. Das funktioniert sowohl on- als auch offline.
    DataDefense ist die erste Software weltweit dieser Art und kann im Mietkauf und als Lizenzversion erworben werden.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...