Divx ---> SVCD ruckelt, woher kommt das?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von tifftoff, 13. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Februar 2006
    Moin leute, ich hab ein problem hoffe ihr könnt weiter helfen. also ich will nun z.b eine divx (dvdrip) datei mit winavi der neusten version in eine svcd umwandeln. wenn ich winavi laufen lasse mache ich garnix am rechner und es läuft auch kein anderes programm im hintergrund, wenn es fertig is brenne ich die mpg dateien ganz normal mit nero. aber wenn ich die svcd auf dem dvd player gucken will ruckelt es oft ein paar minuten, weiß einer woher das kommt? mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Februar 2006
    wandel doch die datei mit Davideo um
     
  4. #3 13. Februar 2006
    meinste dann is es besser? das prog mach doch genau das gleiche oder?
     
  5. #4 13. Februar 2006
    denke ma liegt an ner falschen einstellung des progs...bzw. zu langsame bildfolge des umgewandelten films, d.h. zu wenige bilder in einem bestimmten zeitabschnitt und somit ruckelt es für das menschliche auge sichtlich....versuch es einfach ma mit nem anderem prog.... ;)
     
  6. #5 13. Februar 2006
    okay mache ich, also ihr empfehlt dann DaViDEo? habe gelesen VSO Convert X to DVD soll noch besser sein?
     
  7. #6 13. Februar 2006
    http://german.doom9.org/index.html?/mpg/dvd2svcd-avi-ger.htm

    oder

    http://german.doom9.org/index.html?/mpg/avi2svcd-ger.htm

    oder

    ...

    nun, konverter gibt es reichlich, und die besten dafür sind der cinema craft encoder und der tmpgenc

    mit den beiden anleitungen dort oben kannst du eines der beiden mit noch mehr funktionen nutzen.

    welches du nimmst ... je nach verfügbarkeit musst du es selber entscheiden.

    nun, bleibt noch, dein problem.

    es muss nicht unbedingt am decoder liegen.
    mögliche fehler wären auch beim brennen möglich, oder in der cd... die entweder nicht vollständig kompatibel, oder einfach zerkratzt ist.
    auch ist es möglich, das entweder der brenner oder der dvd player ne macke haben.

    viel spass beim herumprobieren.

    mfg spotting
     
  8. #7 13. Februar 2006
    ich werde mal davideo testen obs damit geht, habe euch allen einen 10er für eure hilfe gegeben! danke leute
     
  9. #8 13. Februar 2006
    check mal wie viele fps das eingangsvideo hat...
     
  10. #9 13. Februar 2006
    Also wenn er am umwandeln is, dann steht da c.a 70 fps

    vcd is kein problem aber halt svcd, und es kommt mir vor wenn ich gucke nur wenn sound is das es ruckelt und ton aussetzer sind
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Divx SVCD ruckelt
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    298
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    357
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    411
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    323
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    516