DRM bei Audio/Video Daten entfernen

Dieses Thema im Forum "Audio & Video Tutorials" wurde erstellt von MasterJulian, 23. September 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Achtung: Es wird eine gültige Lizens benötigt, um den Schutz zu entfernen.

    Bei dieser Methode wird nichts aufgenommen, sondern der DRM Kopf entfernt. Somit gibt es keinen Quallitätsverlust!

    1. Das DRM System muss indivisualisiert werden. Dies geschiet über diesen Link: Security component upgrade (mit IE öffnen)

    2. Das Programm FairUse4WM starten.

    2b. Beim ersten Start wird nach einer geschützen Datei gefragt. Hierbei ist es egal um welche Datei es sich handelt, solange die Lizens installiert ist.

    3. Nun wählt man die Datei/en, bei der/den man den Schutz entfernen möchte und den Ausgangsordner. Die Lizen muss installier sein. Die Datei/en wird/werden kopiert und der Schutz entfernt

    4. Nun befindet sich eine/die Datei/en mit [NoDRM]- vor dem richtigen Dateinamen im Ausgangsordner welche man mit jedem beliebigen Player abspielen bzw. brennen kann.

    MFG MasterJulian
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DRM Audio Video
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.161
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.040
  3. Fileopen DRM Schutz umgehen

    sonicx , 10. Oktober 2012 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.870
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.425
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    699