DOS Frage

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Fuman, 22. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Januar 2006
    Hallo.

    Mit

    blubberdiblub >> blub.txt

    kann ich doch befehle in ne txt-file schreiben

    wie kann ich aba den gesamten inhalt einer datei löschen OHNE das die gesamte datei verloren geht?

    also die datei soll bestehen bleiben, nur der inhalt muss weg
    also das die datei blub.txt bspw noch besteht allerdings mit 0byte leer ist :D

    Mfg, Fuman!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Januar 2006
    Wozu? Erstell sie einfach nach dem Löschen neu Oo
     
  4. #3 22. Januar 2006
    echo on > bla.txt
     
  5. #4 22. Januar 2006
    vielen dank
    hat geklappt
     
  6. #5 23. Januar 2006
    hättest auch einfach alles in der Datei löschen können und dann abspeichern
     
  7. #6 23. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    Gründe für die Schließung des Themas:


    [*] Sonstiges: Erledigt! ;)

    Lies Dir nochmals die Forenregeln bzw. die Undergroundregeln durch.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DOS Frage
  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    3.987
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    362
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    382
  4. Dosenpfand fragen :)

    saw , 5. September 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    747
  5. Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.110