Driver_irql_not_less_or_eqal

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von mW2fast4u, 22. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Juni 2006
    moin...
    ich hab en lied bei winamp en paar sekunden laufen lassen und dann kam nen bluescreen


    DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQAL

    dieser fehler ist vorher nie vorgekommen!
    was kann das fürn fehler sein?
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Juni 2006
    Ge mal auf google und saug dir den memtest86 ist dein Ram kaputt!!!
     
  4. #3 22. Juni 2006
    Nicht unbedingt. Das ist so ziemlich die uninformativste Fehlermeldung die Windows zu bieten hat. Das kann im Prinzip an allem möglichen liegen. Bei mir kam es zum Beispiel von einer defekten Soundkarte und einige Zeit später von veralteten Treibern meiner neuen Soundkarte.

    Überprüf mal die Systemsteuerung auf Hardwarekonflikte (auch wenn die eig. nicht mehr vorkommen sollten), check deinen RAM wie oben erwähnt und installiere die neuesten Treiber für deine Hardware.

    Da es unter Winamp passiert liegt der Gedanke nahe, das deine Soundkarte schuld ist, da solltest du als Erstes ansetzen.

    Was noch hilfreich wäre: Poste mal deine Hardware/OS inkl. Netzteil.


    Edit: Könnte auch einfach überhitzung gewesen sein, ist ja nicht gerade kühl heute.
     
  5. #4 29. Juni 2006
    Das ist ein Treiberkonflikt. Habe ich gerade in einer Zeitschrift gelesen. Treiber mal aktualisieren und der Screen müsste der Vergangenheit angehören.
    Ich glaube aber, das hat der über mir schon geschrieben. Naja, doppelt hält besser.....
     

  6. Videos zum Thema