Down und Upstream zu wenig

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von BZ-Mister_X, 2. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2006
    Bei uns ist letzte woche DSL 2000 freigeschalten worden. Zuvor hatten wir DSL 1000. Nun hab ich das Problem das der Downstream statt 2048 kbit/s max. 1978 kbit/s hat und der downstream nur max. 204 statt 256 kbit/s. Woran kann das liegen? Bei uns ist doch sogar DSL 3000 verfügbar. Haben T-Com als Provider.

    MFG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Januar 2006
    Es ist ganz normal, dass der Down & Upstream NIE die volle Leistung bringen können..

    Hast du schonmal nen speedtest o.ä. gemacht ?
     
  4. #3 2. Januar 2006
    Tach

    KAnn auch daran liegen das du etwas weiter vom Verteiler entfährnd bist.

    Mfg kaptain27
     
  5. #4 2. Januar 2006
    Das ist mir schon klar. aber es muss doch normal sein das ich wenigstens ab und zu über 2000 kbit/s komme oder? ich gurke immer um die 1978 umher. des is des was mich a weng aufregt.

    MfG
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...