doku: verbotene aufnahmen | meinung?

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von tna666, 19. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Dezember 2006
    irgendwer von euch wird sicher die doku: verbotene aufnahmen kennen! (gabs mal im uG!)
    ein ca. 1h langes video, von div. menschen kommentiert, dass 7-8 amateuraufnahmen zeigt wie kuriose dinge passieren.

    ich würde mal gerne eure meinung dazu wissen!
    hier link auf video.google.de zu sehen!

    Klickst du hier

    also meine meinungen zu den mMn besten Teile:

    1) taucher/mann im wasser/entführung:

    also ich find es schon irgendwie komisch, aber man kann nicht wissen
    ob es echt ist, oder nicht! warum unternehmen die kameraden der mannschaft nichts?
    sie sehen einfach zu, wie der taucher einfach von einem mann im meer entführt wird...


    2) kind mit fähigkeiten

    ja also. ich mein, man hört oft von solchen sachen. es könnte real sein, oder auch leicht gefakt.
    man muss sich nur denken, wie man es machen könnte, von dieser kameraperspektive. und man
    merkt, dass man alles in diesem part faken könnte. btw schaut der tote hund später im wasser sehr unreal aus.


    3) Frau holt Hilfe - Kamerateam sucht im Haus

    also, find ich schon sehr erschreckend. also ich würd in der situation einfach drauf :poop:n, und nach hause gehen. aber zum schluss, als der typ vom sender sagt, dass der anruf aus der früheren zeit kommt, weil er in der leitung hängen geblieben ist... das is irgendwie faked.


    plz postet mal eure meinung zu den teilen von "verbotenen aufnahmen"!
    greetz, tna666
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Dezember 2006
    AW: doku: verbotene aufnahmen | meinung?

    naja, ich fand alles nen bisschen komisch,
    also ich würde sagen Fake auf ganzer linie aber die geschichten sind so unglaublich / echt wirkend / so verzwickt / durchdacht(?) ... das sie echt wirken.

    Habs gesehn und direkt gelöscht. hab mir zwar kurz nen kopf drum gemacht aber naja, so wirklich dran glauben tu ich jetzt nicht wirklich

    Das mit dem Kind hat mir am besten gefallen, wobei ich auch denke das dass fake ist!
     
  4. #3 19. Dezember 2006
    AW: doku: verbotene aufnahmen | meinung?

    Thema schon vorhanden. Suchfunktion benutzen!

    *close*
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...