Digitalreciever->PC ohne Ton!?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von wyldstyle, 29. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. März 2006
    Hallo, ich hab von unserem Erdkunde LK die Aufgabe bekommen die Chinadoku auf ZDF aufzunehmen naja da steh ich nun mit einem Problem =). Hab den Reciever über ein Compositekabel und 2x Audio mit dem PC verbunden. Mit Power Cinema bekomm ich auch n Bild und kann das auch aufnehmen nur es fehlt immer der Ton! Jedoch nur beim aufnehmen, wenn das Programm normal läuft kann ich den Ton mithören nur halt wird das irgendwie nicht mit aufgenommen! Wieso? Warum? wie kann mand as beheben?

    ps: doku kommt heute um 22.45 zdf
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. März 2006
    Probier mal

    Start->Systemsteurung->Sounds und Audiogeräte->bei Gerätelauststärke "Erweitert"

    Optionen->Eigenschaften->
    Je nachdem wo du es angesteckt hast:
    Bei Wiedergabe "Line In" und "Microphone" anzeigen lassen und "Ton aus" obwohl du es da auch anlassen kannst.
    Bei Aufnahme "Line In" und "Microphone" anzeigen lassen "Ton ein"
     
  4. #3 29. März 2006
    Bringt nix :/
     
  5. #4 29. März 2006
    vielleicht mußt du das in dem Programm was du benutzt auch noch irgendwo auswählen
    sorry,hab keine Ahnung von Power Cinema
     
  6. #5 30. März 2006
    Problem entdeckt und behoben! Anscheinend war der LineIn Eingang am mainboard schrott. Der Eingang vom Speicherkartenleser geht =).

    10er Raus für Hilfe + closed
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Digitalreciever >PC ohne
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    404
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    675
  3. Anschluss USB-Gerät =>PC startet neu

    J1Lock , 21. September 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    784
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    284
  5. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    432